[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... USB-Stick

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

USB-Stick

Ansuxian
Beiträge gesamt: 7

4. Jul 2005, 09:28
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(6659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
mein USB-Stick behauptet plötzlich, schreibgeschützt zu sein. Ich kann weder was speichern, noch was löschen. Dabei habe ich gar nichts Ungewöhnliches gemacht. Auf 'Eigenschaften' gibt es keine Möglichkeit zum Deaktivieren eines Schreibschutzes. Hat jemand eine Ahnung, wo das Problem liegt und wie ich es lösen kann?
Danke!
X

USB-Stick

planobogen
Beiträge gesamt: 1043

4. Jul 2005, 10:23
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #175818
Bewertung:
(6643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hat der Stick vielleicht hardwaretechnisch so'n Schieber, wo man ihn manuell vor Schreiben schützen kann?
Gruß planobogen
______________________________________________________________________________

„Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten". Aristoteles und Ich
______________________________________________________________________________




als Antwort auf: [#175804]

USB-Stick

Ansuxian
Beiträge gesamt: 7

4. Jul 2005, 15:11
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #175929
Bewertung:
(6611 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein, da ist nix dran, was wie ein Schieber oder so aussieht.


als Antwort auf: [#175818]

USB-Stick

mpeter
Beiträge gesamt: 4619

4. Jul 2005, 16:28
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #175948
Bewertung:
(6603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
auf welchem OS bist du unterwegs? Falls auf OSX würde ich mit dem Festplattendienstprogramm versuchen den Stick neu zu formatieren. Auf WIN müsste es was entsprechendes geben, saß aber schon Jahre nicht mehr vor ner WIN-Kiste :-)
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#175929]

USB-Stick

vollueli
Beiträge gesamt: 785

5. Jul 2005, 05:22
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #175997
Bewertung:
(6583 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo
bei mir war dasselbe auch einmal. plötzlich war er schreibgeschützt und einen schieber konnte ich auch nicht finden. dann habe ich ihn geöffnet und bemerkt, dass der schieber hineingerutsch war. als ich diesen umstellte, ging es wieder.
ansonsten steck ihn bei einem win an. dort hast du eigenschaten->freigabe
so sollte das klappen.

Gruss

chekk -> The Doodes


als Antwort auf: [#175948]

USB-Stick

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

5. Jul 2005, 08:37
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #176025
Bewertung:
(6562 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das Problem kenne ich leider auch, hatte das schon ein halbes Dutzend mal. Es kann am mechanischen Schalter liegen, aber auch ein allgemeines Problem des Laufwerks sein.
Ich hatte mehrere Varianten:
1. Das Problem ließ sich mit dem Disktool von Win98 (Scandisk) nicht, aber mit dem Tool von WinXP lösen.
2. Das Problem ließ sich mit beiden Disktools beheben.
3. Das Problem ließ sich lösen, indem man den Schalter mehrfach hin- und her bewegte.
4. Das Problem ließ sich gar nicht lösen und ich habe den Stick mit Rechnung ins Geschäft zurück gebracht, wo er anstandslos gegen einen neuen umgetauscht wurde (Gewährleistung).

Fehlerursache waren bei mir vermutlich ein Absturz, während auf den Stick geschrieben wurde, sowie ein wackliger USB-Anschluss am Notebook (der Stick passte bauformbedingt nicht so perfekt in den Rahmen). Außerdem vermute ich billige HArdware für den SChalter als Ursache.
Lösungen: Stick immer mit "Hardware sicher entfernen" herausziehen, wenns nicht passt ein Kabel verwenden und den Scahlter für Schreibschutz möglichst nicht verwenden.

