hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Eine Linkliste für Typographie | Publishing-Events

Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
16. Okt 2003, 15:14
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(1162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

TypeTool / Kerning


Hallo

Um unsorgfältig zugerichtete Schriften zu kernen, gibt es verschiedene Möglichkeiten: In XPress über «Unterschneidung bearbeiten» oder mit Programmen wie Fontographer oder FontLab, die aber einiges kosten (500 und mehr Euro).

Nun bin ich auf TypeTool (ebenfalls von FontLab, Version 2.0 für Mac leider nur in Englisch) gestossen, das ebenfalls eine Kerning-Funktion hat und auch OpenType-Schriften bearbeiten kann.

Fragen: Welche Erfahrungen gibt es mit TypeTool? Kann das Kerning einer Schrift damit ohne grossen Zeitaufwand verbessert werden?

Und zu OpenType: Sind hier die Schriften im Allgemeinen gut zugerichtet? Oder gibt es immer noch viele Zeichenpaare, die aneinander kleben?

Danke für Eure Infos.

Gruss Marco Top
 
X
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
17. Okt 2003, 17:16
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #55038
Bewertung:
(1162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

TypeTool / Kerning


Kleine Nachfrage zuTypeTool (abgespeckte Variante von FontLab):

Kennt jemand das Programm FontLab? Unterstützt FontLab Kern-Equal-Funktionen? Mit Kern-Equal-Funktionen meine ich, dass eine Kern-Equal-Datei geladen werden kann, die dafür sorgt, daß innerhalb definierter Gruppen die gleichen Kerning-Werte automatisch bei Bearbeitung eines Paares erzeugt werden (mit dem Programm Fontographer ist das offenbar möglich über "Metrics" – "Kerning Assistance" – "Load from file" – Datei »XYZ.keq« laden).

Hat jemand von Euch FontLab?

Danke und Gruss
Marco
als Antwort auf: [#54840] Top