[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Kultgerd
Beiträge gesamt: 61

15. Jan 2013, 10:56
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(3535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
mit QXP 6 hatten wir Text Sucker verwendet, um Texte aus QXPs als Text-Dok zu generieren. Wir haben uns ein Tool schreiben lassen, das diese Texte dann analysiert und in eine Excelliste bringt.

Es geht um die Katalogproduktion vorwiegend von Kleidungsartikeln. Wir bekommen als Textbasis ein deutsches Dokument, deren Artikeltexte wir im Moment manuell in eine FM DB übertragen. Diese steht dann den Übersetzern zur Verfügung, die eine russische Version generieren. Dieser Schritt funktioniert durch eine Übergabe der Daten mit Hilfe von AS. Die russischen Texte werden dann in QXP Doks ausgegeben und auch lfd aktualisiert.

Ich hab alles außer einem Tool wie Text Sucker. Hat dazu jemand eine Empfehlung?

Viele Grüße
Gerd
X

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5791

15. Jan 2013, 11:17
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #506820
Bewertung:
(3529 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerd,

hast Du den QXP-6-TextSucker schon mit QXP 8 ausprobiert?
Was geschieht?

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#506816]

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Kultgerd
Beiträge gesamt: 61

15. Jan 2013, 11:26
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #506821
Bewertung:
(3518 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,
auch wenn "nur" noch 50 Wochen übrig ist - ein gesundes neues Jahr!

Bekomme eine Fehlermeldung. " Can' t make some data into the expected type". Ich hab aber nicht kapiert, was sich da zwickt. Die Formate sind doch gar nicht anders, oder??

Viele Grüße
Gerd


als Antwort auf: [#506820]

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5791

15. Jan 2013, 11:41
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #506822
Bewertung:
(3505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerd,

auch Dir ein gutes neues Jahr.

Okay, ich werde mal versuchen, den TextSucker mit QXP 8.5.1 zum Laufen zu bringen.
Bis später.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#506821]

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5791

15. Jan 2013, 13:14
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #506833
Bewertung:
(3441 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerd,

das 851-Droplet ist unten angehängt.

[ Edit: Dieses Droplet musste korrigiert werden. Es ist nun am Beitrag #12 angehängt. ]

Es musste einzig ein as alias eingefügt werden:

Code
open aFile as alias use doc prefs yes remap fonts no do auto picture import no 

Allerdings habe ich aus Zeitgründen nur einen Testlauf gemacht.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#506822]
(Dieser Beitrag wurde von Hans Haesler am 16. Jan 2013, 09:06 geändert)

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Kultgerd
Beiträge gesamt: 61

15. Jan 2013, 13:19
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #506834
Bewertung:
(3435 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,
vielen Dank!! Kleine Ursache, große Wirkung. Ich hab mit coerce usw. herum probiert, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen.

Ich schau mir das mal an. In der Vergangenheit haben auch andedre wieder solche Themen gehabt. Damit wäre ja eine Art aktuelle Version des Text sucker verfügbar!

VG
Gerd


als Antwort auf: [#506833]

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5791

15. Jan 2013, 14:02
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #506839
Bewertung:
(3404 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerd,

bitteschön.

In einem solchen Fall hilft Probieren nicht viel.
Da gibt es nur eines: Das Dateiformat von Programm in Skript ändern.
Dann im Code das on open deaktivieren und eine choose-file-Zeile einfügen.

Den Verlauf des Event-Protokolls öffnen, das Script starten, eine Datei auswählen
und nach der Fehlermeldung wird einem im Protokoll die Problemstelle angezeigt.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#506834]

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Kultgerd
Beiträge gesamt: 61

15. Jan 2013, 15:20
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #506854
Bewertung:
(3380 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,
haben es gerade getestet. Ich meine, frühere wären die Stilvorlagen exportiert worden. Das Tool durch das wir die Daten im Anschluß durch jagen bringt Fehler, da die Stilvorlageninfos fehlen.

Die Texte an sich kommen aber heraus!!

Viele Grüße
Gerd


als Antwort auf: [#506839]

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5791

15. Jan 2013, 15:41
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #506857
Bewertung:
(3372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerd,

schon mal ein Erfolg, dass die Texte herauskommen. :-)

Doch mit der Grundeinstellung wird nur der Text exportiert.

