[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Tonwertzunahme nach PSO Sonderfarben

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Tonwertzunahme nach PSO Sonderfarben

meister eder
Beiträge gesamt: 1113

15. Jan 2009, 13:33
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(5987 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, wie geht Ihr mit den Tonwertzunahmen für Sonderfarben um, inmeiner PSO Dokumentation wird im Kapitel 7.1 Thema Tonwertzunahme Sollwerte und Toleranzen nicht auf Sonderfarben eingegangen? Wie wird diese denn im RIP bericksichtigt, doch nicht Linear, oder?
X

Tonwertzunahme nach PSO Sonderfarben

Lars
Beiträge gesamt: 285

15. Jan 2009, 14:57
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #381116
Bewertung:
(5963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Für die Kalibrierung behandeln wir hier Sonderfarben wie Schwarz: d.h. die Tonwertzunahme von Schwarz für das jeweilige Druckverfahren übertragen wir auf etwaige Sonderfarben.

Bisher haben wir mit dieser Lösung gute Ergebnisse produziert. Wenn ich es recht in Erinnerung habe, dann wird in der gesamten PSO nur der Vierfarbdruck mit CMYK definiert, nicht der Druck mit anderen Farben.


als Antwort auf: [#381095]

Tonwertzunahme nach PSO Sonderfarben

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

16. Jan 2009, 11:14
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #381252
Bewertung:
(5898 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo eder,
Lars hat recht, der PSO gibt für Sonderfarben nichts vor. Die Ziel TWZ an K anzupassen ist sicher keine dumme Idee. Die Kali muss man aber für jede Sonderfarbe ueberpruefen, da die oft sehr unterschiedlich reagieren.


als Antwort auf: [#381116]

Tonwertzunahme nach PSO Sonderfarben

meister eder
Beiträge gesamt: 1113

16. Jan 2009, 19:23
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #381355
Bewertung:
(5866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank, ja der PSO schweigt zu diesem Thema, zumindest konnte ich nichts finden. Ja das mit Schwarz hatte ich schon mal gelesen, ich hatte immer eine manuelle Kurve ins Photoshop erstellt, 40 wird 51 und 80 wird 93 aus diesen 2 Eckwerten bildet Photoshop eine weiche Kurve. Danke Euch!


als Antwort auf: [#381252]

Tonwertzunahme nach PSO Sonderfarben

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19126

16. Jan 2009, 21:33
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #381363
Bewertung:
(5855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zuletzt spielt ja auch das Motiv eine nicht zu vernachlässigende Rolle, denn nach wie vor werden Sonderfarben doch eher flächig und als Vollton eingesetzt, und wenn dem so ist, ist die ganze Diskussion eh müßig ;-)

Und das die Farben sich sehr unterschiedlich im Druck verhalten hab ich mal bei einer Farbfestlegung für eine CI erlebt. Weil die Entscheidung für das richtige Hellblau nicht per Fächer und Bildschirm zu treffen war, haben wir eine Musterseite mit Vollton, Rasterflächen und verschiedenen Duplexen andrucken lassen. 1 Satz Platten - 3 Welten!
Und das bei fast identischen Blautönen, die sehr nah beieinander lagen (2x Pantone, einmal HKS).


als Antwort auf: [#381355]

Tonwertzunahme nach PSO Sonderfarben

meister eder
Beiträge gesamt: 1113

16. Jan 2009, 21:48
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #381368
Bewertung:
(5851 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für Dein vertrauen Thomas, natürlich handelt es sich nicht nur um Volltöne. ;-)
Es muss ja ein Schnitt her oder soll ich mir Kennlinien für die gesamte Pantone Palette erarbeiten? ;-) Im Moment habe ich noch kein Problem, es geht um Verläufe in einem Pantone Blau. Danke Euch für Eure Hilfe!


als Antwort auf: [#381363]

Tonwertzunahme nach PSO Sonderfarben

voncy
Beiträge gesamt: 25

22. Feb 2009, 23:54
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #386573
Bewertung:
(5515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo leute

ich hab zwar von euren probl. so nich viel ahnung
aber als drucker kann ich euch sagen pan.farben reagieren
sehr untersch. im bezug auf tonwertzun. schlimmer als HKS
viel schl. als scala
das als schwarz zu behandeln ist sicher am besten aber man müsste jede einzeln nehmen was natürl.nich geht

wir druck. teilw. pan.blau`s mit 2.15 vollt. da geht die TWZ
natürlich hoch

mfg voncy


als Antwort auf: [#381368]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/