[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Textdarstellung Sanskrit (Devanagari) - in Word richtig, aber nicht korrekt in Quark

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Textdarstellung Sanskrit (Devanagari) - in Word richtig, aber nicht korrekt in Quark

dg_vidya
Beiträge gesamt: 10

28. Sep 2019, 09:14
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(3992 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ihr Lieben,

für ein Buch darf ich unter Windows7 und mit Quark 2016 (12.2.3) altindische, upanishadische Texte in den Inhalt des Buches einfügen.

Sanskrit-Texte, die ich aus Quellen (Web oder PDF) per copy & paste ins WORD einfüge, werden in WORD richtig dargestellt. Wenn ich die Texte aus der Zwischenablage in Quark einfüge, werden sie allerdings nicht richtig dargestellt.

Hier ein Bild zur Veranschaulichung:
https://ibb.co/BGMv1t8

1. Oben PDF aus Word generiert.
2. Darunter eingefügter Text aus Zwischenablage in Quark.
3. Unten in Bildrahmen importierter Word-Text (.docx)

Also:
Word stellt die Sanskrit-Texte richtig dar
Quark stellt sie nicht zufriedenstellend dar (vielleicht wegen fehlenden Ligaturen?)

Der verwendete Zeichensatz heißt "Sanskrit2003" (TTF).
Devanagari, so heißen die Schriftzeichen, in der Sanskrit gesetzt wird, wird glaube ich auch für Hindi genutzt.

Eine Verwendung des Zeichensatzes "Adobe Devanagari" (OTF) bringt auch kein korrektes Ergebnis.

Unter "Zeichenattribute" kann ja "Ligaturen aktivieren" nebst enstprechender Sprache angewählt werden. Hindi habe ich leider nicht zur Auswahl, um zu prüfen, ob das das Problem behebt.

Nun bin ich ratlos. Kennt jemand das Problem - UND: eine Lösung? :-)

Vielen Dank
& Liebe Grüße

Dirk
X

Textdarstellung Sanskrit (Devanagari) - in Word richtig, aber nicht korrekt in Quark

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5316

28. Sep 2019, 15:22
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #571998
Bewertung:
(3962 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk,

keine Lösung, nur der offensichtliche Notnagel:
PDFs aus Word importieren und mit denen dann in XPress weiterarbeiten.

Prüfe zunächst, ob Du die Schriftfarbe der Word-PDFs korrekt ausgeben kannst.
Also nur in "Schwarz" und nicht in RGB oder Vollschwarz mit Cyan-, Magenta- und Gelbanteilen.


als Antwort auf: [#571995]

Textdarstellung Sanskrit (Devanagari) - in Word richtig, aber nicht korrekt in Quark

Drienko
Beiträge gesamt: 4818

30. Sep 2019, 08:46
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #572002
Bewertung:
(3863 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallole

Ich wüßte nicht das QXP 2016 für indische Texte freigegeben wurde bzw. geeignet ist. Erst ab QXP 2018 bzw. 2019 werden indische Texte offiziell unterstützt.

Ich würde an deiner Stelle mit der 2019 Demo-/Test-Version einen Test durchführen.


als Antwort auf: [#571995]

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!