Gruß Dieter
Viele Grüße Dieter



Office: Win7 Prof SP3 - QuarkXPress 9.5.4.1 - Adobe CS4 Design Standard - Office 2010
Home: Windows Vista Home Basic - QuarkXPress 9.5.4 - PhotoShop7.01 - Acrobat Prof. 7.1.0 - Office 2000 SP 2


als Antwort auf: [#175997]

USB-Stick

Ansuxian
Beiträge gesamt: 7

5. Jul 2005, 09:01
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #176033
Bewertung:
(6557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider ist es bei mir WIN. Aber danke für den Tipp.


als Antwort auf: [#175948]

USB-Stick

Ansuxian
Beiträge gesamt: 7

5. Jul 2005, 09:05
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #176036
Bewertung:
(6554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also, öffnen würde ich ihn glaube ich lieber nicht. Das müsste ich wohl mit Gewalt machen - und dann wäre er hin.

Und Eigenschaften - Freigabe habe ich schon versucht. Klappt aber nicht. Trotzdem danke!


als Antwort auf: [#175997]

USB-Stick

Ansuxian
Beiträge gesamt: 7

5. Jul 2005, 09:09
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #176037
Bewertung:
(6551 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dieter,

danke für die ausführliche Antwort!

Heißt das Disktool von XP auch Scandisc?

Und welchen Schalter meinst du? Ich kann an meinem Stick keinen Schalter finden. Oder habe ich Tomaten auf den Augen? Wonach muss ich denn da suchen? Das Ding sieht einfach rundum glatt aus, nix, was man ziehen, drücken oder schieben könnte...

Gruß Ansuxian


als Antwort auf: [#176025]

USB-Stick

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

5. Jul 2005, 11:22
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #176080
Bewertung:
(6538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht verrätst du einfach mal die Marke des Herstellers..?!

Wenn es ein Billig-Angebot aus einem Supermarkt war, würde ich mir ein besseres Teil im Fachgeschäft besorgen! Ist doch ganz einfach! Die kleinen Wunderwerke sind auch nur Computer und leben mal länger oder mal kürzer.. Öfter mal was Neues..

Smile

Herzliche Grüße Wolfram Jacob


http://www.webdesignausberlin.de/showit
Facebook: http://shuu.de/1dd


als Antwort auf: [#176037]

USB-Stick

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

5. Jul 2005, 11:34
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #176084
Bewertung:
(6530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ansuxian,

nein, das Tool in XP heißt: "Mit-rechter-Maustaste-auf-Laufwerkbuchstaben-klick | Eigenschaften | Extras | Fehlerüberprüfung (Dateissytemfehler automatisch korrigierien = JA" .

Viel USB Sticks haben seitlich so einen kleinen Schalter meist mit einem Schloss-Symbol. Deiner wohl nicht, kann durchaus sein.

Gruß Dieter
Viele Grüße Dieter



Office: Win7 Prof SP3 - QuarkXPress 9.5.4.1 - Adobe CS4 Design Standard - Office 2010
Home: Windows Vista Home Basic - QuarkXPress 9.5.4 - PhotoShop7.01 - Acrobat Prof. 7.1.0 - Office 2000 SP 2


als Antwort auf: [#176037]

USB-Stick

Ansuxian
Beiträge gesamt: 7

5. Jul 2005, 14:59
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #176135
Bewertung:
(6514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Muss wohl ein Billig-Angebot gewesen sein, denn es steht kein Markenname oder sonst irgendwas (wie z.B. ein Logo) drauf. Ich hab's geschenkt gekriegt, deswegen weiß ich nix von der Herkunft. Und ich würd' mir ja locker ein neues kaufen...wenn ich wüsste, von welchem Geld. Darum versuche ich halt, das Ding doch noch irgendwie wieder hinzukriegen. Hatte es auch erst wenige Wochen in Betrieb.

Ansuxian


als Antwort auf: [#176080]

USB-Stick

Ansuxian
Beiträge gesamt: 7

5. Jul 2005, 15:02
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #176136
Bewertung:
(6513 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dieter,

hey, danke! Das hätte ich niieeee gefunden :o)

Werd's ausprobieren und dann Bescheid sagen.

Liebe Grüße

Ansuxian


als Antwort auf: [#176084]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch