[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Thema Duplex/Simplex unter InDesign CS

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Thema Duplex/Simplex unter InDesign CS

Gopal Das
Beiträge gesamt:

5. Mär 2004, 16:30
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(870 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein viel diskutiertes Thema, doch wieder neu aufgelebt seit CS, vonach ID ja nun Duplex problemlos verarbeiten können soll...
Problemlage:
-Mache in Photoshop CS ein Simplex-Bild mit Sonderfarbe PANtone 1495 PC.
-Plaziert als *.PSD-Bild in InDesign CS.
-Dort erscheint nun PANTONE 1495 PC LAB!

Meine Frage an die Experten: Was mache ich mit diesem LAB-Modus bei der Ausbelichtung zu PDF?

Es geht weiter:In meinem Indesign-CS-Dokument will ich die gleiche Sonderfarbe für eine Vollfläche anlegen, finde dort aber nur PANTONE 1495 C. Nun habe ich zwei Sonderfarben, wo ich aber nur eine haben will?

Was mache ich falsch?

Danke für jeden guten Tipp!
Arne
X

Thema Duplex/Simplex unter InDesign CS

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

5. Mär 2004, 17:47
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #73750
Bewertung:
(868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ohne es nachzuspielen vermute ich, dass Du mit Lab den alternativen Farbaum meinst und nicht die Tatsache, dass es sich trotzdem um eine Volltonfarbe handelt. Der alternative Farbraum hat jede Volltonfarbe. Der kommt zum Einsatz, wenn die Volltonfarbe nicht als solche ausgegeben wird (Monitor, Proof). Und Photoshop verwendet für Volltonfarben schon länger Lab als alternativen Farbraum, was fürs optimale Proofing eigentlich sehr gut ist.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#73721]

Thema Duplex/Simplex unter InDesign CS

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Mär 2004, 23:05
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #73807
Bewertung:
(868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sonderfarben Pantone xxxx PC = PANTONE solid to process coated;
Pantone xxxx C = PANTONE metallic coated.
Also muss auch in ID CS -wenn vorhanden!- "PANTONE solid to process coated" genommen werden, sonst hast Du ja 2 Sonderfarben...
Warum Du aber die Farbe noch ein Mal definierst ist mir unklar, Du hast die doch schon mit dem Simplex-Bild ins Dokment reingeholt!


als Antwort auf: [#73721]

Thema Duplex/Simplex unter InDesign CS

Kobold
Beiträge gesamt: 508

6. Mär 2004, 23:24
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #73864
Bewertung:
(868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Duplex = klar
Triplex = auch klar
Quadruplex = auch logisch

Aber was ist ein Simplex?


als Antwort auf: [#73721]

Thema Duplex/Simplex unter InDesign CS

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

7. Mär 2004, 19:47
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #73965
Bewertung:
(868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kobold,

ein einkanaliges Bild.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#73721]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022