[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) System Log in der Konsole verschwunden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

System Log in der Konsole verschwunden

Thomas Wahl
Beiträge gesamt: 173

14. Sep 2004, 09:14
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
Ich habe auf verschiedenen Macs das Phänomen, dass im Konsolen Programm der Eintrag für das System log fehlt. In anderen Macs ist dieser Eintrag aber noch vorhanden.
Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte? Und wie bekomme ich diesen Eintrag wieder dorthin?
System ist OSX 10.3.5 (war aber schon vorher)

Vielen Dank für die Info!

Grüße

Thomas Wahl
X

System Log in der Konsole verschwunden

Flocki
Beiträge gesamt: 230

17. Sep 2004, 11:10
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #109314
Bewertung:
(464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Log wird vom System zu bestimmten Zeiten gelöscht. Wenn der Rechner zu diesem Zeitpunkt ausgeschaltet ist, kann er die Löschung nicht durchführen.


als Antwort auf: [#108492]

System Log in der Konsole verschwunden

sukoshi
Beiträge gesamt: 73

17. Sep 2004, 19:24
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #109475
Bewertung:
(464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
selbst wenn der Log gelöscht wird, periodic erledigt das Nachts wenn der Mac eingeschaltet sein ist, dann sollte trotzdem eine Datei system.log vorhanden sein.

Wenn man in einem Terminal folgenden Befehl eingibt:

logger -p user.crit testing log

sollte die Zeichenkette testing log in der Datei system.log auftauchen. Nachzuprüfen mit:

tail /var/log/system.log

Wenn die Datei nicht mehr existiert, "File not found" oder ähnliche Meldung auf den tail-Befehl, dann sollte sich jemand den Rechner mal genauer ansehen.

Sukoshi


als Antwort auf: [#108492]