hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Swiss-Hans S
Beiträge: 304
13. Feb 2008, 08:40
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tonwertbegrenzung


Hallo

Ich habe ein Verständnisproblem...

Angenommen ich stelle bei der Tonwertkorrktur die Tonwertbegrenzung im hellen Bereich auf 10. Ich verstehe darunter, dass nun ein Punkt, der im Originalbild auf 0 liegt, in der Druck-Ausgabe auf 10 zu stehen kommt.

Weiter angenommen ich stelle bei der Tonwertkorrktur die Tonwertbegrenzung im dunklen Bereich auf 250. Ich verstehe darunter, dass nun ein Punkt, der im Originalbild auf 255 liegt, in der Druck-Ausgabe auf 250 zu stehen kommt.

Die Tonwerte dazwischen werden linear verteilt. Alles in allem werden die Tonwerte gedrängt. Das Wichtigste in der Tonwertbegrenzung ist, dass Weiss und Schwarz weiter nach innen verschoben werden, wegen der relativen Beschränkheit im Druck.

Ich bitte um Verständniskorrekturen :-)
Hans Top
 
X