Versuche bitte mal Folgendes:
1. Doppelklick auf das Icon des Droplets.
2. Klick auf den Button "Change".
3. Klick auf "Left".
4. Klick auf "OK".
5. Klick auf "Yes".
6. Klick auf "XPress Tags".
7. Klick auf "OK".

Von nun an sollten die Texte die Stilvorlagen-Infos enthalten.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#506854]

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Kultgerd
Beiträge gesamt: 61

15. Jan 2013, 15:56
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #506860
Bewertung:
(3362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jepp, danke, nur scheint es da wohl noch Probleme mit den Stilvorlagen Tags zu geben. Die 6er Version hat den getaggten Text ausgegeben, die aktuelle Version irgendwas, was nach chinesischen Schriftzeichen aussieht. Ich werd mal versuchen, ob ich die Code-schnipsel bzgl. der Tags aus der 8er Version zusammenbauen kann. Vielleicht funzt das Tool dann auch mit den 8er Tags.

Viele Grüße
Gerd


als Antwort auf: [#506857]

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5791

15. Jan 2013, 17:16
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #506874
Bewertung:
(3325 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerd,

ich werde im Laufe des Abends einen Export durchführen und versuchen,
das Problem nachzuvollziehen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#506860]

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5791

16. Jan 2013, 09:02
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #506898
Bewertung:
(3270 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerd,

die chinesischen Zeichen kann ich bestätigen. Sie erscheinen, wenn der im XPress Tags exportierte Text erneut geladen wird.
Die Ursache: Der XPress-Tags-Export wurde as "TEXT" und – vor allem – mit der Kodierung Unicode (UTF-16) gemacht.

Die Kodierung muss vor dem Gebrauch des Droplets manuell umgestellt werden:
– etwas Text auswählen;
– Ablage > Text sichern...
– im Feld "Sichern unter" einen Namen eingeben;
– im lokalen Menü "Format" kann der Artikel "Normaler Text" belassen werden;
 im lokalen Menü "Kodierung" den Artikel "Mac Roman (x-mac-roman)" wählen.
– auf "Sichern" klicken.

Leider habe ich nicht herausgefunden, weshalb mit dem Script "To or from XPress Tags" diese manuelle Vorbereitung nicht notwendig ist.

Die Änderungen im Script:
Im save-Befehl das as "TEXT" durch as "XPress Tags" ersetzen.
In der Textdatei darf der Code <v8.50><e0> (= Version und Plattform) nur einmal vorkommen. Sonst gibt es beim Import eine Fehlermeldung.
Doch weil jede Textkette einzeln exportiert wird, findet sich dieser Code in jeder der temporären Dateien, welche am Schluss zu einer einzigen vereinigt werden.
Deshalb: Beim Zusammensetzen den Code zu Beginn einsetzen und dann von jeder Datei nur die Zeichen 13 bis zum letzten übernehmen.

Angehängt die entsprechend geänderte Version. Damit sollte es funktionieren.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#506874]
Anhang:
TextSucker_851.zip (65.8 KB)

Textexport aus QXP8.5.1 (ähnlich TextSucker)??

Kultgerd
Beiträge gesamt: 61

16. Jan 2013, 11:05
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #506910
Bewertung:
(3245 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,
einfach nur genial!! Es sieht super aus! Wir sind gerade dabei, im anderen Tool die Stilvorlagen anzupassen. Dann kann ich wahrscheinlich die Texte analysieren und weiter verarbeiten.

Ich könnte mir vorstelen, dass es ein paar andere Leutchen gibt, die das Skript auch sehnsüchtig vermisst haben. Große Klasse!!

Vielen Dank und herzliche Grüße
Gerd


als Antwort auf: [#506898]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Luzern, St. Gallen, Zürich
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


Grep suche nur erster Fund anzeigen

Glyphen-Salat

Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Bilder exportieren

Satz für blinde bzw. seheingeschränkte Menschen

Mockup Alias Ebene erstellen

Preflight Ticket Signature Preflight.p12

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Abbildungsunterschriften: Numerierung pro Kapitel neu

ExtendScript Toolkit CS6 - Fenster von 'suchen & ersetzen' erscheint nicht mehr
medienjobs