[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Thema Posts im Windows Forum

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Thema Posts im Windows Forum

pixel_
Beiträge gesamt:

21. Jun 2007, 15:54
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(1908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich werd hier in diesem Windows Forum niemals mehr irgendwas posten, da es offenbar Leute gibt denen ich in keiner Art und Weise was genehmes schreiben kann.

Auf diese Art Zensur lass ich mich nicht ein ...
X

Thema Posts im Windows Forum

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

21. Jun 2007, 15:57
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #298175
Bewertung:
(1907 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Muss das jetzt noch weitergehen?
Kann man das nicht mit persönlichen Messages ausdiskutieren oder meinetwegen unter allgemein (oder feedback?) wo die diskusion sowieso schon läuft?


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#298172]

Re: Thema Posts im Windows Forum

Thobie
Beiträge gesamt: 3862

21. Jun 2007, 18:24
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #298213
Bewertung:
(1873 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Also, liebe Leute,

ich habe mir den Thread, nachdem GPO ihn geschlossen hat, nochmals
angesehen.

Die Posterin fragt eindeutig nach einem Windows-Notebook –
passenderweise in einem Windows-Forum. Und fragt nach XP oder Vista.
Und dass sie noch veraltete Software fährt oder fahren will.

Es hätte EIN Posting gereicht, auch einmal auf Apple Notebooks
hinzuweisen. Dann wäre es in Ordnung gewesen. Den ganzen Thread aber
zu einem Hickhack zwischen Windows- und Apple-Notebooks aufzubauen,
ist ja wohl völlig untendurch.

Es hätten einige Hinweise für Windows-Notebooks gereicht, denn
anscheinend ist die Posterin kein Profi, sondern eher ein Anfänger
oder hat mittlere Kenntnisse.

Das hätte völlig gereicht. Ehrlich!

Thobie



als Antwort auf: [#298175]

Re: Thema Posts im Windows Forum

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4437

21. Jun 2007, 18:49
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #298225
Bewertung:
(1868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

da ich in dem Ursprungspost nicht beteiligt bin, kann man das ja mal im Nachhinein untersuchen:

Zitat von Thobie Die Posterin fragt eindeutig nach einem Windows-Notebook

das ist so ja nicht ganz richtig
Code
Ich beabsichtige ein Notebook zu kaufen und etwas verunsichert ob ich XP oder Vista wählen soll. 

es wird nach einem Notebook gefragt, auf dem XP oder Vista laufen soll.

Zitat von Thobie Es hätte EIN Posting gereicht, auch einmal auf Apple Notebooks
hinzuweisen. Dann wäre es in Ordnung gewesen. Den ganzen Thread aber
zu einem Hickhack zwischen Windows- und Apple-Notebooks aufzubauen,
ist ja wohl völlig untendurch.

sehe ich ähnlich
aber schauen wir doch mal, wie es dann weitergeht:

Bereits in Beitrag 4 wird das nämlich kategorisch abgelehnt:
Zitat wenn im Windows Forum nach einem Notebook gefragt wird...
dazu ohne besondere Merkmale...

kommt erstmal kein Apple in Frage!
...egal ob damit auch ein Windows gebootet werden kann!


Ich verstehe nach wie vor nicht den Grund dieser überaus deutlichen Blockadehaltung. Die Ursprungsposterin hat nämlich auch gesagt:
Zitat Empfehlungen für ein gutes Notebook nehme ich auch gerne entgegen, da ich mit in den technischen Dingen nicht so gut auskenne.

Da finde ich den Apple-Hinweis nicht so fehl am Platz. Aber wahrscheinlich fühlte sich da der Moderator schon dermaßen auf den Schlips getreten, daß die Situation eskalierte. Er unterstellt, beschimpft bereits in seinem zweiten von bis dahin insges. 4 Beiträgen:

Zitat es wurde "von alter bestehender Software geredet"...oder kann ich nicht lesen???
die wird dann mehr Probleme auf einem Apple Notebook bereiten als der Fragenden lieb ist...

wieso, wenn die Mindestanforderung XP ist? Läuft das etwa nicht auf Apple?

