[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Systemwiederherstellung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Systemwiederherstellung

hoschet
Beiträge gesamt:

15. Aug 2004, 14:03
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo an alle versierten Bill gates Benutzer,
- ohne Grund (ich weiss keinen) funktioniert die Systemwiederherstellung
nicht mehr
- es heisst immer starten sie den PC neu, hilft aber nicht
- das Betriebssystem ist Windows XP Prof

Kann mir jemand helfen?
Besten Dank und Gruss

Johann
X

Systemwiederherstellung

gpo
Beiträge gesamt: 5518

15. Aug 2004, 20:12
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #103192
Bewertung:
(1372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
bitte etwas genauer beschreiben...!

was, wann, wie...eingestellt oder nicht läuft?

sonst kann man in "Systeminfo" auch das abstellen!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#103150]

Systemwiederherstellung

hoschet
Beiträge gesamt:

16. Aug 2004, 20:07
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #103377
Bewertung:
(1372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
hier noch einige Angaben:
- im System
- Systemwiederherstellung
- auf allen faufwerken deaktivieren ist aktiveirt
- hacken wegnehmen und übernehmen kommt der spruch
- Beim aktivieren bzw. deaktivieren der laufwerke wurde ein fehler
ermittelt. Starten sie den computer neu und weiderholen sie
den vorgang
- ein paarmal versucht, aber kein erfolg

Warum dies auf einmal nicht mehr funktioniert, ICH kann es nicht
nach vollziehen.

Danke und gruss
Johann


als Antwort auf: [#103150]

Systemwiederherstellung

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Aug 2004, 07:55
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #105743
Bewertung:
(1372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Hab seit ein paar tagen das gleich Prob.
und finde keine Antwort

Wäre echt toll wenn jemand helfen könnte

mfg Jörg


als Antwort auf: [#103150]

Systemwiederherstellung

hoschet
Beiträge gesamt:

30. Aug 2004, 08:38
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #105749
Bewertung:
(1372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jörg,
habe mich mit diesen Problem an Microsoft gewendet und folgende Anleitung erhalten:

Sehr geehrter Herr Hofer-Kamm,

stellen sie sicher, dass die entsprechenden Dienste gestartet sind.

Klicken sie in der Systemsteuerung auf Verwaltung - Dienste. In der Liste der Dienste klicken sie doppelt auf Systemwiederherstellungsdienst. Stellen sie den Starttyp auf "automatisch" und starten sie den Dienst. Führen sie das gleiche für "automatische Updates" durch.

Bei mir hatte das keinen Erfolg und nächste Anleitung erhalten:

Sehr geehrter Herr Hofer-Kamm,

leider bleibt nur eine recht aufwendige Möglichkeit übrig, um den Fehler zu beheben:

Deinstallieren sie das Service Pack 2. Starten sie den Rechner dann in den abgesicherten Modus. Klicken sie dort auf Start - Ausführen und geben sie msconfig ein. Klicken sie auf den Registerreiter Systemstart und dort auf "alle deaktivieren". Klicken sie dann auf den Reiter Dienste, haken dort "Alle Microsoftdienste ausblenden" an und deaktivieren alle verbliebenen Dienste. Klicken sie dann auf ok, aber starten sie den Rechner nicht neu. Installieren sie jetzt das Service Pack 2.

Hilft diese Maßnahme nicht, den Fehler zu beheben, dann deinstallieren sie das Service Pack 2 erneut. Führen sie anschließend eine Reparatur von Windows XP zu:

1. booten sie den Rechner von der Windows XP CD
2. am Willkommensbildschirm drücken sie die Eingabetaste
3. stimmen sie dem Lizenzvertrag mit F8 zu
4. jetzt wird ihr System zur Reparatur angeboten, drücken sie die R-Taste

Installieren sie anschließend das Service Pack 2 erneut.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Pohe

Diesen Versuch habe ich noch nicht gemacht ausser SP2 deinstalliert
aber der Fehler ist noch immer da.

PS: Systemwiederherstellung hatte schon vor dem SP2 nicht funktioniert
und hoffte mit SP2 geht es dann.

