[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign TypoKorrekt für FindChangebyList

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

TypoKorrekt für FindChangebyList

reingestalter
Beiträge gesamt: 22

8. Feb 2015, 13:23
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(10128 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

ich habe eine Reihe von GREP-Abfragen für FindChangebyList zur automatischen Satzkorrektur und typografischen Optimierung zusammengestellt.

Die txt-Datei und eine Test-idml liegen in meiner Dropbox: TypoKorrekt.zip

Die Abfragen korrigieren Klassiker wie mehrfache Leerzeichen und falsche Anführungszeichen, es sind aber auch einige kniffelige Korrekturen: Apostrophe, Leerzeichen vor und nach Interpunktion (ohne Webadressen, Dateinamen und Kommazahlen zu versauen), Festabstände zwischen Einheiten und Werten, Währungszeichen, %- und °-Zeichen, Abkürzungen …

Bei mir funktionieren die Abfragen mittlerweile sehr zuverlässig.
Bevor ich sie aber richtig produktiv nutze, wüsste gerne eure Meinung dazu, wo seht ihr noch Schwachstellen, Verbesserungspotential und was würdet ihr noch ergänzen?

Viele Grüße, Daniel

P.S.: Eine große Hilfe bei der Erstellung war v.a. Gregor Fellenz’ Buch „InDesign automatisieren“ (aus dem ich auch ein paar Abfragen übernommen habe) und dieses Forum – Vielen Dank!

reingestalter.de
twitter: @reingestalter
X

TypoKorrekt für FindChangebyList

Wolf Eigner
Beiträge gesamt: 407

10. Feb 2015, 14:56
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #536900
Bewertung:
(10021 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
»404 – Die von Ihnen gesuchte Datei wurde entweder verschoben oder gelöscht.«

IDUG • München • Rhein-Ruhr • Stuttgart • Berlin • Köln • Rhein-Main • Hamburg • Schwarzwald • Hannover • Freunde/Wissen/Bücher/Software gewinnen!


als Antwort auf: [#536773]

TypoKorrekt für FindChangebyList

Beobachter
Beiträge gesamt: 110

10. Feb 2015, 16:26
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #536910
Bewertung:
(9989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gerne hätte ich einzelne Grep-Stile von dir übernommen und entsprechend abgeändert, aber leider weiss ich nicht wie, ich arbeite mit Collect Grep von Kahrel?

Deine Arbeit und Idee finde ich super!

Ergänzen könntest du noch m2 (Quadratmeter > folgt ein 2 nach m, dann wird die 2 hochgestellt)
CO2 (Kohlenstoffdioxid > folgt ein 2 nach CO, dann wird die 2 tiefgestellt


als Antwort auf: [#536773]

TypoKorrekt für FindChangebyList

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5853

10. Feb 2015, 16:53
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #536914
Bewertung:
(9968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Beobachter:

Hier wären die Quadratmeter:

Code
(?<=m)2 

ZF: hochgestellt

Analog für Kohlendioxyd:

Code
(?<=CO)2 

ZF: tiefgestellt

Die Zeichenformate (ZF) musst du natürlich anlegen ;-)

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#536910]
(Dieser Beitrag wurde von Ralf Hobirk am 10. Feb 2015, 16:54 geändert)

TypoKorrekt für FindChangebyList

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4341

10. Feb 2015, 17:05
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #536915
Bewertung:
(9949 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Beobachter!

Das mit dem Hochstellen der "2" oder der "3" kann aber auch ins Auge gehen. Nämich dann, wenn bereits eine hochgestellte Zwei oder Drei als Glyph vorhanden und benutzt wird.

Beispiel:
Minion Pro Regular
Unicode 0032, DIGIT TWO, GID 463
Unicode 0033, DIGIT THREE, GID 464
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#536910]

TypoKorrekt für FindChangebyList

klasinger
Beiträge gesamt: 1603

10. Feb 2015, 17:24
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #536918
Bewertung:
(9940 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Daniel,

feine Sache das ist! Besten dank erst mal dafür!

Ob da noch Bugs drin sind, wird man wohl erst im Einsatz sehen, die kleinen Gemeinheiten findet man ja gerne erst auf Seite 385 der übernächsten Publikation.
Was Erweiterungen angeht, so gibt da sicher Luft, die Frage ist, was man da alles noch umbedingt mit dieser eine Suche erschlagen möchte oder muss – Quadatmeter, Kubikmeter, Telefonnummern, Bankverbindungen, falsche Listen, … – sicher auch fallabhängig.

@Beobachter: Das meiste geht nicht als GREP-Stil, da es eben nicht nur sucht und eine Zeichenformat drauf legt (was ein GREP-Stil macht), sondern eben auch ersetzt, was nur eine GREP-Suche per Ersetzen kann.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
http://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#536773]

TypoKorrekt für FindChangebyList

Beobachter
Beiträge gesamt: 110

10. Feb 2015, 17:27
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #536920
Bewertung:
(9934 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Entschuldige, eigentlich meinte ich schon eine Grep-Suche.
Die Texte die ich bearbeiten muss sind immer die gleichen, nämlich die von meinen Journalisten-Kollegen, von dem her geht das schon mit m2und CO2.


als Antwort auf: [#536918]

TypoKorrekt für FindChangebyList

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5853

10. Feb 2015, 17:44
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #536923
Bewertung:
(9920 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Uwe,

ich lasse über meine Texte immer ein Script laufen, dass u. a. auch eventuell vorhandene hochgestellte Zweien in normale umwandelt, bevor die GREP-Stile greifen ;-)

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#536915]

TypoKorrekt für FindChangebyList

Beobachter
Beiträge gesamt: 110

16. Feb 2015, 17:19
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #537134
Bewertung:
(9753 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo reingestalter, wärst du so nett und würdest du dein InDesgin Dokument als idml exportieren. Ich kann die Dokumente nicht öffnen weil ich CS5 habe und mir deine Arbeit gerne mal anschauen möchte.
Danke dir.


als Antwort auf: [#536773]

TypoKorrekt für FindChangebyList

reingestalter
Beiträge gesamt: 22

16. Feb 2015, 19:34
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #537139
Bewertung:
(9723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo beobachter,

in der oben verlinkten ZIP-Datei ist neben der TypoKorrekt.txt-Datei für FindChangebyList auch die TypoKorrekt_Test.idml enthalten – beides sollte auch in CS5 funktionieren.

Gruß, Daniel

reingestalter.de
twitter: @reingestalter


als Antwort auf: [#537134]

TypoKorrekt für FindChangebyList

Stephan_M
Beiträge gesamt: 470

20. Feb 2015, 08:54
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #537257
Bewertung:
(9615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Klasse. Wie wäre es, typische Fehler in Datumsangaben zu vereinheitlichen? Ist aber ein Fass ohne Boden.


als Antwort auf: [#536773]

TypoKorrekt für FindChangebyList

funkturmmitte
Beiträge gesamt: 101

13. Apr 2015, 12:49
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #538694
Bewertung:
(9200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tolle Arbeit - herzlichen Dank.
Eine Frage habe ich jedoch zu dem Grep-Code.
Ich habe keine Definition von "\p{Z*}*" finden können. Ist "\p{Z*}*" eine andere Formulierung von "\p{space_separator}"?
Ich habe der Liste noch eine Suchen und Ersetzen Abfrage von verschiedenen Versionen von +/- inkl. Leerzeichen hinzugefügt welches ich durch ± ersetze.


als Antwort auf: [#536773]

TypoKorrekt für FindChangebyList

studiolauer
Beiträge gesamt: 30

10. Mai 2017, 14:41
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #557362
Bewertung:
(5096 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo daniel,

vielen dank für diese tolle arbeit. es war eine wunderbare hilfe mir meine eigene liste zu erstellen. nur die url-geschichte funkioniert irgendwie nicht.

"In URL's sind die Punkte zwischen den Worten aber korrekt: www.reingestalter.de www. leerzeichen .org
www.idugc. de/meeting/index. html Und wenn ein Satz wie eine TLD beginnt. organisiert der. computer.den Rest."

kannst du mir die zeile "find und change" nochmal benennen - danke. ich fände es wunderbar wenn es eine zeile wäre die anfängt mit: www und endet mit de|com|net etc und alle leerräume dazwischen löscht.

dieter


als Antwort auf: [#536773]

TypoKorrekt für FindChangebyList

Mike05
Beiträge gesamt: 40

25. Sep 2017, 18:39
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #559614
Bewertung:
(3446 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniel,

habe gerade TypoKorrekt.zip runtergeladen und getestet. Toll.
Hat sich da sein der Erstellung noch etwas getan? - sprich hast Du diese Liste erweitert?

Bin Neugierig

Grüße
mike05


als Antwort auf: [#536773]
X

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.04.2019

PDF-Preflight, PDF-Editierung und Automatische Korrektur von PDF-Dateien

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 25. Apr. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2018 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2018
Veranstaltungen
26.04.2019

Äh, der Kunde hat leider kein InDesign… Aber Office!

HUSS-MEDIEN GmbH
Freitag, 26. Apr. 2019, 17.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Willkommen zur ersten IDUGB im Jahr 2019. Und gemäß Heikes Ansatz, dass die IDUG „mehr als InDesign“ ist, schauen wir dieses Mal ein wenig über den Tellerrand. Okay, auch wenn wir gern über Office lächeln: Es muss jetzt mal sein Egal was man von Office hält, als InDesign-Anwender*in kommt man immer wieder in Kontakt zu Word, Excel und PowerPoint. Es fängt bei Texten und Tabellen an, die in InDesign verarbeitet werden wollen, bis hin zu PowerPoint-Vorlagen im Corporate Design, die Kunden bestellen. Teil 1: Was kann Office alles, was können wir eventuell nutzen? Keine Angst: Ihr müsste jetzt nicht zum Office-Crack werden. Dann dafür gibt es ja Leute, wie Stephan! Er wird euch helfen, zeigt euch im ersten Teil des Abends maßgeblich, was Office so alles kann, was aber auch nicht. Es geht um ganz klassische Frage von InDesigner*innen – gibt es Grundlinienraster, Schnittmasken oder Sonderfarben? Daneben gib es aber auch Grundlegendes, z.B. wie man überhaupt mit der Arbeit in Office loslegt, wo man wichtige Einstellungen findet und wie dieses Office überhaupt so tickt. Wenn Ihr also mal Dokumentenvorlagen für Kunden gestaltet, kennt ihr schon die Möglichkeiten und könntet schon während der Gestaltungsphase auf die Besonderheiten eingehen. Aber Keine Angst, es gibt immer noch genug für uns in InDesign zu tun!

Vollständige Informationen und Anmeldung via https://idug-berlin.de/idugb44/

Ja

Organisator: InDesign User Group Berlin

Kontaktinformation: InDesign User Group Berlin, E-Mailmail AT idug-berlin DOT de

https://idug-berlin.de

Hier Klicken