Zitat auch deine sonstigen Einlassungen zu XP und Vista...
kann ich nicht so nachvollziehen , denn offensichtlich arbeitest du ...nicht damit???

Klasse. Erstmal voll rein in die Fresse und den anderen zum Vollidioten abstempeln.

Zitat und falls doch...
wird es dann doch Zeit....
dass du hier im Windows Forum öfters mal nachfragst...

an Überheblichkeit wohl kaum zu überbieten

Zitat zur Hardware, ich habe einen Spagat zwischen Aldi und Dell gewagt, dazu die anderen nicht schlecht geredet, also was soll Apple in diesem Reigen?

einfach mal als Alternative aufführen?
Thobie sieht es ja scheinbar auch so, als wenn man ruhig erwähnen kann.

Zitat na ja...und um Ammenmärchen zu verbreiten,
bist du bei mir genau an der richtigen Adresse:))

ja, das ist der Stil, den ich die letzten zwei Tage jetzt auch kennengelernt habe

Der Hinweis der Ursprungsposterin, daß Apple eher nicht in Frage kommt, kam erst danach in Beitrag 6. Wie es danach weitergegangen ist, ist für das Forum insgesamt eher unglücklich. Aber bis dahin sehe ich eigentlich nur auf einer Seite Entgleisungen.

Gruß


als Antwort auf: [#298213]

Re: Thema Posts im Windows Forum

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

22. Jun 2007, 09:03
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #298297
Bewertung:
(1839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hatte mich aus der Diskussion rausgehalten, weil ich nichts zur Ursprungsfragestellung beitragen konnte. Ich fand es aber völlig daneben, dass Vertreter der Mac-Gemeinde mit missionarischem Eifer eine Diskussion angefangen haben, dass man sich doch besser ein Mac-Notebook zulegen sollte und sich dann eine Diskussion entwickelt hat, die m.E. völlig am Thema vorbei ging und dann Antworten kamen, die man besser per PM ausgetauscht hat.
Unpassend fand ich auch, dass (auch) Moderatoren mit kontroversen Postionen die Diskussion weiter angeheizt haben. Deswegen habe ich es begrüßt, dass der Thread geschlossen wurde.
Die Fragestellung von Thomas Richard im Folgebeitrag war für mich dann o.k. und interessant, leider ist das dann auch wieder umgeschlagen.

Also ganz ehrlich: Wenn ich *hier* im Windows-Forum eine Frage nach einem geeigneten PC stelle, will ich nicht hören, dass ein Mac sowieso viel toller ist. Das kann ja so sein, hilft mir aber nicht, wenn es zu meinen Anforderungen nicht passt. Etwas anderes wäre, wenn jemand (in einem allgemeinen Forum) fragt: "Ich will Textverarbeitung und DTP machen und habe X.000€, was würdet ihr mir für ein System empfehlen?"
Dann wäre sowas o.k., aber so waren die Fragen hier ja nicht.

Gruß Dieter
Viele Grüße Dieter



Office: Win7 Prof SP3 - QuarkXPress 9.5.4.1 - Adobe CS4 Design Standard - Office 2010
Home: Windows Vista Home Basic - QuarkXPress 9.5.4 - PhotoShop7.01 - Acrobat Prof. 7.1.0 - Office 2000 SP 2


als Antwort auf: [#298225]

Re: Thema Posts im Windows Forum

koder
Beiträge gesamt: 1743

22. Jun 2007, 09:42
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #298305
Bewertung:
(1833 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dieter,

so ganz stimmt das ja jetzt auch wieder nicht, daß jemandem der einen PC kaufen wollte ein Mac empfohlen wurde.

Es ging genaugenommen darum, daß ein Laoptop angeschafft werden sollte auf dem Windows läuft. Und da kommt ein Macbook Pro tatsächlich in Frage. Denn da läuft eben Windows drauf. Also ist der Tip mit dem Macbook überhaupt nicht fehl am Platze gewesen. Ich habe auch ein Macbook mit XP drauf und das geht mittlerweile sehr gut. Trotzdem gibt es dabei einiges zu beachten, was dann die Macianer auch gerne mal verschweigen. Denn ganz so einfach ist es auch wieder nicht.

Mich hat nicht die Empfehlung eines Macbooks per se gestört, denn das ist ja wie gesagt auch ein Windows-Rechner (kann man hier scheinbar garnicht genug erwähnen) und sogar ein sehr guter. Mich stört, daß die Leute das einem Einsteiger aufschwatzen wollen und es selber noch nichtmal bei sich ausprobiert haben.

Das Windows auf dem Mac läuft ist Realität, ob das nun das Richtige für einen Einsteiger ist, der sich ein Notebook zulegen will wurde leider immer noch nicht zufriedenstellend erörtert. Das ist jedenfalls was _mich_ wirklich an der ganzen Geschichte genervt hat.


als Antwort auf: [#298297]

Re: Thema Posts im Windows Forum

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

22. Jun 2007, 10:11
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #298318
Bewertung:
(1821 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Das Windows auf dem Mac läuft ist Realität, ob das nun das Richtige für einen Einsteiger ist, der sich ein Notebook zulegen will wurde leider immer noch nicht zufriedenstellend erörtert.

hi koder
ich will mich jetzt nicht selber loben, aber ich glaube darauf hingewiesen zu haben, dass ich es für einen einsteiger eher unpassend finde einen mac für windows zu nutzen... :-)


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#298305]

Re: Thema Posts im Windows Forum

koder
Beiträge gesamt: 1743

22. Jun 2007, 10:47
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #298327
Bewertung:
(1809 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Säsch,

sorry, das wollte ich natürlich nicht unterschlagen! Neben Rohfrei warst du ja auch einer der sich ausschließlich sachlich und zum Thema geäußert hat.


als Antwort auf: [#298318]

Re: Thema Posts im Windows Forum

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

22. Jun 2007, 10:49
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #298328
Bewertung:
(1807 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat sorry, das wollte ich natürlich nicht unterschlagen! Neben Rohfrei warst du ja auch einer der sich ausschließlich sachlich und zum Thema geäußert hat.

du koder, kein problem. ich meinte es nicht so ganz ernsthaft...
fühlte mich nicht beleidigt :-)


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#298327]

Re: Thema Posts im Windows Forum

gpo
Beiträge gesamt: 5520

22. Jun 2007, 12:44
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #298364
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

also Leute...nicht schon wieder...
und nicht schon wieder in dieser Art der Verdrehung!!!

vor allem muss ich als Mod nun nicht für alle Entgleisungen herhalten....

ich hatte in den Anfangsfragen mich bemüht..neutrale Antworten zu geben,
bin aber sofort von einigen angeschossen worden...
das muss ich mir nicht bieten lassen....

denn es sind Leute dabei die sich nicht gerade mitr Ruhm bekleckert hatten!

###

damit das noch mal lustig wird....

folgende Leute hatten sich durch "Zurückhaltung" bemerkbar gemacht:
Koder, Säsch. Thobie.....

folgende leute haben nur gewettert und Wortspielereien angezettelt;:
Pixel, Freeday und besonders auch Rohrfrei!

####

ich kann mit blöden Bemerkungen leben, kann auch mal selber Fehler machen, nur....
diese Art von Verdrehungen kann keiner nachvollziehen!!!
...also ich gehe in den Golfladen und komme mit einem Porsche wieder raus, nicht wahr rohrfrei, so hättest du es gerne!

nur solche Sachen sind unrealistisch...
wer mehr wie 2000Piepen rumliegen hat....

darf sich gerne ein Macbook kaufen um dann mit Windows glücklich zu werden....
nur dann MUSS es auch so nachgefragt werden....wurde ja nicht!

und nicht wie hier zu lesen....durch "Magie und Eingebungen" herbei zu wünschen.

und nachdem es scheinbar hier wieder so losgeht....
werde ich wiedermal den Laden dichtmachen!

Pixel und rohrfrei werden sicher in anderen Abteilungen....sich weiter verwirklichen können, dort wartet man schon sehnlichst auf solche Poster:))
Mfg gpo


als Antwort auf: [#298328]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs