[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) TFT Spuckt- HW oder SW? (w2k)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

TFT Spuckt- HW oder SW? (w2k)

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

27. Apr 2003, 10:04
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi

teilweise spuckt der tft (fehler - rot/blau herzfrequenz -> von links nach rechts oder oben von unten und umgekehrt.

wenn ich den deckel leicht bewege, problem für kurze zeit gelöst. (nicht immer).
manchmal spinnt er nur ganz kurz und läuft dann normal weiter.
zudem das weiss wird öfters mit einem leichten blaustich "verschönert".

treiber inkl. bios geupdatet. tagelang gut dan fängt er wierder an zu spucken :<<

in der direktx-diagnose -> absturz bei 3d test (läuft kurz io dan black bildschirm) sys hängt sich total auf.

in der gerätemanager übersicht alles gut, keine fehler.

ein prtsc des fehlers kan nicht erstellt werden, will heissen man sieht den herzfehler nicht - bild zeigt alles ok an?!

auf was kan dieser fehler zurückzuführen sein? tippe auf hw entweder kabelverbindung (wackelkontakt) oder der tft, wenns der tft ist kann ich das book gleich küdern (kostet fast soviel wie das gesammte book neu :-(( ).

was meint ihr, tft oder nur die kabelverbindung oder doch ein sw problem? glaube zwar nicht an ein sw problem...
hat jemand schon ähnliche probleme gehabt und was war der fehler?
tips?

tschüss tom

w2k, läuft sehr stabil ohne die geringsten fehler. nur der tft eben...
X

TFT Spuckt- HW oder SW? (w2k)

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

27. Apr 2003, 17:44
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #33132
Bewertung:
(620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
peinlich peinlich...

hab einen bock geschossen beim videotreiber, hoff ich doch!

bis jetzt läuft der tft ohne flackern, mal gucken obs so bleibt.
ansonsten muss es ein wackelkontakt sein oder (bitte nicht) der tft.

bye tom


als Antwort auf: [#33110]