[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Transparente Konturen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Transparente Konturen

kenga
Beiträge gesamt: 4

6. Jan 2010, 16:28
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(37033 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

ich hab folgendes Problem:

ich möchte eine Druckvorlage für ein T-Shirt erstellen, es handelt sich dabei um Buchstaben, die von Ranken umgeben werden, siehe:
http://members.chello.at/0406340/illustrator.gif

bzw. etwas verständlicher:
http://members.chello.at/...340/illustrator2.gif

hier sieht man auch schon mein Problem. Ich hab die Trennung zwischen Buchstaben und Ranken mit einer Kontur um die Ranken herum gemacht, da das die einfachste Lösung war. In der fertigen Druckvorlage soll aber an diesen Stellen nichts sein, sprich es soll der transparente Hintergrund durchscheinen. Wenn ich die Konturfarbe auf weiß stelle und das ganze dann als pdf speicher, ist der Hintergrund zwar transparent, aber die Konturlinien eben weiß. Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass ich diese Konturlinien beim speichern als pdf transparent bekomme?
Ich wüsste sonst nur die Möglichkeit, das ganze ohne anti-aliasing als Pixelgrafik mit weißem Hintergrund zu speichern und dann im Photoshop den Hintergrund einfach zu entfernen. Das geht, aber dann sind die Ränder pixelig, ich hätte die Druckvorlage gerne als pdf.
Ich hab noch probiert, die Konturen transparent zu schalten, aber da ja die Buchstaben drunter liegen, bringt das auch nichts.
Hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

mfg

(Dieser Beitrag wurde von kenga am 6. Jan 2010, 16:43 geändert)
X

Transparente Konturen

olaflist
Beiträge gesamt: 1400

6. Jan 2010, 16:47
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #429364
Bewertung:
(37022 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kontur bei der Eigenschaft "Transparenz" (oder Effekte oder wie auch immer das grad heisst) auf 0% Sichtbarkeit (oder Opazität) stellen?

Olaf


als Antwort auf: [#429363]

Transparente Konturen

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

6. Jan 2010, 17:00
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #429366
Bewertung:
(37004 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Konturen müssen erst umgewandelt und hinterher gestanzt werden. Am einfachsten geht wohl: Transparenz reduzieren (Konturen in Pfade aktivieren). Hinterher den Pathfinder (die Funktion, nicht den Effekt) Verdeckte Fläche entfernen. Dann noch die Objekte mit weißer Fläche aktivieren und löschen.


als Antwort auf: [#429363]

Transparente Konturen

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

6. Jan 2010, 17:12
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #429367
Bewertung:
(36988 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo kenga,

wie soll das ganze denn gedruckt werden? Ist die auflage überhaupt hoch genug, um es zu drucken. oder kommt flock oder flex in frage?

gruß kurt


als Antwort auf: [#429363]

Transparente Konturen

Gerald Singelmann
Beiträge gesamt: 6269

6. Jan 2010, 20:33
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #429379
Bewertung:
(36956 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn ich die Frage richtig verstehe, geht das einfach und dynamisch mit Aussparungsgruppen. Kein Grund, irgendwas umzuwandeln oder zu reduzieren.

Beispiel anbei.


als Antwort auf: [#429363]
Anhang:
transparenteKontur.ai.zip (130 KB)

Transparente Konturen

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

6. Jan 2010, 20:44
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #429380
Bewertung:
(36949 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Druckvorlage für ein T-Shirt: da würde ich dann schon umwandeln. Erfarhungsgemäß arbeiten die meisten dieser Buden mit CorelDraw und da hat man wesentlich weniger Ärger, wenn die Objekte in Pfade umgewandelt sind und absolut eindeutig ist, was geplottet werden soll.


als Antwort auf: [#429379]

Transparente Konturen

Edward
Beiträge gesamt:

7. Jan 2010, 00:30
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #429396
Bewertung:
(36915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Interessant, aber wie bekommt man den transparenten Hintergrund?
In PS ist es einfach, aber in Ai weiß ich es nicht.
Oder geht es in CS3 nicht?
Gruß
Edward


als Antwort auf: [#429380]

Transparente Konturen

kenga
Beiträge gesamt: 4

8. Jan 2010, 22:03
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #429660
Bewertung:
(36818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo!

danke für die antworten bisher, leider hab ich das problem noch nicht gelöst.

@olaf: das hatte ich ausprobiert, aber wie geschrieben bringt das nichts, da es zwar die kontur selbst transparent macht, aber das dahinterliegende objekt trotzdem durchscheint

den tip von monika hab ich ausprobiert, aber irgendwas passt da nicht. wenn ich die kontur in einen pfad umwandel (über objekt-pfad-konturlinie), dann verändert sich das aussehen. ich hab die konturlinie in den einstellungen außen am objekt ausgerichtet, nach dem umwandeln ist sie aber innen. und nach dem anschließenden verdeckte flächen entfernen ist der ausgestanzte bereich viel dünner als die kontur ursprünglich war...

das file von gerald konnte ich leider nicht öffnen, da es vermutlich mit cs4 gespeichert wurde, ich aber nur cs3 hab...da kommt nur ein text "dies ist eine adobe illustrator-datei die ohne pdf inhalt gespeichert wurde..."

@edward: mein beispielbild hab ich im photoshop gemacht um mein problem zu veranschaulichen, im illustrator ist die arbeitsfläche weiß, aber wenn man es beispielsweise als pdf speichert und dann im photoshop öffnet, sieht man, was tatsächlich transparenter (sprich kein) hintergrund ist, und was eine weiße fläche ist. und ich will alle weißen flächen entfernt haben...


als Antwort auf: [#429396]

Transparente Konturen

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

8. Jan 2010, 22:25
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #429664
Bewertung:
(36814 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
deswegen schrieb ich ja auch "Transparenz reduzieren". Aussehen umwandeln sollte auch gehen


als Antwort auf: [#429660]

Transparente Konturen

kenga
Beiträge gesamt: 4

8. Jan 2010, 22:54
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #429667
Bewertung:
(36804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo!

sorry, hatte nicht verstanden was du damit meinst, hab erst jetzt gesehen dass das eine eigene option ist. aber da bleibt jetzt trotzdem ein problem, vielleicht kannst du mir da noch helfen, siehe:

http://members.chello.at/0406340/illustrator3.gif

wenn ich transparenz reduzieren (oder auch aussehen umwandeln) mache, dann wird das eigentliche objekt dabei etwas größer, das ist der grund, warum nachher der ausgeschnittene bereich zu klein ist. durch zufall hab ich bemerkt, dass das ergebnis korrekt ist, wenn ich vor dem transparenz reduzieren die deckkraft der darüberliegenden ebene reduziere. insofern kann ich es über diesen umweg jetzt so hinbekommen wie ich möchte, die farbe kann ich ja nachher wieder richtig stellen, aber vielleicht weißt du, warum das so ist?

auf jeden fall danke nochmal für die hilfe!

lg


als Antwort auf: [#429664]

Transparente Konturen

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

9. Jan 2010, 20:37
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #429714
Bewertung:
(36730 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hhmmm. ich versteh grad nicht ganz, was Du da machst. Und ich weiß natürlich auch nicht, wie genau Deine Objekte aufgebaut sind. Und bei solchen Dingen zählen manchmal Details.


als Antwort auf: [#429667]
X