hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Peddäh
Beiträge: 2
26. Aug 2013, 09:46
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(639 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabelle nach Ausdrucken kleiner


Hallo!

Ich habe in InDesign einen Satzspiegel von 170mm und eine Tabelle mit 34 Spalten á 5mm Höhe und Breite. Wenn ich das Ganze ausdrucke, ist die Tabelle aber nur 164mm breit, hat aber immer noch 34 Kästchen.

Was mache ich da falsch?
Top
 
X
eymer
Beiträge: 348
26. Aug 2013, 11:18
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #516662
Bewertung:
(610 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabelle nach Ausdrucken kleiner


Hallo Peddäh

Vielleicht druckst du nicht 100% aus? Oder der Drucker macht alles kleiner (wobei 6mm schon viel wären).

Mach mal auf der gleichen Seite ein "normales" Rechteck von 170mm Breite und Höhe und schau, ob auch das kleiner wird. So wüsste man wenigstens, ob es wirklich an der Tabelle liegt.

Gruss von eymer

PS:
Es ist nicht verboten, Angaben zur InDesign-Version und zum Betriebssystem zu machen…
---
Mac OS X (10.10.x) :: Adobe CC :: XPress 8.5
als Antwort auf: [#516653] Top
 
Peddäh
Beiträge: 2
26. Aug 2013, 12:43
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #516670
Bewertung:
(584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabelle nach Ausdrucken kleiner


Hallo!

Liegt tatsächlich am Drucker! Der hat das Ganze in den Druckbereich angepast und dann wurds kleiner. Da bin ich überhaupt nicht drauf gekommen! Der TIpp mit dem Rechteck hats bestätigt.

Danke!
als Antwort auf: [#516662] Top