[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Stanzformen produzieren lassen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Stanzformen produzieren lassen

Lady Stardust
Beiträge gesamt: 803

24. Mai 2016, 14:58
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(23841 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo allerseits!

ich war schon seit Jahren nicht mehr hier im Forum aktiv, weil ich beruflich inzwischen hauptsächlich im Bereich Übersetzung arbeite und dabei kaum noch Fragen zu Druck- und Pre-Press-Themen bei mir anfallen. Nun ergab sich allerdings im Gespräch mit einer Bekannten eine Frage, von der ich denke, dass sie in diesem Forum gut beantwortet werden könnte.

Es geht um die Herstellung von Stanzformen für den Bastelbereich (Grußkartengestaltung, Scrapbooklayouts). Meine Bekannte vertreibt selbstgestaltete Motivstempel und als kleineren Posten nebenbei auch Stanzformen (für Papier, dünne Pappen u.Ä.). Diese kann sie derzeit allerdings nur in den USA herstellen lassen. Bisher hat sie nirgendwo anders einen Hersteller dafür gefunden. Leider kann ich als registrierter Nutzer keine eigenen Bilder mehr hochladen, daher tut es, hoffe ich, auch ein Link.

Hier - https://www.youtube.com/watch?v=xV-3OkCyqOY - gibt es ein YouTube-Video, in dem solche Stanzformen zu sehen sind. Die Teile sind wirklich sehr dünn und biegsam. Ich weiß nicht, ob sie gelasert werden, aber sie bestehen vermutlich aus beschichtetem Stahl. Kennt irgendjemand von euch eine Firma, die so etwas in Deutschland oder zumindest in Europa herstellt oder herstellen kann? Oder habt ihr eine Idee, an wen man sich wenden kann, um in dieser Frage weiterzukommen? Ich würde mich über jeden Tipp freuen. :o)
X

Stanzformen produzieren lassen

Lady Stardust
Beiträge gesamt: 803

29. Mai 2016, 21:17
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #549971
Bewertung:
(23699 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm, ich sehe schon, der Beitrag wurde oft gelesen. Fällt niemandem etwas dazu ein? Oder braucht ihr noch weitere Infos und/oder Bilder? Vielleicht hat auch jemand eine Idee, wo ich alternativ um Rat fragen kann!?

In jedem Fall wünsche ich euch einen schönen Restsonntag! :)


als Antwort auf: [#549870]

Stanzformen produzieren lassen

Polylux
Beiträge gesamt: 1650

30. Mai 2016, 06:35
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #549978
Bewertung:
(23643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,

ich hab dazu keine Ahnung. Bei uns in Berlin ist die Firma Stanztec die erste Adresse für Stanzarbeiten. Vielleicht kannst Du da mal nachfragen:
http://stanztec-berlin.de/

Viel Erfolg.

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#549971]

Stanzformen produzieren lassen

Meister Propper
Beiträge gesamt: 1298

30. Mai 2016, 06:52
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #549979
Bewertung:
(23630 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meinst Du wirklich Stanzformen? Diese bestehen normalerweise aus Bandstahl ;-) Die Teile aus dem Video sehen eher wie Plottelemente aus. Diese können professionell erzeugt werden oder gerade für den Bastelbereich gibt es die hier: http://www.kreativplotter.de/...se-Designs::708.html


als Antwort auf: [#549978]
(Dieser Beitrag wurde von Meister Propper am 30. Mai 2016, 07:07 geändert)

Stanzformen produzieren lassen

Lady Stardust
Beiträge gesamt: 803

30. Mai 2016, 10:41
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #549992
Bewertung:
(23550 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für den Link, Thomas, da werde ich mich mal weiter schlau machen!


als Antwort auf: [#549978]

