[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms TouchUp-Textwerkzeug: Text verspringt beim editieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

TouchUp-Textwerkzeug: Text verspringt beim editieren

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

23. Feb 2007, 11:38
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(3714 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich habe einige kleinere Korrekturen an einer größeren PDF-Datei vorzunehmen. Eigentlich klappt das mit dem TouchUp-Textwerkzeug ganz gut. Manchnmal habe ich jedoch das Phänomen, dass der Text "verspringt". Wenn z.B. der neue Text auch nur ein Zeichen länger ist als der alte, schiebt es die ganze Zeile recht davon ca. 5-10 Lerrzeichen nach links. Das passiert besonders, wenn zwischen den Wörtern größere Leerräume sind.
Ich dachte erst, dass sei ggfs. eine Art Tabstopp-Funktion, aber selbst wenn ich den gesamten vorhandenen Leerraum lösche, tritt dieses Verhalten auf. Hat jemand eine Idee, wodurch das kommt und ob man etwas dagegen tun kann?

Gruß Dieter
Viele Grüße Dieter



Office: Win7 Prof SP3 - QuarkXPress 9.5.4.1 - Adobe CS4 Design Standard - Office 2010
Home: Windows Vista Home Basic - QuarkXPress 9.5.4 - PhotoShop7.01 - Acrobat Prof. 7.1.0 - Office 2000 SP 2
X

TouchUp-Textwerkzeug: Text verspringt beim editieren

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

23. Feb 2007, 12:41
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #278101
Bewertung:
(3702 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo dieter

das phänomen gibt es häufiger... je nachdem aus wel-
chem programm das PDF geschrieben ist ist es möglich
oder auch nicht den text zu editieren (was man ja ver-
meiden sollte...).

vor allem office-pdf's und illu-eps im acrobat geöffnet
zicken beim ändern gerne rum - zumindest bei uns.

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#278083]

TouchUp-Textwerkzeug: Text verspringt beim editieren

Henry
Beiträge gesamt: 946

23. Feb 2007, 12:48
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #278103
Bewertung:
(3699 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das erinnert mich an einen ähnlichen Fehler (einige Monate her): Seitenzahlen (unten!) korrigiert, auf manchen Seiten sprang plötzlich der Fließtext ca. eine halbe Zeile näher an die Kopfzeile (oben!). Merkwürdig. (Musste dann eine neue PDF anfordern.)

Gruß,Henry


als Antwort auf: [#278083]

TouchUp-Textwerkzeug: Text verspringt beim editieren

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

23. Feb 2007, 13:12
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #278113
Bewertung:
(3690 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hm wieso nicht einfach geschlossen ohne zu sichern?

ich hab auch noch sowas auf lager: textänderung
auf seite 1. soweit so gut - aber:
auf seite 3 (null plan wieso) hat das layout sich ver-
ändert (im sinn von blocksatzzeilen die nicht mehr
sauber abschlossen rechts...). das war aber noch
unter acrobat 7 pro.

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#278103]

TouchUp-Textwerkzeug: Text verspringt beim editieren

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

23. Feb 2007, 13:51
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #278132
Bewertung:
(3683 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tja,
das war eine PDF aus Offive 2003, erstellt mit dem PDFMaker von Acrobat Pro 7.08. Ich habe die Orignal-Datei zwar noch, habe aber mit viel Mühe in die PDF ein paar Formularfelder gastelt. Da wäre es (Eigentlich) einfacher gewesen, nur ein paar Wörter zu ändern, wenn das denn ginge...

Gruß Dieter
Viele Grüße Dieter



Office: Win7 Prof SP3 - QuarkXPress 9.5.4.1 - Adobe CS4 Design Standard - Office 2010
Home: Windows Vista Home Basic - QuarkXPress 9.5.4 - PhotoShop7.01 - Acrobat Prof. 7.1.0 - Office 2000 SP 2


als Antwort auf: [#278113]

TouchUp-Textwerkzeug: Text verspringt beim editieren

SebastianMC
Beiträge gesamt:

23. Feb 2007, 14:04
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #278133
Bewertung:
(3677 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hyper-Dieter

Was Du da machen möchtest kann u.U. auch viel einfacher gehen.
Korrigiere Deine Fehlerchen/Änderungen in Word, mach eine neue PDF-Datei und nimm die alte Datei mit den Feldern und mache 'Seiten etsetzten' und wähle die entsprechenden Seiten aus der neuen Datei aus. Damit wird das PDF im Hintergrund ausgetauscht, die Felder, Links etc. bleiben aber erhalten.

HTH
Grüsse
Sebastian


als Antwort auf: [#278132]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022