hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Ralf Hobirk S
Beiträge: 5754
1. Aug 2017, 10:56
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1395 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textaustausch und Importfilter


Liebe Scripter,

ich habe ein Script, das vorhandene deutsche Texte gegen englische Texte austauscht:

Code
var currDoc = app.activeDocument;  
var currDocLinks = currDoc.links.everyItem().getElements();
l = currDocLinks.length;
while(l--){
currLink = currDocLinks[l];
if(currLink.linkType === 'RTF Import Filter'){
currLinkfilePath = currLink.filePath;

//DE wird durch EN und de durch en ersetzt

newLinkfilePath = currLinkfilePath.replace(/de/g, 'en').replace(/DE/g, 'EN');
try{
currLink.relink(File(newLinkfilePath))
}catch (e){alert(e);}
}
}


Dies hat mit RTF-Dateien auch immer einwandfrei funktioniert. Ich habe jetzt aber auf TXT-Dateien umgestellt. Wie muss der korrekte Importfilter in Zeile 6 lauten? Eine Änderung von RTF Import Filter in TXT Import Filter bringt leider nichts.

Ich hoffe, dass das einer von euch auf Anhieb weiß ;-) Vielen Dank schonmal.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1) Top
 
X
Uwe Laubender S
Beiträge: 4042
1. Aug 2017, 12:47
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #558883
Bewertung:
(1374 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textaustausch und Importfilter


Hallo Ralf,
auswendig kann ich Dir den String gerade nicht sagen, aber:

Verlinke doch einfach mal eine Deiner Textdateien in einer neuen InDesign-Datei und frage im ESTK nach:

Code
$.writeln( app.documents[0].links[0].linkType ); 


Da bekommst Du dann Deine Antwort.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#558880] Top
 
Ralf Hobirk S
Beiträge: 5754
1. Aug 2017, 12:53
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #558884
Bewertung:
(1371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textaustausch und Importfilter


Hallo Uwe,

danke für den Tipp. Werde ich mir bei Gelegenheit mal ansehen, muss dafür erstmal das ESTK installieren ;-)

Ich habe jetzt die 30 Texte manuell ersetzt. Muss mich leider "etwas" beeilen. Heute Morgen mit dem 116-seitigen Katalog angefangen, bis Donnerstagfrüh (also morgen Nacht) muss das Teil druckreif auf dem Druckerei-Server liegen…

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)
als Antwort auf: [#558883] Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 4042
1. Aug 2017, 15:01
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #558885
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textaustausch und Importfilter


Antwort auf: …Werde ich mir bei Gelegenheit mal ansehen, muss dafür erstmal das ESTK installieren ;-)…


Hallo Ralf,
geht auch ohne ESTK mit einem simplen alert() ;-)
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#558884] Top
 
funkturmmitte
Beiträge: 96
2. Aug 2017, 15:33
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #558898
Bewertung:
(1282 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textaustausch und Importfilter


Hallo Ralf!
meine Antwort ist zwar etwas am Thema vorbei, aber ich frage trotzdem mal.
Hat es einen bestimmten Grund warum Du mit RTF bzw. TXT Dateien jonglierst und nicht die Datei direkt (also die idml, um genau zu sein) übersetzen lässt?
Professionelle CAT-Software bringt ja auch Filter für idml-Dateien mit...

Gruß
Oliver
als Antwort auf: [#558880] Top
 
Ralf Hobirk S
Beiträge: 5754
2. Aug 2017, 15:50
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #558899
Bewertung:
(1278 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textaustausch und Importfilter


Hallo Oliver,

die Texte werden online in einem DMS gepflegt, und zwar in je einer Web- und Printversion. Sobald ein Text aktualisiert wird, wird automatisch ein TXT-Export durchgeführt und die Datei auf meinen lokalen FTP-Server geladen. Hazel-Scripte verschieben die Textdateien dann in die entsprechenden Folder. Da die Texte mit den ID-Files verlinkt sind, aktualisieren sie sich mehr oder weniger automatisch, sobald Änderungen erfolgt sind.

Von einem Katalog wird jährlich je eine deutsche und englische Version produziert. Ich layoute die deutsche Version, dupliziere dann alle ID-Files und tausche die deutschen Texte gegen die englischen aus. Preistabellen und Captions etc. werden per Script und CSV-Listen übersetzt ;-)

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)
als Antwort auf: [#558898] Top
 
X