[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Stuffit vs Panther-zip

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Stuffit vs Panther-zip

OliSch
Beiträge gesamt: 908

24. Feb 2004, 15:59
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Seit Panther kann man ja direkt aus dem Finder .zip-Archive erstellen. Allerdings sollen diese nicht zu öffnen sein mit dem Stuffit-Expander. Hab's nun ausprobiert, geht ja doch!
Ist dieser Bug korrigiert oder wa?

Panther 10.3.2 und Stuffit 8.0.2

Grüsse
Oli
X

Stuffit vs Panther-zip

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19381

24. Feb 2004, 16:46
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #71944
Bewertung:
(1024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Problem war nicht das 'nicht öffnen können', sondern das verwurschteln der Ressource fork. Ist das im ausgepackten ZIP denn i.O.?

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#71942]

Stuffit vs Panther-zip

OliSch
Beiträge gesamt: 908

24. Feb 2004, 17:12
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #71949
Bewertung:
(1024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie finde ich das raus?
Habe Dateien ohne .Endung in einen Ordner gepackt und den gezippt und mit Expander ausgepackt. Sieht aus wie vorher...

Oli


als Antwort auf: [#71942]

Stuffit vs Panther-zip

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19381

24. Feb 2004, 17:42
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #71954
Bewertung:
(1024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

jau scheint inzwischen zu klappen.
Unter OS X entpackt ergibt wieder die gepackten files. Anders mit Stuffit 7.0.3 unter OS9 da entsthe ein Ordner Namens __MACOSX in dem die Ressourcen der Dateien liegen, die eine haben bzw. hatten.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#71942]

Stuffit vs Panther-zip

thisnamewasfree
Beiträge gesamt: 138

25. Feb 2004, 00:52
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #71979
Bewertung:
(1024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da war mal was im Macwelt. Auf der eigenen Kiste unter X kann man ohne Probleme packen und entpacken. Aber in der grossen weiten Windowswelt führt ein unter Panther-zip gepacktes Bündel zu Problemen. Schick doch mal ein solches Packet an eine Dose, mal schauen was passiert, hab' selber leider keine zur Verfügung...


als Antwort auf: [#71942]

Stuffit vs Panther-zip

WolfJack
Beiträge gesamt: 2852

25. Feb 2004, 07:23
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #71982
Bewertung:
(1024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Warum auf einem PC/Win von einer CD runtergeladene Files plötzlich alle Versalienbezeichnungen bekommen haben, würde mich ja auch mal interessieren!

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php


als Antwort auf: [#71942]

Stuffit vs Panther-zip

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19381

25. Feb 2004, 21:50
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #72116
Bewertung:
(1024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfjack,

weil die Option 'MAC und WIN kompatibel'(hybrid) für die DOSEN eine ISO9660 Session erstellt. Da sind die Dateinamen streng 8.3 konform.

Wenn du allerdings bei Toast unter 'Sonstige' ISO 9660 direkt anwählst kannst du genau beobachten wann, was übrigbleibt (optionen: Namen - ISO9660 Level 1/MS-DOS/Macintosh/Joliet).

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#71942]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.07.2024

Online
Dienstag, 30. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 16.07.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 30.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen Anlage von Beschnittzugaben Automatische Erzeugung der Schnittkontur Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen ... IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix2Switch ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow