hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Rodger
Beiträge: 1323
14. Okt 2003, 12:02
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standard-Voreinstellungen "S&B"


Hallo!

Habe mal eine Frage zu den Standard-Voreinstellungen "S&B". Habe mal gehört, dass die von Quark als Standard definierten Parameter nicht sinnvoll sind. Welche Werte sollte man dort eingeben?

Abst.: Min. 85% Opt. 110% Max. 250%
Zeichen: Min. 0% Opt. 0% Max. 4%


Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.8) Top
 
X
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
14. Okt 2003, 12:58
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #54442
Bewertung:
(804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standard-Voreinstellungen "S&B"


Hallo Rodger,

das ist eine Frage, die immer wieder mal auftaucht. Ich habe Ende letzten Jahres versucht, die S&Bs ein wenig zu erläutern. Das Ergebnis findest Du hier:
http://www.hilfdirselbst.ch/...24&topic_id=4017

Wenn Du weitere Infos hier suchst, dann bemühe mal den Suchen-Button und gib bei Text "S&B" ein. Dann findest Du noch weitere Threads zu diesem Thema.

Grüßle,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#54429] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
14. Okt 2003, 12:59
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #54443
Bewertung:
(804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standard-Voreinstellungen "S&B"


...Tschuldigung.
Habe mittlerweile "gesucht" und natürlich auch gefunden!

Hat sich also erledigt.

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.8)
als Antwort auf: [#54429] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
14. Okt 2003, 13:11
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #54446
Bewertung:
(804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standard-Voreinstellungen "S&B"


Kein Problem. Hauptsache es hat geholfen.

Grüßle,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#54429] Top
 
X