[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Transparenzen reduzieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Transparenzen reduzieren

Steff
Beiträge gesamt:

6. Mär 2008, 15:18
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum ;-)
Ich habe ein ziemlich lästiges Problem und weiss nicht mehr, wo ich suchen soll. In unserer DV sind zwei G5 (1.8 GHz DP & 2.0 GHz DP) gleich konfiguriert (gleiches Image installiert über Netboot). Demzufolge laufen auf beiden Geräten Mac OSX 10.4.11 mit Acrobat 8.1.1. Jetzt habe ich auf beiden Geräten eine Stapelverarbeitung zur Transparenz-Reduzierung eingerichtet mit den genau gleichen Einstellungen. Auf einem Mac funktionierts perfekt, auf dem anderen hat's nachher überall Streifen drauf. Wie gesagt, gleiche MAC OS-Version, gleiche Programm-Version ... aber es geht nur auf einem Rechner.
Danke und Gruss
Stefan
X

Transparenzen reduzieren

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

6. Mär 2008, 16:07
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #340431
Bewertung:
(2142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo stefan

streifen = dünne weisse linien?

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#340416]

Transparenzen reduzieren

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

6. Mär 2008, 16:17
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #340438
Bewertung:
(2134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo gremlin,

Antwort auf [ gremlin ] hallo stefan

streifen = dünne weisse linien?

vielleicht in die FAQ stellen ... ?

Viele Grüße
-----
Peter Linzenkirchner
http://www.lisardo.de


als Antwort auf: [#340431]

Transparenzen reduzieren

Steff
Beiträge gesamt:

7. Mär 2008, 09:13
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #340522
Bewertung:
(2086 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen
Nö, sind eben keine dünnen Linien, sondern das Ganze ist nachher einfach total verhunzt. Ich kann leider kein Beispiel in den Anhang stellen. Gestern habe ich ja noch geschrieben, dass es auf einem Mac geht, und auf dem anderen nicht; jetzt geht's auf beiden nicht mehr. Ich blick da nicht mehr durch. Ich werde mir aber auf alle Fälle später noch die verlinkten Dokus durchlesen.
Danke und Gruss
Stefan


als Antwort auf: [#340438]

Transparenzen reduzieren

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

7. Mär 2008, 09:39
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #340531
Bewertung:
(2079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo steff

Antwort auf [ Steff ] Ich kann leider kein Beispiel in den Anhang stellen.

du kannst aber auch ohne hds-mitgliedschaft einen link auf einen eigenen webspace (oder einen der einschlägigen dienste im internet) posten ;-)
oder du schickst das beispiel per mail (siehe profil).

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#340522]

Transparenzen reduzieren

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

7. Mär 2008, 17:11
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #340613
Bewertung:
(2028 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo stefan

danke für die beispieldateien. ganz schön schräges problem, wie? ;-) ich hänge mal zwei Screenies vorher-nachher hier an.

ich konnte die problematik mit meinem acrobat pro 8.1.2 unter os X 10.4.11 nicht nachstellen. scheint ja gemäss deinen aussagen auch nicht ganz einfach zu sein (einmal geht's, dann plötzlich nicht mehr).

folgende feststellungen:
dein acrobat ist nicht auf dem allerneuesten stand (wobei ich nicht denke, dass dies einen unterschied machen wird). an den verunglückten transparenzreduzierungsbereichen sind jeweils gedrehte bilder beteiligt (1x6°/1x60°).

um das problem evtl. doch nachstellen zu können, wären die exakten zur anwendung kommenden einstellungen und die vorgehensweise von vorteil.

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#340522]
Anhang:
TR_vorher.jpg (29.1 KB)   TR_nachher.jpg (91.9 KB)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022