Gruss und viel Glück
Johann


als Antwort auf: [#103150]

Systemwiederherstellung

gpo
Beiträge gesamt: 5518

30. Aug 2004, 11:48
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #105797
Bewertung:
(1372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ja ja...wenn erstmal der "Wurm" drin ist....kann es ganz schön lustig werden:))

die Prozedur habe ich beiu XP noch nicht erlebt....bei W98 schon, und...

wenn es dann zuviel wurde...habe ich es einfach drübergedeckelt!

oder auch direkt neuinstlliert! Vorteil, man wird den ganzen Mist los der sich so angesammelt hat!

es ist leider so, das sich trotz genauer Wartung reichlich Sachen ansammeln die irgendwann das System lahmlegen!...
wobei das noch nicht mal Viren oder Trojaner sein müssen, sondern häufig schlechte Treiber oder Geräte die inkompatibel werden!

*...bei mir ist nach einer überstandenen Virenattacke....das komplett Norton nicht mehr zu benutzen!!!...das Programm ist ja in Java geschrieben....und die die "Aufräumaktionen" haben eben dafür gesorgt, dass irgenwas in den java-Class-daten "abhanden" gekommen ist!!!
...kein Tool konnte bisher den Fehler finden...:))

...also Systenm komplett kicken und alles neu!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#103150]

Systemwiederherstellung

hoschet
Beiträge gesamt:

30. Aug 2004, 15:13
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #105889
Bewertung:
(1372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
LETZTE Meldung vom Support:
Sehr geehrter Herr Hofer-Kamm,

leider sind die Chancen, einer Neuinstallation zu entgehen, nicht allzu groß. Das einzige, was sie noch ausprobieren können ist folgendes:

Tauschen sie die Datei „System“ aus.

1. booten sie den Rechner von der Windows XP CD
(evtl. Bootsequenz im BIOS auf „First Boot Device CD Rom“ umstellen)
2. drücken sie am Willkommensbildschirm auf die R – Taste
3. melden sie sich an ihrem System an (Eingabe der Ziffer)
4. geben sie nacheinander folgende Befehle ein

cd system32\config
ren system systemalt
copy C:\Windows\repair\system
exit

5. nach dem Neustart müssen evtl. noch Treiber nachinstalliert werden

Wenn dies nicht hilft, dann bleibt leider nur eine Neuinstallation übrig.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Pohe


ICH GEBE ES AUF "NEUINSTALLATION" ANGESAGT
Gruss Johann


als Antwort auf: [#103150]

Systemwiederherstellung

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

31. Aug 2004, 06:18
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #105982
Bewertung:
(1372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi hoschet,
Danke mal für Deine Bemühungen.
Hab das erstere mal schnell ausprobiert.
Ist natürlich fehlgeschlagen. Fehler 1747 usw.
Eine Neuinstallation ist wohl in diesem Falle wirklich das Beste und schnellste.
Wer weis was bei den anderen Aktionen am Ende wirklich herauskommt.
Tja, es ändert sich eben doch nicht so viel bei Windows.
Einmal im Jahr brauch es halt immer noch eine Neuinstallation.

Dann wünsch ich Euch noch viel spass und nochmals thanks to hoschet

mfg Jörg


als Antwort auf: [#103150]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.09.2020 - 23.09.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern oder virtuell
Dienstag, 22. Sept. 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 23. Sept. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-photoshop-cc/kurs-adobe-photoshop-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Formularfelder mit Mediävalziffern

Tastatur-Kürzel in Dialogen tun nicht mehr

Automatische Farbmengenberechnung

Wörter mit Bindestrichen werden nicht automatisch getrennt. Alternative?

Pfeil zurück geht nur im eingeloggten Zustand

Zeichen nach Absatzformat

HP Designjet Z6100 - Papierzuschuss

Lüftergeräusch nach Installation von Catalina update 10.15.6

QuarkXpress 8 Layouteigenschaften

InDesign - Bild in schräg gestellten Rahmen einfügen
medienjobs