[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Suche den FEHLENDEN Punkt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Suche den FEHLENDEN Punkt

former
Beiträge gesamt: 164

23. Jan 2012, 10:58
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2321 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

kann man mit GREP eine "negative Suche" starten, also nach irgendetwas außer einem bestimmten Zeichen suchen? Mein Vorhaben: Im Mengensatz soll jeder Fußnotentext mit einem Punkt abgeschlossen werden. Ich würde gerne die Fußnotentexte finden, an denen kein Punkt am Ende steht.
Mein Ansatz wäre es, das "$"-Zeichen für Absatzende und als Absatzformat den Fußnotentext einzusetzen, doch wie finde ich "alles außer Punkt"?
Geht das?
Danke und Gruß
Jan
X

Suche den FEHLENDEN Punkt

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

23. Jan 2012, 11:34
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #488348
Bewertung:
(2299 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Code
[^.]$ 

und das eingeschränkt auf das Absatzformat der Fußnote...


als Antwort auf: [#488346]

Suche den FEHLENDEN Punkt

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

23. Jan 2012, 11:45
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #488351
Bewertung:
(2286 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jan,

Fußnoten können auch mit anderen Satzzeichen als einem Punkt enden.
Und manchmal stören Leerzeichen nach dem Satzzeichen die Suche.

Ein Vorschlag, mit dem ich gerne arbeite:
Code
([^\.\?\!\)"]) *$ 

(Suche nach AF für Fußnoten)

----
edit:

Gerald war schneller.
Aber ich glaub’, dabei ist ein Backslash vor dem Punkt verloren gegangen: \.


als Antwort auf: [#488346]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 23. Jan 2012, 11:46 geändert)

Suche den FEHLENDEN Punkt

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

23. Jan 2012, 11:59
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #488353
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Aber ich glaub’, dabei ist ein Backslash vor dem Punkt verloren gegangen: \.

Nö, in eckigen Klammern ist ein Punkt nur ein Punkt.

Aber dafür ist deins eine Lösung und nicht nur ein Hinweis :)


als Antwort auf: [#488351]

Suche den FEHLENDEN Punkt

former
Beiträge gesamt: 164

23. Jan 2012, 12:14
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #488358
Bewertung:
(2247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Super, vielen Dank. Und richtig, Martin, Frage-, Ausrufe- oder Ausführungszeichen am Ende können auch korrekt sein; das hatte ich nicht auf der Agenda.
Gruß
Jan


als Antwort auf: [#488353]

Suche den FEHLENDEN Punkt

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

23. Jan 2012, 12:15
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #488359
Bewertung:
(2246 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Nö, in eckigen Klammern ist ein Punkt nur ein Punkt.


Stimmt.
Danke.

Daran hatte ich nicht mehr gedacht.
Und aus purer Gewohnheit setze ich in GREPs vor alle als Punkt gemeinten Punkte einen Backslash.
Das wird nach meinen Beobachtungen auch akzeptiert.
Oder stell' ich mir mit dem Backslash eine Stolperfalle?

---
edit: Ein Backslash allein scheint noch keinen Schaden anzurichten.
Um innerhalb einer eckigen Klammer einen Backslash zu finden, braucht's noch einen zweiten von der Sorte.


als Antwort auf: [#488353]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 23. Jan 2012, 12:18 geändert)

Suche den FEHLENDEN Punkt

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4670

23. Jan 2012, 12:41
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #488362
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

in den eckigen Klammern müssen in InDesign nur ]~\ escaped werden. -^ sind abhängig von der Position innerhalb der eckigen Klammer (- am Anfang muss nicht escaped werden, in der Mitte schon. Bei ^ verhält es sich umgekehrt).

Wenn du auch andere Zeichen literal setzt, die es bereits schon sind, wird der Backslash einfach ignoriert.


als Antwort auf: [#488359]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/