[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Tastaturbelegung und Orginal-Datei aktualisieren ...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Tastaturbelegung und Orginal-Datei aktualisieren ...

Sandra
Beiträge gesamt: 1

2. Okt 2002, 13:10
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich bin InDesign Neueinsteiger,
komme vom QuarkXPress übergelaufen. Deshalb hab ich natürlich ein paar Probleme ...
Jetzt hab ich da mal zwei Fragen:

1. Manchmal (so beim wilden Arbeiten) verändert irgendeinen Einstellung oder Taste die kompletten Tastaturfunktionen. Dann ist "Strg +" nicht vergrößern, sondern nix und "Strg ü" macht auch keine Hilflinien mehr unsichtbar bzw. sichtbar. Ich bin noch nicht dahinter gekommen, was ich "ausversehen" für ne Taste erwische, die mir das verstellt (welches nach einem Programm-Neustart wieder weg ist). Wer hat sowas auch schon gehabt? Ich kenne soetwas ähnliches für gewöhnlich nur, wenn man ausversehen die Caps-Lock-Taste aktiviert hat, das ist aber bei meinem Problem nicht der Fall.

2. Ich habe gehört in InDesign ist es möglich eine Original-Datei zu verändern, ohne die Datei (z.B. Word-Doc) aufzumachen ...
Wie funktioniert das? Ich hab die Kapitel zu den Verknüpfungen schon gelesen und bin nicht daraus schlau geworden, ob es jetzt möglich ist oder nicht. Bzw. welche Dateiformate kann man verändern?!??!?
X

Tastaturbelegung und Orginal-Datei aktualisieren ...

Michel Mayerle
Beiträge gesamt: 1047

2. Okt 2002, 13:39
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #12866
Bewertung:
(1310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sandra

Mir ist keine Taste bekannt, die ein plötzliches Verändern der Tastaturkürzel zur Folge hat. Ich habe schon von einem Problem gehört, dass die Tastaturbelegung in den Kontrollfeldern/Systemsteuerungen plötzlich von Deutsch ins Englische gewechselt hat. Das hatte dann in etwa den gleichen Effekt. Das würde ich auf jeden Fall einmal prüfen.

Des weiteren würde ich kontrollieren, ob unter Bearbeiten -> Tastaturbefehle die Standard-Befehle aktiviert sind und nicht plötzlich ein anderes Set.

Wenn du ein Microsoft-Word-Dokument direkt in InDesign platzierst, wird der Inhalt von Word in InDesign-Elemente konvertiert. Das hat zum Beispiel zur Folge, dass du den Text in InDesign editieren kannst, ohne dabei ins Word wechseln zu müssen. Diese Aenderungen werden aber nicht direkt im Word geändert. Mir ist daher kein Vorgehen bekannt, wie man in InDesign Aenderungen vornehmen könnte, die sich direkt auf das Originaldokument auswirken.

Was du aber machen kannst ist mit der Verknüpfungspalette das zu ändernde Objekt auszuwählen und mit der "Gehe zu verknüpfung"-Funktion das Dokument zu öffnen. Wenn du jetzt dieses Dokument änderst, werden die Aenderungen direkt im InDesign übertragen, ohne dass du das Objekt noch einmal neu laden musst.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle


als Antwort auf: [#12854]

Tastaturbelegung und Orginal-Datei aktualisieren ...

Michel Mayerle
Beiträge gesamt: 1047

2. Okt 2002, 23:41
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #12931
Bewertung:
(1310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Beifügend:

Auf Windows gibt es meines Wissens einen (mir nicht bekannten) Tastaturkürzel, welcher die Tastaturbelegung von Deutsch zum Beispiel auf Englisch wechselt. Das hätte dann zur Folge, dass auch in InDesign die gewohnten Tastaturkürzel nicht mehr verwendet werden können.

Ich würde im Falle eine Wiederauftretens eines solchen Problemes unbedingt die Tastatureinstellungen in der Systemsteuerung kontrollieren und diese allenfalls wieder korrigieren.


als Antwort auf: [#12854]

Tastaturbelegung und Orginal-Datei aktualisieren ...

