[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript Textdatei einlesen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Textdatei einlesen

Fly
Beiträge gesamt: 77

16. Mär 2004, 22:22
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(4837 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Ihrs,

ich würde gerne für einen Kunden eine Page machen, bei der er selber den Newstext ändern kann.
Weil ich und den ganzen Scriptsprachen nicht sehr bewandert bin, suche ich eine einfache Methode dafür.
Kann ich das evtl. mit einem einfachen Javascript machen?

Liebe Grüße
die FLY
X

Textdatei einlesen

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

16. Mär 2004, 22:40
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #75331
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Fly, Javascript kann nicht in Dateien schreiben, die sich auf dem Webserver befinden.
Gruß Sabine


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

Eniac
Beiträge gesamt: 26

17. Mär 2004, 12:54
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #75445
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Hi Ihrs,

Hi Dus,

> [Newstext ändern]
> Kann ich das evtl. mit einem einfachen Javascript machen?

Hm, vielleicht über Cookies?
Wenn überhaupt sieht so _nur_ Dein Kunde lokal den geänderten Newstext, ich nehme aber mal an, dass der geänderte Text im gesamten Web zu sehen sein soll. In diesem Fall suchst Du eine serverseitige Lösung in PHP oder Java.

HTH

Eniac


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Mai 2004, 23:14
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #84449
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo !!! Ich beschäftige mich auhc schon mit java. Ich möchte gerne wissen was Textdateien sind ?? Oder wo finde ich infos über Textdateien.


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

9. Mai 2004, 16:57
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #84511
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das sind so elektronische Dinger, wo wenn man schreibt, es darin auch glesen werden kann. Also gorb gesagt, eine Datei wo Text drin ist zum lesen........ %-/

Capito?

Kusi

http://www.k-k.ch


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Aug 2004, 21:12
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #104450
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es funktioniert auf jeden fall mit JS.
also dieser javascriptcode ist dafür vorgesehen ind textdateien zu schreiben. es ist so ähnlich aufgebaut wie in pascal od. delphi. allerdings ist der folgende code nicht sortiert, es stehen nur die befehle und die if-schleifen zum ausfindigmachen der datei da:

if (!file_exists("DATEI.txt")){
$fp = fopen("DATEI.txt","w+");
fputs($fp,1);
fclose($fp);
$n[0]=1;
}
else
{
$fp = @fopen("DATEI.txt","r+");
$n = file("DATEI.txt");
$n[0]++;
fputs($fp, $n[0]);
fclose($fp);
}

Man schaue sich die Sache in Delphi an (dort sieht es etwas übersichtlicher aus únd man versteht es besser) Wenn der Code zum schreiben funktioniert, dann funktioniert auch einer fürs Lesen.

cYa
[SD]SnicKerS


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

22. Aug 2004, 21:25
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #104453
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Snickers,

>> Es funktioniert auf jeden fall mit JS.

Da Javascript ausschließlich im Browser ausgeführt wird kann man damit nicht in Dateien schreiben.

Dein Code sieht eher aus wie ein Stückchen PHP von einem Counter.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

wanderer
Beiträge gesamt: 14

6. Sep 2004, 06:26
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #107000
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Fly,

es ist nicht ganz klar, was du suchst.
Eine Textdatei, die auf dem Server liegt, könntest du beispielsweise in einem iframe anzeigen lassen.
Deinem Kunden musst du noch einen Weg zeigen, wie er seine Textdatei auf den Server bekommt, nachdem er sie auf seinem Computer verfasst hat. Das könnte ftp sein. Oder du machst ein Formular zum Hochladen, dann brauchst du serverseitig ein Skript, das die Datei in Empfang nimmt.

Grüsse,
wanderer
--------------------------
http://www.jbergsmann.at


als Antwort auf: [#75325]
(Dieser Beitrag wurde von wanderer am 6. Sep 2004, 19:39 geändert)

Textdatei einlesen

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

6. Sep 2004, 14:18
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #107076
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi cYa

also den Code den du hier gepostet hast, hat nichts mit Javascript zu tun, das ist PHP und wird Serverseitig ausgeführt.

