[GastForen PrePress allgemein Typographie Suche Tastenkombi für das Leerzeichen zwischen Abkürzungen; (Spatium)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Suche Tastenkombi für das Leerzeichen zwischen Abkürzungen; (Spatium)

Michael37
Beiträge gesamt: 14

29. Jun 2004, 21:04
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2548 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, habe schon gesucht, finde aber nirgends auf die schnelle eine Antwort.
Danke schonmal
X

Suche Tastenkombi für das Leerzeichen zwischen Abkürzungen; (Spatium)

azubi
Beiträge gesamt: 33

30. Jun 2004, 09:54
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #94094
Bewertung:
(2548 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
welches geviert willst du nutzen und in welchem programm?
mfg


als Antwort auf: [#94034]

Suche Tastenkombi für das Leerzeichen zwischen Abkürzungen; (Spatium)

w.ambros
Beiträge gesamt: 416

27. Jul 2004, 16:15
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #99677
Bewertung:
(2548 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,
bei QuarkXpress musst Du in den Einstellungen/Vorgaben/Zeichen beim flexiblen Leerzeichen einen Wert eingeben (ich nehme 25% = 1/8 Geviert). Wenn Du das eingibst bevor Du ein Dokument anlegst, gilt der Wert für alle neu angelegten Dokumente, sonst nur für das aktuelle.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.
Viele Grüße
Ernst


als Antwort auf: [#94034]

Suche Tastenkombi für das Leerzeichen zwischen Abkürzungen; (Spatium)

w.ambros
Beiträge gesamt: 416

27. Jul 2004, 17:22
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #99697
Bewertung:
(2548 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, das Tastenkürzel gehört natürlich noch dazu:
Alt+Shift
Gruß
Ernst


als Antwort auf: [#94034]

Suche Tastenkombi für das Leerzeichen zwischen Abkürzungen; (Spatium)

hpilg
Beiträge gesamt: 9

12. Aug 2004, 16:59
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #102645
Bewertung:
(2548 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
ich verwende 25% und Standard-Geviert. Als Flexibles Leerzeichen benutze ich dann aber die Kombination: SHIFT-ALT-SPACE.
Man kann aber auch einfach 20 oder 30 Einheiten Spacing setzen - wieviel ist Geschmackssache.

Grüße aus Frankfurt sagt Hans-Peter


als Antwort auf: [#94034]
X