[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Textrahmenoptionen für die Überschrift?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Textrahmenoptionen für die Überschrift?

Dixieland
Beiträge gesamt: 5

13. Sep 2006, 14:32
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1336 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
über die Textrahmenoptionen kann ich die Spaltigkeit eines Zeitungsartikels schnell ändern - feine Sache. Geht das auch mit der Überschrift (Dachzeile und Headline), die in einem eigenen Rahmen steht und mit dem Textrahmen gruppiert ist? Ich habe es bisher nicht hingekriegt...
Kann ich eigentlich auch die Überschrift in einem mehrspaltigen Textrahmen setzen, ohne dass sie einspaltig umbrochen wird?

Danke für Eure Hilfe
Tom
X

Textrahmenoptionen für die Überschrift?

RoBaTte
Beiträge gesamt: 71

13. Sep 2006, 16:30
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #250613
Bewertung:
(1312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hoffe, daß ich dich richtig verstanden habe.

Also Du hast 2 Textrahmen. Der untere ist 2-spaltig und der obere (Überschrift) ist 1-Spaltig.
Die beiden sind gruppiert.

Und das Problem ist, wie der obere Textrahmen (Überschrift) in seiner Spaltigkeit verändert werden kann, ohne die Grupierung aufzulösen?


Mit dem Direkauswahl-Werkzeug (PC: <A>) kannst Du die einzelnen Elemente einer Gruppe auswählen - also auch den Textrahmen deiner Überschrift. Dann wie gehanbt mit <strg-b> (PC) die Textrahmenoptionen ändern.

Zitat Kann ich eigentlich auch die Überschrift in einem mehrspaltigen Textrahmen setzen, ohne dass sie einspaltig umbrochen wird?


Version 1: Du fügst ein Tabelle (1 Spalte, 1 Zeile) ein und schreibst dort deine Überschrift rein.
Die Tabelle kannst du dann vergrößern und so über die 2.Textrahmenspalte ziehen.
Nachteil: Wenn der normale Text umbricht und in die 2.Spalte schriebt, wird sie von der Überschriftentabelle überdeckt.

Version 2: Du hast CS2 und fügst ein verankertes Objekt ein (Inhalt: Text, Breite: So breit wie dein Textrahmen, Position: Benutzerdef., y-relative zu Textrahmen)
Dann verankertes Objekt anwählen und Konturenführung an.
Das Ding bleibt immer oben und verdrängt auch den Text darunter.

Falls ich dich völlig falsch verstanden hab - naja - dann war's ne Menge Text. Gruß Rob


als Antwort auf: [#250557]

Textrahmenoptionen für die Überschrift?

Dixieland
Beiträge gesamt: 5

13. Sep 2006, 17:52
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #250651
Bewertung:
(1301 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo RobaTte. Danke für Deine Antwort.

Wie ich sehe, habe ich mich wohl etwas undeutlich ausgedrückt...

Der obere Textrahmen ist fünfspaltig wie der Text (ist ja die Überschrift). Dass ich den oberen Rahmen verändern kann, ohne die Gruppierung aufzulösen, ist klar. Ich habe mich nur gefragt, ob sich die Spaltigkeit der Überschrift nicht mit ändern könnte, wenn ich in den Textrahmenoptionen die Spaltigkeit des Textes ändere...

Das mit dem verankerten Objekt könnte eine Lösung sein. Probiere ich mal aus.

Danke und Grüße
Tom


als Antwort auf: [#250613]

Textrahmenoptionen für die Überschrift?

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4684

13. Sep 2006, 18:38
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #250661
Bewertung:
(1297 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tom!
Sowohl die Tabellenfunktion als auch die verankerten Objekte sind eigentlich für andere Aufgaben gedacht. Gewöhn dir bitte gleich an, lieber etwas ausführlicher zu schreiben, dass erspart dann weitere Nachfragen. Nicht klar ist mir bisher, warum deine Überschrift 5 spaltig ist? Gehe mal davon aus, dass sie nur über 5 Spalten läuft, oder.

1. Eigentlich bist du flexibler wenn du du mit einzelnen Textrahmen arbeitest, als wenn du die Spaltenfunktion in einem Textrahmen nutzen willst. Hier kannst du über den Weg der Layoutanpassung auch aus drei fünf Spalten machen usw. (dies würde aber dann alles auf der Seite verändern)

2. Wenn du doch bei deiner Variante bleiben möchtest, definiere für die in Frage kommenden Spaltenvarianten verschiedene Objektstile (vorausg. du hast CS2). Hier kannst du dann per klick die Spaltigkeit deiner Artikel ändern. Dies wäre dann auch für deine Überschrift möglich. Auch stellt sich die Frage, ob du mit Snippets arbeiten solltest?!


als Antwort auf: [#250651]
(Dieser Beitrag wurde von ruebi am 13. Sep 2006, 18:41 geändert)
X