hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
6. Jan 2005, 00:35
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(2352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tastaturkombi Wortabstände verändern


Hallo,
die Tastaturkombinationen zum Verringern o. Erweitern von Wortabständen in einem markierten Bereich (z.B. Apfel/Contr/Alt/Shift/Punkt für Erweitern) funktionieren bei mir nicht. Es soll bei der Anwendung von Type tricks nicht gehen, ich weiss aber nicht, was das ist und wo es installiert sein sollte. Kennt sich damit jemand aus? Top
 
X
gremlin
Beiträge: 3584
6. Jan 2005, 01:05
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #134312
Bewertung:
(2352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tastaturkombi Wortabstände verändern


hallo anonymling

von welcher xpress-version ist hier die rede? mit welcher sprache bist du unterwegs (betriebssystem/xpress/tastatur)?

vielleicht bemühst du aber auch einfach mal die forumssuche mit z.b. "tastaturkürzel" - da gibt's so ziemlich alle varianten zu finden...

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#134310] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
6. Jan 2005, 10:13
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #134333
Bewertung:
(2352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tastaturkombi Wortabstände verändern


Habe QX 4.1 auf System 9.2, Deutsch, die Kombinationen kommen aus einem richtig guten Fachbuch, aber danke für den Hinweis auf die vielen Tastatur-Fragen, bin neu hier. Aber kann es sein, dass sowas an der Powerbook-Tastatur liegt, habe z.Z. keine andere Möglichkeit, bisher aber auch noch nie Probleme damit.
Gruss Pekka
als Antwort auf: [#134310] Top
 
gremlin
Beiträge: 3584
6. Jan 2005, 13:17
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #134395
Bewertung:
(2352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tastaturkombi Wortabstände verändern


hallo pekka

also diese tastenkombi/funktion kannte ich bis jetzt echt nicht... grundsätzlich sollte sie aber tatsächlich funktionieren: befehl-control-shift-. für zehnerschritte, befehl-option-control-shift-. für einerschritte (mit komma in die gegenrichtung).

allerdings frag ich mich echt, weshalb man sowas brauchen sollte. wortabstände so zu regulieren, halte ich doch für ziemlich fragwürdig... wozu gibt's denn die s&b? und will ich tatsächlich zwischen jedem leerschlag und darauffolgendem wort eine manuelle spationierung drin haben?

die type tricks ist übrigens eine xtension. die aktuellste version für xpress 4.11 ist die version 1.4. sollte dein xpress übrigens nicht die version 4.11(<-!) sein, dann schleunigst auf zum update! http://euro.quark.com/.../details.jsp?idx=357

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#134310] Top
 
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
6. Jan 2005, 15:03
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #134431
Bewertung:
(2352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tastaturkombi Wortabstände verändern


Hallo Pekka

Für die Verkleinerung der Wortabstände brauchst du die Freeware-Extension Type Tricks. Diese Extension legst du in den Extension-Ordner deines XPress 4.11. Dann funktionierts. (Und wie gesagt: Update auf 4.11 und FixIt nicht vergessen)

@ gremlin: Das Anpassen der Wortabstände ist sehr praktisch, wenn ein Wort noch in die Zeile passen muss (Platzproblem, unschöne Trennung usw.). Der Umbruch lässt sich damit viel schöner steuern als mit Unterschneiden der Buchstabenabstände, Stauchen der Schrift usw. Die S&B-Einstellungen sollen ja nicht geändert werden, bloss weil mal ein Wort nicht in eine Zeile passt.

Gruss Marco
als Antwort auf: [#134310] Top
 
gremlin
Beiträge: 3584
7. Jan 2005, 07:48
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #134560
Bewertung:
(2352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tastaturkombi Wortabstände verändern


hallo pekka

der übersicht halber setze ich dein posting von heut morgen hier mit rein und lösche den neu begonnen thread:

---

07.01.2005 02:25

Hallo gremlin - Marco M.
Danke sehr für die schnellen Hinweise. Ich muss tatsächlich gerade einen guten Blocksatz bauen und brauche daher wohl diese Type Tricks. Nun scheint das 1.3-er Download für QX4x bei Quark nicht mehr zu funktionieren, ist das normal? Error nonstop, wohl zu alt? Weiß jemand einen anderen Zugang?
Bin seit Stunden erfolglos am Suchen (etwas unterbelichtet).
Gruss Pekka

---

wie kommst du auf die 1.3-version? die ist ja gar nicht mehr aktuell. hier geht's zum download der 1.4-version (letzte version für xpress 4.x): http://euro.quark.com/.../details.jsp?idx=437

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#134310] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
8. Jan 2005, 16:56
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #134907
Bewertung:
(2352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tastaturkombi Wortabstände verändern


Danke, klappt alles ...
Gruss Pekka
als Antwort auf: [#134310] Top
 
X