Manuela
Beiträge gesamt: 8

3. Okt 2002, 13:47
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #12958
Bewertung:
(1310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe dasselbe Problem. Bei der Tastenkombination "Befehl+Leertaste" (für die Lupe) ändert bei mir die Tastatureinstellung von Deutsch ins Tschechische (bei Wiederholung auch wieder zurück). Das beeinträchtigt natürlich auch die Tastaturkombinationen. Wenn ich die Tschechische Tastatur drin habe, funktioniert natürlich nichts mehr.


als Antwort auf: [#12854]

Tastaturbelegung und Orginal-Datei aktualisieren ...

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 4994

3. Okt 2002, 14:24
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #12961
Bewertung:
(1310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sandra,

welches Betriebssystem verwendet du?

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#12854]

Tastaturbelegung und Orginal-Datei aktualisieren ...

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

4. Okt 2002, 09:48
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #13013
Bewertung:
(1310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir haben einen neuen Windows XP Rechner von Dell auf dem das Indesign 2.0 läuft.

Sandra


als Antwort auf: [#12854]

Tastaturbelegung und Orginal-Datei aktualisieren ...

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 4994

4. Okt 2002, 18:30
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #13061
Bewertung:
(1310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sandra,

upps, da muss ich improvisieren. Ich hatte XP exakt zwei Wochen auf dem Rechner...

Es ist ganz klar eine Systemgeschichte, hat also nix mit ID zu tun. Liegt an der linken Alt- und der Strg-Taste. In den älteren Windows-Version kann man das unter "Tastatur" in der Systemsteuerung um- bzw. ausschalten. Unter XP ist das wohl in "Regionen und Sprachoptionen" zu finden.

Habe "gerade kein XP zum Testen", deshalb bin ich mir da nicht ganz sicher. Probiere es halt mal aus.

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#12854]
X

Aktuell

PDF / Print
pitstopp_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.05.2020 - 29.05.2020

Experten teilen mit Dir ihr Wissen

Online
Montag, 25. Mai 2020, 11.00 Uhr - Freitag, 29. Mai 2020, 17.45 Uhr

Seminar

Möchtest du deine Online-Reichweite vergrössern und deine digitale Präsenz optimieren? Dann könnte dich der #DigitalMarketingSummit vom 25. bis 29. Mai 2020 interessieren. An 10 Sessions zu verschiedenen Themen erhältst du je drei sofort umsetzbare Tipps. Montag 25.05.2020 Facebook für Unternehmen LinkedIn Profil und mehr Dienstag 26.05.2020 Twitter für Unternehmen Inhalt & Funktion der Webseite überprüfen Mittwoch 27.05.2020 E-Commerce (mit WooCommerce) Grundlagen für die Digitalisierung Donnerstag 28.05.2020 Google Search Ads (SEA) Google My Business (Maps Eintrag) Freitag 29.05.2020 Xing für Unternehmen Storytelling mit Instagram

Teilnahme Gratis!!
Anmeldung unter: https://digital.rogerruckstuhl.ch/digital-marketing-summit

Ja

Organisator: Roger Ruckstuhl Digital Marketing

Kontaktinformation: Eric Mächler, E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://digital.rogerruckstuhl.ch/digital-marketing-summit/

Digital Marketing Summit für Selbständige, Einzelunternehmer Dienstleister & Serviceanbieter
Veranstaltungen
02.06.2020 - 03.06.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Dienstag, 02. Juni 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 03. Juni 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.–
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


EPS mit Konvertierungsoptionen

Grepstil-Problem mit Positiven Lookahead

Grobes ICC-Profil aus wenigen gemessenen Farben

PDF (Speisekarte) auf Android-Tablet anzeigen, Adobe Reader im Kiosk-Modus m�glich?

Ausschneiden und automatisch Hintergrund ersetzen

Zeichnungen miteinander verschmelzen in AI CS6

Umriss Anzeige einer Schrift in Negativ

Tabulator Tastendruck automatisch einf�gen

Dateien kopieren

Feldberechnung: null ausblenden
medienjobs