[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

uteS
Beiträge gesamt: 603

19. Feb 2005, 19:30
Beitrag # 1 von 23
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe einen Fragebogen, bei dem die Antwort mit Radiobuttons aus 3 Alternativen gewählt werden kann.
Die Auswertung erfolgt auf einer neuen Seite, dort steht dann z.B. "XXX ist richtig" oder "XXX ist falsch".

Die Auswertung der Fragen erfolgt auf dem Server eines Freundes problemlos und fehlerfrei. Auf meiner Strato-Website jedoch nicht, obwohl mein Stratopaket den Zugriff auf PHP 4 enthält.

Ich bekomme keine Fehlermeldung. Ein einfaches echo "Hallo Welt" wird auch ausgegeben. Aber die Werte von Variablen werden nicht ausgegeben, obwohl sie per GET ordnungsgemäß abgeliefert werden, wie ich in der Adresszeile sehen kann.

Ein Test mit einem fremden Script hatte dasselbe Ergebnis. Fremdserver = OK, Strato = keine Variablenauswertung.


Was könnte der Strato-Server haben oder wissen wollen, was der andere Server nicht braucht?
-------------------------------------------------------------

Strato-PHPinfo ist vorhanden, ich kann jedoch nichts mit den Angaben anfangen.
http://www.schule-osterbrook.de/phpinfo.php

Beweismittel:

Testformular, das nicht ausgewertet wird:
http://www.osterbrook.de/...rquiz/formular3.php4

Gleiches Formular auf dem anderem Server:
http://www.firmenlogo-shop.de/test/formular3.php4

Etwas verzweifelt, weil stundenlang ganz nutzlos auf Fehlersuche

MfG
Ute

(Dieser Beitrag wurde von uteS am 19. Feb 2005, 19:33 geändert)
X

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

Pozor
Beiträge gesamt: 892

19. Feb 2005, 19:48
Beitrag # 2 von 23
Beitrag ID: #146187
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

dies hat mit register globals zu tun. Alle Variablen aus get und post muss ab php 4.2.0 mit $_GET['variablenname'] und $_POST['variablenname']
abgerufen werden.


Gruss Stefan

"KISS - KEEP IT SIMPLE, STUPID"
Ein paar Debuggingtricks:
http://www.boelsterli.biz/test/hds/debugging.php


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

jrandi
Beiträge gesamt: 794

19. Feb 2005, 22:43
Beitrag # 3 von 23
Beitrag ID: #146206
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
oder einfach mit $_request (gilt für post und get)

mal ein script php_info erstellen und abfragen, dann kannst du sehen, was die php.ini beinhaltet, wie sie konfiguriert ist.

gruss
jurg
________________________________
net & print production
http://www.randj.net / http://www.alpha-randj.net


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

uteS
Beiträge gesamt: 603

20. Feb 2005, 00:37
Beitrag # 4 von 23
Beitrag ID: #146220
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank an Stefan!
Das war die Lösung. Jetzt werden die Felder ausgewertet.
Ich stehe leider erst ganz am Anfang der PHP-Programmierung.
Da geht alles etwas langsam.

@ jrandi:
Oh, bei einer php.ini bin ich noch nicht angekommen; macht nichts, trotzdem Danke für die Mühe.

MfG
Ute


als Antwort auf: [#146184]
(Dieser Beitrag wurde von uteS am 20. Feb 2005, 00:37 geändert)

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

Foggy
Beiträge gesamt: 48

20. Feb 2005, 19:10
Beitrag # 5 von 23
Beitrag ID: #146340
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hätte da auch noch was:
Kleiner Schnipsel, der es erlaubt trotz register_globals=off statt $_POST['bla'] , $bla zu verwenden -> http://iphosting.ch/...=schnipsel&id=46
---
http://www.iphosting.ch/...hp?content=schnipsel --> PHP Code Schnipsel
http://www.iphosting.ch/forum --> Schweizer PHP Forum


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

uteS
Beiträge gesamt: 603

20. Feb 2005, 20:53
Beitrag # 6 von 23
Beitrag ID: #146355
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das klingt gut.
Alles, was mir diese Klammertipperei einspart, ist gut!

:-)
Ute


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

20. Feb 2005, 21:08
Beitrag # 7 von 23
Beitrag ID: #146360
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aber du weißt schon, das mit diesem Code die mit 'register_globals=off' geschlossene Sicherheitslücke wieder aufgerissen wird!


Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

Foggy
Beiträge gesamt: 48

20. Feb 2005, 22:37
Beitrag # 8 von 23
Beitrag ID: #146382
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Naja du weisst auch, das bei korrekter Programmierung da keine Lücken enstehen in diesem Bezug?
---
http://www.iphosting.ch/...hp?content=schnipsel --> PHP Code Schnipsel
http://www.iphosting.ch/forum --> Schweizer PHP Forum


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

20. Feb 2005, 22:46
Beitrag # 9 von 23
Beitrag ID: #146386
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was verstehst du unter korrekter Programmierung.

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

Foggy
Beiträge gesamt: 48

21. Feb 2005, 01:00
Beitrag # 10 von 23
Beitrag ID: #146404
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na Variablen erst auf Existenz zu prüfen Beispielsweise...
Dann wärs in diesem Falle wichtig Variablennamen einmalig zu verwenden, dh keine POST und GET Variable mit gleichem Namen.
Usw
---
http://www.iphosting.ch/...hp?content=schnipsel --> PHP Code Schnipsel
http://www.iphosting.ch/forum --> Schweizer PHP Forum


als Antwort auf: [#146184]
(Dieser Beitrag wurde von Foggy am 21. Feb 2005, 01:11 geändert)

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

jrandi
Beiträge gesamt: 794

21. Feb 2005, 03:09
Beitrag # 11 von 23
Beitrag ID: #146409
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi ute

ich meinte nur, dass du in der php.ini sehen kannst, ob register_globals = on oder off.
auch andere infos sind übersichtlich dargestellt, welche du früher oder später mal brauchen kannst.

wenn du nicht via dein webhoster einsicht nehmen kannst, so schreib einfach ein file: braucht genau eine zeile :

<? phpinfo();?>

abspeichern und auf den server schicken und abfragen. aber nicht unbedingt öffentlich publizieren wie in deinem ersten posting - auch wenn der link tot ist. (besser in pw-geschütztes dossier).

gruss
jurg

p.s. korrekte programmierung ist doch immer so ein schönes thema ;-) die voraussetzungen scheinen ja bescheiden zu sein, wobei das "usw" nicht ganz definiert wurde. . .
________________________________
net & print production
http://www.randj.net / http://www.alpha-randj.net


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

Foggy
Beiträge gesamt: 48

21. Feb 2005, 04:22
Beitrag # 12 von 23
Beitrag ID: #146411
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Naja das war ja nur im Bezug auf register_globals.
Das eigentliche Problem liegt bei der Kollision von GET und POST Variablen mit selbem Namen...
Viele denken nun das man mit register_globals zb POST_Formulardaten per GET Request fälschen kann.
Ich sage wenn man in diesem Fall speziell auf Variablennamen achtet, ist dies unmöglich. Desweiteren kann auch ein POST Request problemlos manuell gestartet und ausgeführt werden...

---
http://www.iphosting.ch/...hp?content=schnipsel --> PHP Code Schnipsel
http://www.iphosting.ch/forum --> Schweizer PHP Forum


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

21. Feb 2005, 10:25
Beitrag # 13 von 23
Beitrag ID: #146465
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich dachte eigentlich, das Problem mit globalen Variablen besteht darin, daß uninitialisierte Variablen von außen gesetzt werden können. Damit kann der Programmablauf massiv beinflusst werden.

Besonders wenn fremde Module/Programmteile eingesetzt werden, wo man nicht sicher sein kann, wie sie programmiert sind, kann es zu solchen Effekten kommen.

Deshalb nochmal meine Frage: "Was ist unter korrekter Programmierung zu verstehen?".

Ich verstehe darunter, zuerst mal KEINE globalen Variablen verwenden.

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

Foggy
Beiträge gesamt: 48

21. Feb 2005, 13:54
Beitrag # 14 von 23
Beitrag ID: #146533
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also Unsicher:
<?php
include ($seite)
?>
ebenfalls unsicher:
<?php
include($_GET["seite"]);
?>
sicherer:
<?php
if ($_GET["seite"] == "home")
include ("home.php);
?>
Genauso sicher wie:
<?php
if ($seite == "home")
include ("home.php);
?>


...daß uninitialisierte Variablen von außen gesetzt werden können.

Es ist auch möglich initialisierte Post Variablen von aussen zu setzen!
http://www.php-faq.de/q/q-code-post.html

---
http://www.iphosting.ch/...hp?content=schnipsel --> PHP Code Schnipsel
http://www.iphosting.ch/forum --> Schweizer PHP Forum


als Antwort auf: [#146184]

Strato-Server mit PHP: Variablen werden nicht ausgewertet

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

21. Feb 2005, 14:21
Beitrag # 15 von 23
Beitrag ID: #146546
Bewertung:
(5478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>Es ist auch möglich initialisierte Post Variablen von aussen zu setzen!

Und wie verhindere ich das mit korrekter Programmierung!

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#146184]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022