[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Tabellenumbruch auf mehrere Seiten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Tabellenumbruch auf mehrere Seiten

Goana
Beiträge gesamt: 3

15. Feb 2005, 13:29
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(11886 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie kann ich eine Tabelle umbrechen auf mehrer Seiten?
X

Tabellenumbruch auf mehrere Seiten

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4902

15. Feb 2005, 13:41
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #144946
Bewertung:
(11884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In dem du die Textrahmen der Seiten miteinander verkettest. Genauso wie mit normalem Text.
Aber: die Tabellen umbrechen nur Zeilenweise; leider gint es keinen Umbruch innerhalb einer Zeile.


Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com


als Antwort auf: [#144942]

Tabellenumbruch auf mehrere Seiten

Goana
Beiträge gesamt: 3

15. Feb 2005, 13:46
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #144949
Bewertung:
(11884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke - eben ich bräuchte den Umbruch in einer Zelle...


als Antwort auf: [#144942]

Tabellenumbruch auf mehrere Seiten

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4902

15. Feb 2005, 13:48
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #144950
Bewertung:
(11884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dacht ich mir fast!
Dieser Umstand ist echt ein s****ß!

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com


als Antwort auf: [#144942]

Tabellenumbruch auf mehrere Seiten

Gopal Das
Beiträge gesamt:

8. Jul 2005, 11:08
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #176773
Bewertung:
(11882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich tüftle genau an diesem Problem...: zu der Aussage:
"In dem du die Textrahmen der Seiten miteinander verkettest ..."
verstehe ich dies: ich habe einen Textrahmen und anschl. einen Rahmen mit der Tabelle und wenn ich diese beiden miteinander verkette, bricht die Tabelle um!? - Gut, funktioniert aber nur dann, wenn ich nach dem letzten Zeichen im Textrahmen noch einen Zeilenumbruch eingebe.
Was ich festgestellt habe: wenn Text und Tabelle über ein WORD-Document platziert wurden bricht die Tabelle nicht automatisch am Seitenende in Indesign um! Ich löse also Text und Tabelle, setze die beiden Rahmen nacheinander in die InDesign-Seite und verkette sie dann wieder ... - auch eine Lösung!
Gruß Arne


als Antwort auf: [#144946]
X