News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Transparenz beim freistellen voreinstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Reduce
Beiträge gesamt: 27

12. Dez 2018, 11:59
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(6206 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen, kurze Frage: Wenn ich etwas freistelle, wird der Teil, den ich nicht haben möchte ja transparent grau dargestellt. Man kann die Transparenz irgendwie rausnehmen, so dass der Teil schwarz ist, ich weiß allerdings nicht mehr wo. Kann mir jemand weiterhelfen?
X

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2570

12. Dez 2018, 13:03
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #568006
Bewertung:
(6191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Photoshop > Voreinstellungen > Transparenz & Farbumfangwarnung

Dann beide Kacheln auf Schwarz einstellen.

Gruß
Michael

P.S.: Ich lege beim Freistellen meistens einfach eine Ebene mit einer je nach Motiv geeigneten Füllfarbe dahinter.


als Antwort auf: [#568005]
(Dieser Beitrag wurde von Michael Pabst am 12. Dez 2018, 13:15 geändert)

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18430

12. Dez 2018, 14:27
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #568014
Bewertung:
(6168 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Hintergrundfarbe würde ich nicht in erster Linie vom freizustellenden Motiv, sondern vom zu erwartenden Hintergrund abhängig machen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#568006]

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2570

12. Dez 2018, 14:40
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #568016
Bewertung:
(6161 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das meinte ich zwar mit "geeignet", habe mich aber schlecht ausgedrückt. ;-)


als Antwort auf: [#568014]

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Reduce
Beiträge gesamt: 27

8. Jan 2019, 12:12
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #568363
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe das jetzt alles so eingestellt, aber da ist nach wie vor eine Transparenz über dem Teil, der wegfallen soll.😳


als Antwort auf: [#568006]

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18430

8. Jan 2019, 15:04
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #568371
Bewertung:
(5672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie, über dem Teil?

Wenn du in den Transparenzvoreinstellungen beide Kachelfarben auf 0/0/0 RGB stellst. sollte alles was in darüberliegenden Ebenen gelöscht wird, den Blick auf eine einheitlich schwarze Fläche freigeben.

Wenn nicht, dann liegt evtl. noch etwas in einer weiter oben liegenden Ebene, was eben beim Löschen in einer der mittleren Ebenen nicht beeinflusst wird.

Alternativ kann man auch einfach hinter die zu löschenden Ebene eine neue mit Schwarz gefüllte Ebene legen die man am Ende wieder tilgt oder auf unsichtbar stellt.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#568363]

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Reduce
Beiträge gesamt: 27

8. Jan 2019, 15:13
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #568372
Bewertung:
(5661 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ne, irgendwie verstehen wir uns falsch. Ich meine die Maske, die auf dem Foto erscheint, wenn ich einen Anfasser beim freistellen betätige. Die Fläche, die dann abgeschnitten werden soll ist nach wie grau transparent, bevor ich das freistellen bestätige.
Ich würde ja gern ein Foto hochladen, finde hier aber keine Möglichkeit.


als Antwort auf: [#568371]

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2570

8. Jan 2019, 15:22
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #568374
Bewertung:
(5653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich fand den Begriff "Freistellen" dafür schon immer unpassend, wenn eigentlich "Beschneiden" gemeint ist.

Bei aktiviertem "Freistell"-Werkzeug ist oben ein Zahnrad-Symbol anklickbar. Dann erscheinen die Einstellmöglichkeiten. Man kann die Darstellung des wegzuschneidenden Bereichs auf Schwarz und 100% Deckkraft stellen.

Viele Grüße,
Michael


als Antwort auf: [#568372]

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Reduce
Beiträge gesamt: 27

8. Jan 2019, 15:34
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #568377
Bewertung:
(5641 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Juchu, das ist es. Und so einfach... Danke!


als Antwort auf: [#568374]

Transparenz beim freistellen voreinstellen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18430

8. Jan 2019, 15:49
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #568378
Bewertung:
(5630 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Ich fand den Begriff "Freistellen" dafür schon immer unpassend, wenn eigentlich "Beschneiden" gemeint ist.

(rechteckig) abkopieren, war das zu meinen händischen Lithozeiten. Freistellen meinte eigentlich immer irgendwie figürlich, aber das tauchte so formuliert eigentlich immer nur in Angeboten oder Rechnungen auf. Gesprochen und gelebt war Freistellen immer figürlich und abkopieren auf x,y das, was PS unter Freistellen versanden haben möchte. Zu was das führt, sieht man hier ja sehr schön.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#568374]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.06.2020 - 03.06.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Dienstag, 02. Juni 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 03. Juni 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.–
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
02.06.2020 - 03.06.2020

Digicomp Academy AG, virtuell
Dienstag, 02. Juni 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 03. Juni 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.–
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


bedingter Text � Bedingung inkl. Inhalten laden

QXP 2019: dead keys �ffnen Miniaturansicht unten am Dokumentfenster

Grepstil-Problem mit Positiven Lookahead

Meine QuarkXPress-Account Management Webseite kennt mich nicht mehr

zwei Seiten vertauschen

Dateien kopieren

EPS mit Konvertierungsoptionen

Grobes ICC-Profil aus wenigen gemessenen Farben

PDF (Speisekarte) auf Android-Tablet anzeigen, Adobe Reader im Kiosk-Modus m�glich?

Ausschneiden und automatisch Hintergrund ersetzen
medienjobs