[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Taste drücken für Dummies

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Taste drücken für Dummies

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

30. Dez 2011, 08:29
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(4383 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo Forum

Folgenden Codeschnipsel würde ich gerne unter Windows 7 zum laufen bringen:

Code
set wshell = CreateObject("Wscript.Shell") 
do
wscript.sleep 84000
wshell.Sendkeys "{F1}"
loop


Ziel wäre, dass nach 14 Minuten immer die Taste F12 gedrückt wird.
Klappt das so? Muss ich was besonderes beachten?

Gruss Stefan
X

Taste drücken für Dummies

pronto
Beiträge gesamt: 1173

30. Dez 2011, 13:09
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #487134
Bewertung:
(4346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Freeday ] Hallo Forum

Folgenden Codeschnipsel würde ich gerne unter Windows 7 zum laufen bringen:

Code
set wshell = CreateObject("Wscript.Shell") 
do
wscript.sleep 84000
wshell.Sendkeys "{F1}"
loop


Ziel wäre, dass nach 14 Minuten immer die Taste F12 gedrückt wird.
Klappt das so? Muss ich was besonderes beachten?


Vielleicht das nach 84 Sekunden die Taste F1 gedrückt wird?

Bye Tom


als Antwort auf: [#487118]

Taste drücken für Dummies

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

30. Dez 2011, 13:55
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #487138
Bewertung:
(4329 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
whoops – falsch abschreiben ist auch was schönes… Danke ;-)

Wie muss ich das anstellen, um einen Task zu erhalten, der mir alle
14 Minuten die F12-Taste drückt? Das wäre meine eigentliche Frage…

Gruss Stefan


als Antwort auf: [#487134]

Taste drücken für Dummies

Tommie
Beiträge gesamt: 8

8. Feb 2012, 13:28
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #489411
Bewertung:
(4127 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nur mal Interessehalber - für was braucht man das?


als Antwort auf: [#487138]

Taste drücken für Dummies

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

8. Feb 2012, 15:45
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #489438
Bewertung:
(4108 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Weil einmal mehr die Richtlinien geändert wurden und alle 15 Minuten der Bildschirmschoner aktiviert wird. Leider hat dabei niemand daran gedacht, dass es Rechner gibt, die nicht in den Ruhezustand fallen DÜRFEN weil darauf Sachen gemacht werden, die über Word und PowerPoint hinausgehen.

Um den Bildschirmschoner zu verhindern (und die damit verbundene Passwortabfrage) wäre sowas nett gewesen


als Antwort auf: [#489411]

Taste drücken für Dummies

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

8. Feb 2012, 17:37
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #489471
Bewertung:
(4087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"Sleep" ist nicht soooo doll, weil es den entsprechenden Prozess-Thread für das Script ständig blockiert, auch während es "schläft". Das drückt auf die Performance.

Außerdem: Gibt's auf dem MAC VBScript?? Oder wolltest Du das in ein Office Makro basteln?
Hier gibt es nämlich was für Excel VBA, das den systemeigenen Timer verwendet; das ist systemschonender. ;-)
http://www.cpearson.com/excel/OnTime.aspx

Grüße,
Murphy


als Antwort auf: [#489438]

Taste drücken für Dummies

pronto
Beiträge gesamt: 1173

10. Feb 2012, 08:42
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #489577
Bewertung:
(4043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Freeday ] Weil einmal mehr die Richtlinien geändert wurden und alle 15 Minuten der Bildschirmschoner aktiviert wird. Leider hat dabei niemand daran gedacht, dass es Rechner gibt, die nicht in den Ruhezustand fallen DÜRFEN weil darauf Sachen gemacht werden, die über Word und PowerPoint hinausgehen.

Um den Bildschirmschoner zu verhindern (und die damit verbundene Passwortabfrage) wäre sowas nett gewesen


Warum schaltest du die Energieoptionen nicht einfach ab? Wenn der Rechner sich nicht abschalten darf, dann wäre das doch ein probates Mittel.

Bye Tom


als Antwort auf: [#489438]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/