[GastForen Web allgemein Suchmaschinen SEO, Ranking und E-Commerce Suchmaschinen Forum

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Suchmaschinen Forum

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

13. Jul 2004, 12:43
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Erstmal herzlich Willkommen in diesem neuen Forum. Viele Fragen rund um Suchmaschinen, Ranking und schlussendlich der Optimierung der Internetseiten sollen hier diskutiert werden.

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
X

Suchmaschinen Forum

gpo
Beiträge gesamt: 5520

13. Jul 2004, 21:03
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #96966
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
manno kusi....watt issn hier looos:))

???
Mfg gpo


als Antwort auf: [#96848]

Suchmaschinen Forum

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

14. Jul 2004, 07:27
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #97020
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi gpo
Mal schauen, wie es so steht, mit den Suchmaschineneinträgen. Welche Tipps da zusammen kommen, welche Fragen sich zeigen. Etwas was mich wundern nähme ist:

Hat jemand Erfahrung mit Eintragsdiensten der Provider oder sonstigen Firmen. Ist dies zu empfehlen? Wenn ja, was machen die genau?

Wie machen es die Gestalter von Webseiten mit den Kunden, schön alle drei Monate die Platzierung testen und optimieren. Wieviel Zeit wird da investiert?

Wie du siehst, es gäbe hier viel zu diskutieren.

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch


als Antwort auf: [#96848]

Suchmaschinen Forum

gpo
Beiträge gesamt: 5520

14. Jul 2004, 09:23
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #97046
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

na dann will ich mal meine erfahrungen zum besten geben...

habe vor ca 3-4 Jahren meine ersten Websites mit "Hello Engines" angemeldet.

das Proggie lag bei 1&1 dabei und kann ca 600 Suchmaschinen per script ansprechen!

1) der erste haken dabei....
ich hatte/muste meine Email angegeben....und bekam dann massiv Post weltweit von den Gegenstellen mit bitte um weitere Einträge oder Korrekturen....was mir ganz schön auf den senkel ging!

2) der zweite haken...
es waren verdeckt auch Suchmaschinen wie "indische Schwule" und "christliche Masos" dabei....was man vorher schlecht herausfinden konnte!

3) der dritte haken...
bei den "großen" Suchdiensten.....ging es dadurch auch nicht schneller!

ich habe dann manuell die paar wichtigen großen Suchdienste eingetragen, nach ca 3 Wochen war dann alles im Lot und wurde gefunden!

...mittlerweile stelle ich aber fest, dass erstens die alle Geld haben wollen...
zweitens, dass es wichtiger ist, dass die website gut verlinkt ist...
dann wird sie auch gefunden!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#96848]

Suchmaschinen Forum

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3963

14. Jul 2004, 14:40
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #97161
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zu punkt 1 von gpo: ich arbeite auch heute noch mit "Hello Enginges". alle retournierten mails gehen an eine eigens kreierte adresse und werden ohne anzuschauen gelöscht. grundsätzlich melde ich eine seite nur ein einziges mal damit an.
zu punkt 2: deshalb habe ich mir eine auswahl erstellt, welche nur deutschsprachige suchmaschinen bedient. beim ganzen rest bringt es ja wirklich nichts, wenn die site nur in deutsch geschrieben ist.
zu punkt 3: in den letzten jahren hat sich der suchmaschinenwald so verändert, dass eine gute verlinkung mit guten sites, viel wichtiger ist, als das wiederholte anmelden.
wenn neue sites von beginn weg gut verlinkt sind, dauert es bei meinen neuameldungen meist etwa 2 tage, bis sie von google erfasst sind.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
http://www.creative-college.ch


als Antwort auf: [#96848]

Suchmaschinen Forum

schmidi
Beiträge gesamt: 5

14. Jul 2004, 20:46
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #97241
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,


meine Erfahrungen mit automatischen Eintragungsprogrammen waren auch eher bescheiden und ich halte die benutzung solcher Programme auch für wenig effekiv.

Dies hat folgende Gründe.

1.
Automatische Eintragungsprogramme versuchen eine Website bei hunderten Suchmaschinen einzutragen. Darunter sind viele "kleine"
Suchmaschinen welche kaum Besucher liefern. Es hapert diesen Suchmaschinen oft an Ressourcen, um alle aufgenommenen Websites ständig neu zu spidern und so Ihren eigenen Datenbestand aktuell zu halten (User dieser Suchmaschinen finden also oft veraltete Inhalte in den Suchergebnissen). Schaden kann es natürlich nicht auch bei diesen Suchmaschinen aufgenommen zu werden wenn man sich mit den Unmengen an Mails abfinden kann die man nach benutzung automatischer Anmeldeprogramme bekommt (ob dies allerdings die Popularität der eigenen Site steigert bleibt fraglich) .

