[GastForen Archiv Adobe GoLive Typografie im Web !

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Typografie im Web !

Rodtger
Beiträge gesamt: 118

5. Jun 2006, 00:42
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1005 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, habe eine wichtige Frage!

Ich kanns nicht, aber mir gefällt schöne Typografie.
Mit welchem Programm wird die Typografie fürs web
erstellt wie z.b. in : http://www.wilfried-georg-barber.de/ ?

Mein Problem: Ist es Illustrator oder Photoshop ???
Schlussentlich ist es ja sowieso Pixelgrafik, auch die
Schrift muss ja in pixel umgerechnet werden, aber wie
macht man es richtig um eine schöneSchriftgestaltung
erhalten zu können (Schärfe- Kontrast), wie in dem Beispiel
der oben angegebenen Webseite die wirklich gut ausieht?
Die Buchstaben sind deutlich-scharf abgebildet. Und es ist
ja kein Minifond ( Pixelschrift).....und ich will ja z.b. auch kein
CSS einsetzten mit Arial etc., weil es ja um Design, oder eben
um Gestaltung mit der Schrift geht.

Für mich eine sehr wichtige Angelegenheit!

Gruss u. Danke Roger

(Dieser Beitrag wurde von Rodtger am 5. Jun 2006, 00:43 geändert)
X

Typografie im Web !

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3947

5. Jun 2006, 10:13
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #232925
Bewertung:
(988 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Roger

Ich denke, dass Illustrator oder Freehand sicherlich die geeignetsten Programme sind für die Bild-Typografie. Danach kannst du es aus Illustrator (ich kenne nur Illu) direkt ins Web oder aber auch über Photoshop ins Web optimieren.

Auf deiner angegebenen Seite wird dann für den Fliesstest folgende Schriftenfamilie verwendet:
'Lucida Grande', Verdana, Geneva, Lucida, Arial, Helvetica, sans-serif;

Das heisst also, dass nur diejenigen Leute die Schrift "Lucida Grande" amgezeigt kriegen, welche diese auch als Systemschrift installiert haben. Die anderen werden die Schrift "Verdana" ff angezeigt kriegen.

Die Fettschrift ist lediglich mit den "Bold"-Tags erstellt. CSS wird darin nicht sehr viel verwendet.

Grüessli
Urs


www.gamper-media.ch
www.dynpg.ch


als Antwort auf: [#232918]

Typografie im Web !

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9386

5. Jun 2006, 10:40
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #232928
Bewertung:
(986 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und die Schrift in den Bildern wird als gif übernommen,
weil in einem Gif die Schriftdarstellung besser und
schärfer ist, als wenn man jpgs verwendet.

Dafür ist die Seite in techn. Hinsicht eine Katastrophe.
Suchmaschinen kommen genau bis zum ersten Frameset
und dann ist Schluß. Auch wenn das nicht wäre sind Links
die aus Bildern bestehen immer sehr schlecht...

Womit das gemacht wurde ist eigentlich egal, da es
schlussendlich hauptsächlich Bilder sind.

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#232918]

Typografie im Web !

Cicero und Reglette
Beiträge gesamt: 37

7. Jun 2006, 12:05
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #233239
Bewertung:
(941 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... und es Kommt ekein Leerzeichen vor ein Satzzeichen, sondern, wenn es denn sein muß ein Viertelgeviert.


als Antwort auf: [#232918]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Affinity Designer

Optimierung doc2pdf-withPresets.jsx

Layout / Bildauflösung druckfertig anlegen

Affinity Publisher 1.9

Alternative Acrobat Pro

Affinity Photo

Open CL-Berschleunigung

Studiovorgaben (Workspace) beim Programmstart vorgeben?

Illustrator AI in Designer öffnen

Verknüpfung mit Format aufheben
medienjobs