Stanzformen produzieren lassen

Lady Stardust
Beiträge gesamt: 803

30. Mai 2016, 10:49
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #549993
Bewertung:
(23546 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, ich meine tatsächlich Stanzformen. Es gibt die für den Bastelbereich tatsächlich auch aus Bandstahl, wobei diese breiten Stahlelemente dann hinter einer dicken Schicht Moosgummi versteckt werden. Die Dinger sehen dann so aus:

http://hipgirlclips.com/...-felt-tutorial-1.JPG

Die dünnen silbernen Teile in dem Video sind tatsächlich aus Metall und nicht ausgeplottet. Man kurbelt sie mit Papier o.Ä. durch so ein Maschienchen http://ecx.images-amazon.com/...Fa4USRL._SL1500_.jpg und erhält dadurch sein Stanzteil.


als Antwort auf: [#549979]

Stanzformen produzieren lassen

Meister Propper
Beiträge gesamt: 1298

30. Mai 2016, 10:59
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #549995
Bewertung:
(23535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Okay! Wir bestellen hier unsere Stanzen: http://www.strehl-wuppertal.de/


als Antwort auf: [#549993]

Stanzformen produzieren lassen

Lady Stardust
Beiträge gesamt: 803

30. Mai 2016, 11:10
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #549996
Bewertung:
(23524 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke!


als Antwort auf: [#549995]

Stanzformen produzieren lassen

JoPo
Beiträge gesamt: 462

30. Mai 2016, 15:47
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #550002
Bewertung:
(23423 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
wir kaufen bei Marbach.
Aber auch bei Wenk wenns um Flachbleche geht.
Salü
Joachim


als Antwort auf: [#549993]

Stanzformen produzieren lassen

Sbocky
Beiträge gesamt: 102

11. Sep 2016, 19:03
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #552549
Bewertung:
(22680 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir bestellen in München bei Imapack Stanzformen GmbH oder bei der Mathogu GmbH


als Antwort auf: [#550002]

Stanzformen produzieren lassen

capotti
Beiträge gesamt: 1

2. Nov 2017, 23:12
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #560334
Bewertung:
(19983 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja ich kenne diese flache Art von DIY Stanzformen u bin auch auf der Suche nach einem Produzenten. Gern auch in USA. Bist du selbst weitergekommen auf der Suche u kannst den den Hersteller in USA verlinken?
Danke!!


als Antwort auf: [#549870]
X

Aktuell

Aktuell
PDF_korrekturen_300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.10.2018

Hamburg
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 10.39 Uhr

Seminar

Viele Funktionen, für die früher Illustrator benötigt wurde, finden sich heute auch in InDesign. Angefangen bei den Pfadwerkzeugen, mit denen sich Linien und Bezier-Pfade zeichnen lassen, über die regulären Zeichenwerkzeuge für Rahmen und Linien bis hin zum Pathfinder, der Vektorobjekte zerschneiden, verbinden und kombinieren kann: InDesign bietet eine Vielzahl von Vektorgrafik-Werkzeugen, mit denen sich auch komplexe Vektorgrafiken erstellen lassen.

München, Donnerstag, 25.10.2018, Seminargebühr 415,31 (inkl. 19% MwSt), 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

Vektorgrafik mit Adobe InDesign und Illustrator
Veranstaltungen
25.10.2018

Schule für Gestaltung Zürich
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 17.00 - 19.30 Uhr

Seminar

Folgenden Fragen gehe ich – gemeinsam mit Ihnen – während des Seminars auf den Grund: – Sind heutige Farbsysteme auf crossmediale Ausgaben ausgerichtet? – Wie definiert man Farben für den Einsatz in Office- und Direktmarketing-Softwaren? – Welche Farb-Definitionen muss ein heutiges, crossmediales Corporate-Design beinhalten? – Braucht es dazu neue Systeme und Workflows? – Existieren Hilfsmittel für den crossmedialen Datenaustausch (freieFarbe)? – Ist CMYK in heutigen digitalen Produktionen noch sinnvoll und von Vorteil? – Was ist qualitativ besser – verfahrensangepasst oder ausgabeneutral?

Donnerstag, 25. Oktober 2018, von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr
mit anschliessendem Apéro

viscom-Mitglied: Kostenlos
Nichtmitglied: CHF 250.00, zuzüglich MwSt.

Ja

Organisator: viscom

http://www.viscom.ch/?name=agenda&veranstaltungid=854&datum=25.10.2018&suche=1

Hier Klicken