[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Tabulator innerhalb einer Tabelle

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Tabulator innerhalb einer Tabelle

yesorno
Beiträge gesamt: 1

7. Feb 2007, 11:57
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(5191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wie schaffe ich es die Tabulatorfunktion auch innerhalb einer Tabelle anzuwenden?

Besten Dank und sonnige Grüße,
Christine
X

Tabulator innerhalb einer Tabelle

stefant1o
Beiträge gesamt: 195

7. Feb 2007, 12:15
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #274897
Bewertung:
(5178 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ yesorno ] wie schaffe ich es die Tabulatorfunktion auch innerhalb einer Tabelle anzuwenden?


Rechte Maustaste -> Sonderzeichen einfügen -> Tabulator

Grüße Stefan
-----------------------------------------------------

27" iMac Intel Core 2 Duo, 12 GB RAM, Mac OSX 10.9.1, Creative Suite CS 3 bis CS 6


als Antwort auf: [#274887]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

arachnias
Beiträge gesamt: 606

7. Feb 2007, 12:34
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #274905
Bewertung:
(5172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
oder einfach "ALT-TAB" verwenden. geht auch...


als Antwort auf: [#274897]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4818

7. Feb 2007, 12:44
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #274910
Bewertung:
(5167 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...oder einfach mal die Suche im Forum verwenden...
http://www.hilfdirselbst.ch/...=post_time&mh=40

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#274905]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12477

7. Feb 2007, 13:02
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #274920
Bewertung:
(5159 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph (und andere),

> ...oder einfach mal die Suche im Forum verwenden...

Letzthin bin ich in einem Forum über diesen Hinweis, der vielleicht auch für unser Forum von Interesse sein könnte, gestolpert:

Verweise auf die Suchfunktion

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#274910]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4818

7. Feb 2007, 13:26
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #274928
Bewertung:
(5151 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mir gefällt der Zwirbelbart nicht. Mir würde der auch nicht stehen.

;-)

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#274920]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4818

7. Feb 2007, 13:29
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #274932
Bewertung:
(5149 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im Ernst:
Mir ist schon bewusst, dass der Verweis auf die Suche so ne Sache ist. Auch ich kenne das aus anderen Foren, in denen es um Themen geht, in denen ich nicht so zu hause bin wie hier.

Dennoch halte ich den Hinweis für legitim. Und die Suche für den Fragesteller durchzuführen ist wohl unsinn, dann kann ich die Frage gleich selber beantworten, wo bleibt da der Lerneffekt.

Aber eine gute Idee ist sicher Hilfestellung zu geben, wie man suchen soll. Nur das ist hier nicht notwendig, weil die Suchbegriffe eindeutig "Tabulator" und "Tabelle" sind.

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#274920]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12477

7. Feb 2007, 13:59
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #274946
Bewertung:
(5138 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Christoph,

einen Ziegenbart könnte ich mir bei Dir gut vorstellen.

Wenn jemand lange genug vergeblich auf eine Antwort wartet und sie ihm wichtig ist und er sie dort vermutet, wo er danach sucht, dann überlegt er sich vielleicht auch noch andere Wege, zu seinem Ziel zu kommen.

Möglicherweise entdeckt er dabei auch die Suchfunktion des Forums und hat sich damit selbst geholfen, sich einen erweiterten Zugriff auf Informationen zu organisieren.

Ich meine auch, daß man bei der Inanspruchnahme eines Forums vorraussetzen kann, daß sich jemand mit der grundlegenden Bedienung von Foren vertraut gemacht hat (eine Frage zu veröffentlichen kommt mir fast schwieriger vor als die Suchfunktion in Gang zu setzen und letzteres dürfte zu den basics jedes Forums zählen).

Und wer dazu zu faul ist, den bestraft das Leben.

Wahrscheinlich würde ich mich in einem mir fremden Forum, über den alleinigen Hinweis auf die Suchfunktion als Antwort auf eine Frage, nicht so sehr freuen. Oder kennst Du jemanden, der Dir vor Freude um den Hals gefallen ist, nur weil Du ihn auf die Suche verwiesen hast? ;-)

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#274932]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 7. Feb 2007, 14:10 geändert)

Tabulator innerhalb einer Tabelle

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4818

7. Feb 2007, 14:28
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #274954
Bewertung:
(5125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Martin Fischer ] Oder kennst Du jemanden, der Dir vor Freude um den Hals gefallen ist, nur weil Du ihn auf die Suche verwiesen hast? ;-)

Ist es meine Aufgabe hier im Forum Freude zu schenken??

;-)

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#274946]

Freude schenken

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12477

7. Feb 2007, 14:45
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #274959
Bewertung:
(5119 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nicht nur hier im Forum! ;-)

Der Rest per PM.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#274954]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3198

8. Feb 2007, 07:49
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #275112
Bewertung:
(5083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ arachnias ] oder einfach "ALT-TAB" verwenden. geht auch...

Leider nur unter Mac OS: Alt-Tab ist unter WIn belegt für den Programmwechsel.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#274905]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

Ingo Herber
Beiträge gesamt: 448

8. Feb 2007, 08:04
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #275115
Bewertung:
(5075 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Jochen F. Uebel ] Leider nur unter Mac OS: Alt-Tab ist unter WIn belegt für den Programmwechsel.


Das ist richtig, aber man kann den Tastaturbefehl ja selbst definieren:
Anleitung in Stichworten:
Bearbeiten/Tastaturbefehle; Produktbereich "Schrift-Menü"; Sonderzeichen einfügen Tabulator; Kontext "Tabelle", Neuer Tastaturbefehl z.B. STRG+TAB; zuweisen

Gruß,
Ingo Herber
_______________________
Windows 10 prof. | Adobe CC 2021


als Antwort auf: [#275112]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3198

8. Feb 2007, 09:22
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #275136
Bewertung:
(5059 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Genau, das wäre dann der Workaround für die Einschränkung unter Windows.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#275115]

Tabulator innerhalb einer Tabelle

arachnias
Beiträge gesamt: 606

8. Feb 2007, 11:28
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #275191
Bewertung:
(5040 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich hab mal vor einigen monaten vorsichtig darauf hingewiesen dass manche nutzer sich tausendmal entschuldigen für eine frage weil sie angst haben eine mehr oder weniger unfreundliche abfuhr zu erhalten wenn sie nicht ausgiebig genug nach einer antwort gesucht haben.

im endeffekt das gleiche meint der herr mit dem zwirbelbart.

ihr habt mich damals mehr als persönlich angegriffen. ist mir bis heute nicht ganz verständlich geworden.
mein beitrag war nicht persönlich, er war nicht beleidigend. gar nichts in der art.
die antworten von "euch" waren sehr beleidigend und unverhältnismässig. das ging vom hinweis auf rechtschreibfehler (bin eh zu blöd wie man sieht usw.) bis dahin dass es kein wunder ist wenn ich keinen job finden würde. (was ja nichtmal der fall ist :-) ).

wie auch immer... warum ich das hier nochmals schreibe... ist der beitrag des zwirbelbart-mannes.
ich hatte einfach den eindruck dass der eine oder andere angst hat ob er wirklich genug gesucht hat. ihr seht es doch an den dutzenden entschuldigungen BEVOR überhaupt die frage gestellt wird.

mein beitrag damals sollte nur sagen... macht es den leuten doch in vielen fällen etwas einfach um hilfe zu bitten. ist doch eh ein blödes gefühl für manche.

ciao
arachnias


als Antwort auf: [#274932]
X

Aktuell

Farbmanagement
impressed_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS