[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Time Machine zwei Festplatten sichern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Time Machine zwei Festplatten sichern

Iki
Beiträge gesamt: 1180

23. Jul 2019, 11:59
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1072 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

ich sichere schon immer mit der Time Machine zwei Festplatten.
Die interne Festplatte mit dem System und den Programmen, und ein Raid auf der meine Daten liegen.

Wenn ich Time Machine starte dann habe ich in der Zeitleiste immer zwei Striche, einen helleren und einen dunkleren. Der eine ist die Systemfestplatte der andere das Raid. Das war vor dem Systemupdate auf 10.14.5., meine ich, nicht der Fall.

Geht das besser?

Man weis nämlich immer nicht welcher Strich für was ist und wartet lange bis man
merkt man ist auf dem falschen Strich. :-)

Grüße
Iki
X

Time Machine zwei Festplatten sichern

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18354

23. Jul 2019, 12:52
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #571190
Bewertung:
(1061 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kannst du die Striche mal per Screenshot zeigen? Ich verstehe nicht wo und wie die zu sehen sein sollten.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#571188]

Time Machine zwei Festplatten sichern

Iki
Beiträge gesamt: 1180

23. Jul 2019, 15:27
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #571194
Bewertung:
(1022 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich weiß nicht wie ich, wenn die Time Machine geöffnet ist, ein ScreenShot machen kann.
(In dem Forum kann man ja auch keine Dateien zeigen)

Wenn man die Time Machine öffnet dann ist rechts die Zeitleiste "striche mit Uhrzeit"
Da habe ich z.b. um 11.18 einen in heller blau wenn man mit der Maus darüber geht wird
der heller rot und einen um 11.19 in etwas dunklerem blau der wird dann blasser rot.
Unter der einen Zeit ist dann die Systemplatte gespeichert und bei der anderen das Raid.

Iki


als Antwort auf: [#571190]

Time Machine zwei Festplatten sichern

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5924

23. Jul 2019, 17:00
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #571195
Bewertung:
(1004 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: In dem Forum kann man ja auch keine Dateien zeigen

https://www.hilfdirselbst.ch/...?do=membership;t=new

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#571194]

Time Machine zwei Festplatten sichern

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2120

23. Jul 2019, 18:12
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #571196
Bewertung:
(986 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Iki,

Zitat ich sichere schon immer mit der Time Machine zwei Festplatten.
Die interne Festplatte mit dem System und den Programmen, und ein Raid auf der meine Daten liegen.


War das Verhalten denn früher anders ?

Ich kann das mit den roten und blauen Linien bei mir nicht nachvollziehen.
Ich sichere immerhin 2 Partitionen einer internen Festplatte.

Du hast doch wenigstens 2 Möglichkeiten zu steuern welche Daten von welcher Festplatte in Time Machine angezeigt werden:

1. Markiere das Volume oder Partition im Finder und starte dann Time Machine. Dann werden nur diese Daten angezeigt.

2. Nachdem Time Machine geöffnet ist kannst Du das Volume oder Partition in der Seiteneiste auswählen.

Könnte dann höchstens mit dem RAID zusammenhängen, da habe ich mit Time Machine keine Erfahrung.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.14.6 Mojave, Adobe CC2018, CC2019, CC2020


als Antwort auf: [#571195]

Time Machine zwei Festplatten sichern

Iki
Beiträge gesamt: 1180

23. Jul 2019, 18:56
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #571198
Bewertung:
(968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Time Machine sichert erst die interen Platte und eine Minute später das Raid. Das ist dann in der Zeitleiste mit zwei Strichen, mit einem Anstand von einer Minute sichtbar.

Vorher war das nicht so.

Ich hänge mal noch eine weitere externe Platte dran, ob die dann als weiterer Zeitleistenstrich auftaucht?


als Antwort auf: [#571196]
X

Aktuell

PDF / Print
PDF Days Europe-300x300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Auswahl ausblenden

PDF: QR-Code mit Bild ersetzen

Unterstreichung NICHT hochstellen?

Unterschiedliche Abstände trotz identischer Absatzformate

Pfad veschieben

Anfängerfrage: Tabellenkopfzeile

Umstellung von Mac auf Windows verhindern

Acrobat Pro Textfarbe Javascript ändert sich erst nach Klick ins Formularfeld

Oehlbach DVI-D Dual-Link Kabel - 7,5 + 2 x 10 Meter

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"
medienjobs