hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
1. Mai 2004, 14:28
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparenz


Hallo zusammen!
Habe gerade angefangen etwas mit Flash MX zu machen und schon habe ein Problem. Möchte in eine Szene ein Foto von Handy importieren. Muss aber so sein, dass die Fonfarbe transparent ist. Wie das man maschen soll? Top
 
X
hmaus
Beiträge: 692
1. Mai 2004, 15:03
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #83055
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparenz


Hallo,

Du kannst auch Grafiken nach Flash MX iportieren, die Transparenz enthalten. Hierfür musst Du die Grafik jedoch in einem Grafikprogramm wie z.B. Photoshop, PhotoshopElement, Fireworks oder ähnliches zuerst entsprechend bearbeiten (z.B. den unerwünschten Hintergrund entfernen). Anschliessen exportierst Du die Grafik als PNG mit Transparenz. Dann kapiert Flash das entsprechend.

Gruss,

Helge
--
Web- & Multimedia-Development * ADOBE Software Training
http://www.iPartner.de
als Antwort auf: [#83052] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Mai 2004, 19:46
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #83080
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparenz


Das habe ich bereits hingekriegt. Gif aus Photoshop - in Flash. Aber jetzt habe ich was anderes. Die Kanten von dem Gegenstand sind stufig, wenn so man sagen kann. Die .gif-Auflösung ist 150. Was kann da sein?
als Antwort auf: [#83052] Top
 
hmaus
Beiträge: 692
1. Mai 2004, 19:55
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #83083
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparenz


Hallo,

ja, gif unterstützt Transparenz, jedoch leider nur eine Farbpalette von höchstens 256 Farben. Daher sieht Deine Grafik aus wie mit der Nagelschere ausgeschnitten.

Verwende mal PNG und stelle Dein Objekt mit einer weichen Kante frei. Dann sieht's schöner aus.

Gruss,

Helge
--
Web- & Multimedia-Development * ADOBE Software Training
http://www.iPartner.de
als Antwort auf: [#83052] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Mai 2004, 20:06
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #83086
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparenz


 
- Verwende mal PNG - aus Photoshop importieren - es klar
?
- und stelle Dein Objekt mit einer weichen Kante frei.- damit kann ich leider noch nicht anfangen
als Antwort auf: [#83052] Top
 
hmaus
Beiträge: 692
2. Mai 2004, 16:33
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #83144
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparenz


Hallo,

letztlich ist Deine Aufgabe, die Du lösen musst, Deine Bereiche Deines Bildes so transparent zu machen, dass Du auf einem neuen Hintergrund trotzdem schöne weiche Kanten statt eckige Pixel zu bekommen.

Hierfür gibt es viele Weg, wie Du sicher in unseren Photoshop-Forum sehen wirst. Ein Weg wäre folgender:

1. Öffne Dein Bild in Photoshop. Wenn es eine Bitmap ist, siehst Du in der Ebenen-Palette vermutlich die Bezeichnung "Hintergrund" (kursiv geschrieben). Dann mache zueerst einen Doppelklick auf die Ebenenbezeichnung "Hintergrund" und benenne die Ebene im erscheinenden Dialog um. Wenn Du das nicht tust, wirst Du bei jeglichem Löschen nur eine Hintergrundfarbe bekommen, jedoch nicht transparenz (wird in Photoshop durch kleine graue kästchen angedeutet).

2. Du erstellst mit den Photoshop-Auswahlwerkzeugen (sind die oberen in der Photoshop-Werkzeugleiste) eine Auswahl um den Bereich, der verschwinden soll. Schaue mal in die Photoshop-Hilfe, Auswahlen kann man hübsch kombinieren. Dabei achte darauf, dass der Haken bei "Glätten" gesetzt ist und ggf. eine sehr kleine "weiche Kante".

3. Hast Du alles markiert was weg soll löschst Du den Bereich.

Dann exportierst Du Dein Bild über Datei -> Für Web speichern als PNG-24 mit Haken bei Transparenz.

Gruss,

Helge
--
Web- & Multimedia-Development * ADOBE Software Training
http://www.iPartner.de
als Antwort auf: [#83052] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Mai 2004, 11:07
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #83273
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparenz


Vielen Dank!
Das mit dem .png - format habe ich nicht gewusst. Hat geklappt. Hab keine stufigen Kanten!
als Antwort auf: [#83052] Top
 
X