[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Systemcrashes seit neustem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Systemcrashes seit neustem

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

19. Jan 2005, 13:52
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
hello together

ich arbeite aus isdn-technischen gründen ;) noch
unter os9.2.2 und habe seit kurzem folgendes problem:

ich bin host und server gleichzeitig d.h. netz-daten
landen allesamt auf meinem mac. ich weiss nicht ob das
einen einfluss hat

jedenfalls schmiert mir der MAC regelmmässig mit den
Fehlern 2 oder 202 ab und beim hochfahren meldet es
"FileSharing erweiterung konnte nicht geladen werden"
oder ähnlich.

weiss jemand bescheid?

mfg
stefan
X

Systemcrashes seit neustem

Julian
Beiträge gesamt: 51

19. Jan 2005, 14:00
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #137709
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hy Stefan, das 9.2 ist geht einfach an einer Krücke, deswegen gibt es ja auch ein neueres. Du wirst dich wundern, aber das ISDN läuft auf Panter einwandfrei..

also nichts wie los und OSX 10.3.6 installieren–
und deine Probleme sind passéé

ps. hab auch am 8.10. Geburi


als Antwort auf: [#137706]

Systemcrashes seit neustem

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

19. Jan 2005, 22:08
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #137891
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
wahrscheinlich hat die Sys.-Erweiteung File-Sharing einen Schuss. Lade die mal neu. Ansonsten probier mal die Schreibtischdatei neu anzulegen. Evtl. mal die Finder Prefs. löschen. Aber schau dir echt mal OSX an - wird dir gefallen.

Gruß
Magnus


als Antwort auf: [#137706]

Systemcrashes seit neustem

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

3. Feb 2005, 13:53
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #141743
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich LIEBE osX panther ;) aber eben... das leo update würde mich 300.-- kosten und das geht mir ganz schön auf den sack :( hermstedt ist ein bisschen unverständlich, keine firma nimmt doch geld für treiber wenn ihr mich fragt...


als Antwort auf: [#137706]

Systemcrashes seit neustem

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

3. Feb 2005, 14:00
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #141748
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
wie wärs du legst auf deiner Platte eine Partition an. 'Ne ganz kleine für ein 9er OS und Hermstedt und den Rest OSX. Dann kannst du zwischen den Systemen switchen. Nur mal so ne Idee.

GRuß
Magnus


als Antwort auf: [#137706]

Systemcrashes seit neustem

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

7. Feb 2005, 08:42
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #142658
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hättest du mir eine kurze step by step anleitung? habe eine neue, grössere hd mit der ich das machen könnte...


als Antwort auf: [#137706]

Systemcrashes seit neustem

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

7. Feb 2005, 08:50
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #142659
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
bei der Installation von QSX wählst du die Option HD löschen. Dann müsste auch noch die Abfrage folgen ob du eine Partition vornehmen willst. Dort auf O.K. und das Festplattendienstprogramm öffnen. Dann legst du 2 Partitonen im Mac-Extended-Format an. Danach Installation von OSX auf die große Partition und auf die kleine das 9er. Genauer kann ich dir das jetzt aus dem Gedächtnis heraus nicht sagen aber das Install-Programm führt dich da sicher durch.

Gruß
Magnus


als Antwort auf: [#137706]

Systemcrashes seit neustem

maro
Beiträge gesamt: 1312

7. Feb 2005, 11:48
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #142729
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

Möchte noch anfügen: Ich würde das neueste Mac Extended Format nehmen. So wie ich das im Kopf habe, gibt es noch eine Option, die einen OS 9 Treiber auf die Festplatte schreibt. Diesen unbedingt bei der kleineren Partition mitschreiben.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#137706]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022