Was sind denn IF Schleifen????? Ich frage mich ernsthaft wie ich damit eine Schleife erzeugen kann und wer das überhaupt erzählt!?

Bei einer Prüfung gibt sowas sofort Punktabzug da es einfach falsch ist.

Gruß Sven


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Okt 2004, 17:46
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #117651
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also ich hab mir des hier gerad mal durch gelesen. da frag ich mich wie dumm einige leute sein können ...

Mit JavaScript in Dateien schreiben ... ts .. lol
das dieser Code ... rofl (ist wohl eindeutig nicht als JavaScript zu erkennen)

und dannoch die frage was ist eine Textdatei ... das haut ja wohl alles vom hocker ...

Wenn man nicht mit PHP oder PERL/CGI umgehen kann dann brauch man auch keine Homepage für einen "Kunden" programmieren ...

Das sind dann wohl eher so kleine Kinder die versuchen ganz Groß raus zu kommen ... lol

Naja wünsch dir viel spass dabei ...


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

21. Okt 2004, 20:54
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #117713
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Anonym ^^^^^^^

Ist ja schön das du die Weisheit mit Löffeln gefressen hast, bei manchen Fragen komm ich auch schon mal ins Grübeln und wenn ich ehrlich bin, dann gehen mir auch manchmal ein paar Gedanken ...... durch den Kopf.

Letzten Endes entsinne ich mich wie der Domainname heisst, http://www.hilfdirselbst.ch!

Hier gibt es nun mal viele Anfänger und alle die hier posten inklusive der Moderatoren geben sich richtig Mühe!

Ja, ja .... diese anonymen Poster... was die wohl zu verbergen haben????

@ Moderatoren - ich schlage vor auch diesen Bereich nur für registrierte Benutzer freizuschalten

Dann noch einen schönen Abend

Gruß Sven


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

bline
Beiträge gesamt: 169

22. Okt 2004, 19:03
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #118036
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also nach den "wertvollen" Tipps hier ein ganz einfacher, aber wirkungsvoller.

Du hast ein Layout mit den Designkomponenten des Kunden. Der Kunde aber soll keinen Zugriff auf die Ganze Seite haben, da er u.U. was kaputtmachen könnte oder das Layout via PHP, Perl, JSP, ASP etc. erzeugt wird (zur Laufzeit natürlich).

Du hast jetzt aber nur reinen Text, der irgendwo im Layout angezeigt wird. Die einfachste und beste Variante ist der Einsatz von IFRAMES (ACHTUNG: nicht FRAMES sondern wie der iPod von Apple IFRAMES). Diese Datei kann Dein Kunde über NVU/Mozilla Composer oder sonst eine Freeware bearbeiten und raufladen.

Diese und andere freie Editoren sind aber leider (noch?) nicht in der Lage, HTML-Daten ohne HTML-, HEAD- und BODY-Tag zu bearbeiten. Sonst wären SSI (Server Side Includes) die bessere Lösung.

Gruss aus Zürich
---------------------------
soehne.ch / toechter.ch
http://www.soehne.ch
---------------------------


als Antwort auf: [#75325]
(Dieser Beitrag wurde von bline am 22. Okt 2004, 19:04 geändert)

Textdatei einlesen

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

22. Okt 2004, 19:55
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #118042
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich will auf jeden Fall bline recht geben!

Vor einiger Zeit hatte ich mal eine "Mini CMS" Lösung per SSI Include gepostet.

Falls nochmal Interesse besteht dann gebe ich den Link für eine Demo gerne preis.

Mail ist in meinem Profil.

Gruß Sven


als Antwort auf: [#75325]

Textdatei einlesen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

25. Okt 2004, 01:10
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #118296
Bewertung:
(4836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ROFLMAO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


als Antwort auf: [#75325]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022