2.
Die Anmeldeprozedur bei Suchmaschinen ist häufig unterschiedlich bzw. Suchmaschinen ändern Ihre "Gewohnheiten" bei der Anmeldeprozedur.
Bei der einen genügt nur die Übergabe eines URL (z.B. Google.de) , bei einer anderen muss man sich sogar registrieren (z.B. Yahoo.de), bei der nächsten muss man wieder einen Bestätigungscode eingeben ( z.B. bis vor kurzem Lycos.de und Altavista.de) usw.

Kein Programm kann garantieren (zumindest kenne ich keines) das es diese Veränderungen und Unterschiede ständig erkennt und beachtet.


3. Viele grosse Suchmaschinen ignorieren automatische Anmeldungen einfach, da Sie die Position vertreten das auf eine gute und sehenswerte Website (und das wollen Suchmaschinen in Ihren Ergebnissen ja liefern) oft verlinkt wird und somit durch einen Crawler sowieso gefunden wird.

Die Anmeldung von Hand bei ausgesuchten Suchmaschinen bzw. die Indexierung über eingehende Links ist wohl noch das Zeit- und Nervenschonendste Verfahren zur Anmeldung in Suchmaschinen.

Die indexierung über eingehende Links hat ausserdem den Vorteil das der eigenen Website sofort nach Aufnahme in den Datenbestand eine gewisse "wichtigkeit" im Web zugeordnet wird da Sie eingehende Links besitzt. Somit ist die Gefahr geringer, beim nächsten Update der Suchmaschine wieder aus dem Index rauszufliegen.











als Antwort auf: [#96848]

Suchmaschinen Forum

Rudolf
Beiträge gesamt:

18. Jul 2004, 17:43
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #97912
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo alle...

Die Begeisterung scheint sich in Grenzen zu halten...

Ich für meinen Teil brauche weniger eine Suchmaschine denn endlich mal ne Sortiermaschine, die mir hilft, unter den hunderten von angezeigten Seiten auf ein Stichwort diejenige zu finfden, die auch Sinn macht...

Manchmal erschlagen mich die tausenden von Seiten, die gefunden werden und innerhalb derer man nie weiss, ob sich das aufmachen lohnt, da sowieso die meisten Seiten bloss nichtsagender Schrott beinhaltet...

Ich meine, es ist einfacher, die Nadel im Heuhaufen zu finden, als via Suchmaschine die Seite, nach der man sucht...

Herzlichst, Rudolf


als Antwort auf: [#96848]

Suchmaschinen Forum

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

18. Jul 2004, 19:58
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #97924
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Rudolf

Deine Erkenntins:

Ich für meinen Teil brauche weniger eine Suchmaschine denn endlich mal ne Sortiermaschine, die mir hilft, unter den hunderten von angezeigten Seiten auf ein Stichwort diejenige zu finfden, die auch Sinn macht...

Genau dieses brach liegende Thema soll in diesem Forum diskutiert werden! Es gibt so viele, die Webseiten produzieren, etwas tolles zeigen und das ganze Thema Unterhalt, Suchmaschinen einfach vergessen. Was wäre denn deiner Meinung nach das Optimale? Wenn du nach einem Stichwort suchst und dann jede Menge Seiten kommen, die nichts damit zu tun haben, ist es doch die Aufgabe der Webpublisher die Kunden genau zu beraten - mit Tipps und Tricks die hier hoffentlich gefunden werden - damit die Kunden Seite vor der Konkurenz in den Suchmaschinen erscheint!
Klar kommt der Werbemix dazu, wie wird eine Seite überhaupt publik gemacht.... usw.
Dennoch nehme ich an, dass viele Webseiten verkaufen und im Unterhalt genau diesen Bereich vernachlässigen und vielleicht auch darum, weil die Webpubser zu wenig sensibilisiert für dieses Thema sind.

Ich hoffe auf Anregungen, Fragen, Unsicherheiten und dadurch einen fruchtbaren Austausch!


Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch


als Antwort auf: [#96848]

Suchmaschinen Forum

Rudolf
Beiträge gesamt:

18. Jul 2004, 20:24
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #97929
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kusi...

Ja, hast schon recht, bloss, ich bin kein Fachmann in Sachen Web...

Ich stelle bloss fest, dass es nicht so klappt, aber etwas daran ändern kann ich selber nicht... Ist nicht mein Beruf...

Herzlichst, Rudolf


als Antwort auf: [#96848]

Suchmaschinen Forum

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3963

18. Jul 2004, 20:29
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #97931
Bewertung:
(4620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo kusi
du sagst genau das was ich schon oft dachte.
da gab ich kürzlich in einer schulung gewisse tipps ab, welche verrieten, weshalb viele meiner seiten bei google so gut gelistet sind. dabei wurde ich gefragt, weshalb man sonst nie solche tipps erhalten würde und ich diese aber auch so offen verrate.
meine antwort: viele haben angst vor der konkurrenz. ich habe keine angst davor - denn ich bin immer einen schritt weiter, bis die andern so weit sind wie ich heute bin. zudem wäre es unfair, wenn ich bei schulungen nicht mein bestes geben würde.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
http://www.creative-college.ch


als Antwort auf: [#96848]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS