[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Tastaturbefehle

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Tastaturbefehle

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

2. Mär 2007, 11:49
Beitrag # 1 von 30
Bewertung:
(5105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,

kann man eigentlich Tastaturbefehle auch hinzufügen statt ändern?

Gruß
Sabine
X

Tastaturbefehle

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

2. Mär 2007, 12:17
Beitrag # 2 von 30
Beitrag ID: #279442
Bewertung:
(5087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Haben Sie's schon versucht? Woran sind Sie gescheitert?


als Antwort auf: [#279428]

Tastaturbefehle

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

2. Mär 2007, 12:19
Beitrag # 3 von 30
Beitrag ID: #279443
Bewertung:
(5085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> kann man eigentlich Tastaturbefehle auch hinzufügen statt ändern?

Jain.

Das Set der Tastaturbefehle ist im Prinzip vollständig und fest angelegt.
Jeder Eintrag läßt sich aber auch mehrfach und kontextbedingt belegen.

Erweitern läßt sich das Set etwa über das Hinzufügen neuer Plugins oder - und hier wird's wirklich flexibel - Skripts.

Jedes neue Skript kann mit einem Tastaturbefehl versehen werden.
So gesehen kannst Du eine bestimmte Funktion per Skript definieren und dieses Skript auf Taste legen.


als Antwort auf: [#279428]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 2. Mär 2007, 12:21 geändert)

Tastaturbefehle

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

2. Mär 2007, 12:25
Beitrag # 4 von 30
Beitrag ID: #279447
Bewertung:
(5083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Gerald Singelmann ] Haben Sie's schon versucht? Woran sind Sie gescheitert?


Natürlich hab ich's versucht - sonst würd ich ja nicht fragen! Aber es hätte ja sein können, dass ich irgendwas übersehen habe, oder dass es vielleicht auf Umwegen möglich ist.

Gruß
Sabine


als Antwort auf: [#279442]

Tastaturbefehle

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

2. Mär 2007, 12:29
Beitrag # 5 von 30
Beitrag ID: #279448
Bewertung:
(5080 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Martin! Dann werd ich wohl nicht drumherum kommen, mich diesen Skripts mal näher zu befassen. :-(

Gruß
Sabine


als Antwort auf: [#279443]

Tastaturbefehle

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

2. Mär 2007, 12:30
Beitrag # 6 von 30
Beitrag ID: #279450
Bewertung:
(5078 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Natürlich hab ich's versucht - sonst würd ich ja nicht fragen!


Wenn irgendwas selbstverständlich sein sollte, dann dass die Fragende erzählt, was sie genau erreichen will und inwiefern sie in ihren Versuchen, das Ziel zu erreichen, gescheitert ist.

Es gibt zwei Interpretationen der Anfrage, mit den Antworten
- ja, natürlich, wie kann es angehen, dass man das nicht versteht?
- nein, natürlich nicht, wie soll das gehen?

Woher soll ich wissen, welche Interpretation die richtige ist?

Man kann natürlich auch so gutmütig wie Martin sein, und auf alle möglichen Interpretationen die Antwort zu geben, was die Antwort 5 Mal länger macht als die Frage.


als Antwort auf: [#279447]
(Dieser Beitrag wurde von Gerald Singelmann am 2. Mär 2007, 12:32 geändert)

Tastaturbefehle

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

2. Mär 2007, 12:45
Beitrag # 7 von 30
Beitrag ID: #279457
Bewertung:
(5067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sabine,

jetzt würde mich abschließend interessieren, um was für einen Tastaturbefehl es sich denn nun handelt, den Du hinzufügen willst, und der irgendwie sperrig erscheint.


als Antwort auf: [#279447]

Tastaturbefehle

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

2. Mär 2007, 12:49
Beitrag # 8 von 30
Beitrag ID: #279461
Bewertung:
(5063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Martin Fischer ] Sabine,

jetzt würde mich abschließend interessieren, um was für einen Tastaturbefehl es sich denn nun handelt, den Du hinzufügen willst, und der irgendwie sperrig erscheint.


Ich hätte gerne einen Tastaturbefehl für "An Originalposition einügen". Bei Quark gab es den (zusammen mit einer XTension) mit Apfel-Alt-V. Das war ziemlich praktisch.


als Antwort auf: [#279457]

Tastaturbefehle

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

2. Mär 2007, 12:52
Beitrag # 9 von 30
Beitrag ID: #279462
Bewertung:
(5062 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Gerald Singelmann ]
Zitat Wenn irgendwas selbstverständlich sein sollte, dann dass die Fragende erzählt, was sie genau erreichen will und inwiefern sie in ihren Versuchen, das Ziel zu erreichen, gescheitert ist.

Es gibt zwei Interpretationen der Anfrage, mit den Antworten
- ja, natürlich, wie kann es angehen, dass man das nicht versteht?
- nein, natürlich nicht, wie soll das gehen?

Woher soll ich wissen, welche Interpretation die richtige ist?

Man kann natürlich auch so gutmütig wie Martin sein, und auf alle möglichen Interpretationen die Antwort zu geben, was die Antwort 5 Mal länger macht als die Frage.


Ja, wenn Martin gutmütig gewesen wäre, hätte er das sicherlich getan.
Aber ich weiß nicht, was da jetzt so "unpräzise" an meiner Frage war?
Gruß
Sabine


als Antwort auf: [#279450]

Tastaturbefehle

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

2. Mär 2007, 13:00
Beitrag # 10 von 30
Beitrag ID: #279466
Bewertung:
(5055 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

und wieso benutzt du nicht den shortcut von indesign?

gruß kurt


als Antwort auf: [#279462]

Tastaturbefehle

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

2. Mär 2007, 13:04
Beitrag # 11 von 30
Beitrag ID: #279470
Bewertung:
(5051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ kurtnau ] hallo,

und wieso benutzt du nicht den shortcut von indesign?

gruß kurt


Welchen shortcut?


als Antwort auf: [#279466]

Tastaturbefehle

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

2. Mär 2007, 13:09
Beitrag # 12 von 30
Beitrag ID: #279471
Bewertung:
(5044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

unter > bearbeiten > an originalposition einfügen (alt+umschalt+strg+v)


gruß kurt


als Antwort auf: [#279470]

Tastaturbefehle

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

2. Mär 2007, 13:10
Beitrag # 13 von 30
Beitrag ID: #279472
Bewertung:
(5043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Aber ich weiß nicht, was da jetzt so "unpräzise" an meiner Frage war?

Hättest Du von vorneweg nach dem Tastaturbefehl für "An Originalposition einfügen" gefragt, dann hätte es nur so gehagelt mit lauter richtigen und präzisen Antworten.

Wähle mal unter Tastaturbefehle "Satz anzeigen".
Dabei öffnet sich eine TXT-Datei mit allen Tastaturbefehlen.
Und dort kannst Du nach Herzenslust nach Befehlen suchen und Dir einen Überblick verschaffen.

Ich glaube, der ebenso gute wie mutige Gerald hat mal ein Mittagspausen-AppleScript geschrieben, das diese Tastaturbefehle hübsch und übersichtlich gestaltet in eine InDesign-Datei einbaut.


als Antwort auf: [#279462]

Tastaturbefehle

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

2. Mär 2007, 13:43
Beitrag # 14 von 30
Beitrag ID: #279487
Bewertung:
(5034 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>Ich glaube, der ebenso gute wie mutige Gerald

Martin... autsch

;)


als Antwort auf: [#279472]

Tastaturbefehle

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

2. Mär 2007, 14:07
Beitrag # 15 von 30
Beitrag ID: #279495
Bewertung:
(5018 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gerald,

> autsch

Du warst es, der mit der Zuschreibung des Attributs "gutmütig" angefangen hat.
Und so gänzlich unähnlich sind wir uns doch auch wieder nicht, oder?
Zumindest interessieren uns beide gerade heute die Tastaturbefehle von InDesign.

Good work!


als Antwort auf: [#279487]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/