[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Transparenzreduzierung [hohe Auflösung]

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Transparenzreduzierung [hohe Auflösung]

Moni_W
Beiträge gesamt: 31

24. Mär 2008, 14:55
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(2815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und schöne Ostern an alle,

ich habe eine Frage zu den Transparenzreduzierungsvorgaben, bzw. zu deren Ergebnis. Ich habe schon die Suchenfunktion bemüht und nichts gefunden, ich hoffe ich habe nichts übersehen.

Ich versuche schon die ganze Zeit in InDesign einen Fall zu konstruieren, bei dem über Strichgrafiken und Texten transparente Objekte liegen, damit im reduzierten PDF Bilder mit einer Auflösung von 1200 dpi entstehen. Aber obwohl ich die transparenten Objekte ganz nach oben lege, die Transparenzreduzierungsvorgabe [hohe Auflösung] wähle und die Neuberechnung ausschalte, haben die entstandenen Bilder maximal 300 dpi. Dies habe ich in Acrobat und auch in Illustrator kontrolliert.
Was muss ich anlegen, um in der PDF wirklich auf die 1200 dpi zu kommen?

Noch ein schönes Wochenende

Moni

Viele Grüße

Monika Wankum
X

Transparenzreduzierung [hohe Auflösung]

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

24. Mär 2008, 17:11
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #342806
Bewertung:
(2778 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Einen Schlagschatten mit einer Weichzeichnung von 0


als Antwort auf: [#342801]

Transparenzreduzierung [hohe Auflösung]

Moni_W
Beiträge gesamt: 31

24. Mär 2008, 17:42
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #342808
Bewertung:
(2756 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen Dank für die schnelle Antwort, da wäre ich nie drauf gekommen.
In der Adobe Hilfe usw. hört es sich ja so an, als wenn dieser Wert immer dann zum Tragen kommt, wenn transparente Objekte über Strichelementen und Text liegen. Also spielt dieser Wert ja wohl keine große Rolle.

Viele Grüße

Monika Wankum


als Antwort auf: [#342806]
(Dieser Beitrag wurde von Moni_W am 24. Mär 2008, 17:44 geändert)

Transparenzreduzierung [hohe Auflösung]

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

24. Mär 2008, 19:18
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #342814
Bewertung:
(2725 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Welche Rolle genau der Wert spielt, hängt im Wesentlichen von dem Regler darüber ab. Wenn dieser nicht auf 100 steht, kann es passieren, dass Vektoren durch die Transparenzreduzierung in Pixel gewandelt werden. Und das dann halt mit dieser Auflösung.
Wenn der Regler auf 100 steht, ist die Bedeutung in der Tat nicht mehr so groß, da dann niemals (meines Wissens) Vektoren in Pixel gewandelt werden.


als Antwort auf: [#342808]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022