[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Uhrzeit-Synchronisierung zwischen 9 und X

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Uhrzeit-Synchronisierung zwischen 9 und X

reno76
Beiträge gesamt: 55

8. Mai 2003, 06:45
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn ich im System X arbeite und nach einiger Zeit (können auch Tage sein) wieder ins System 9 wechsel, dann stimmt die Uhrzeit im System nicht mehr (Datum stimmt). Genau das Gleiche passiert umgekehrt. Was mache ich falsch?
X

Uhrzeit-Synchronisierung zwischen 9 und X

eye4eye
Beiträge gesamt: 375

8. Mai 2003, 06:49
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #34269
Bewertung:
(926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>was mache ich falsch?
Ich würde gar nicht wechseln und nur noch mit dem X arbeiten :)

Handelt es sich bei dem Unterschied nur um einige Minuten oder stimmt die Zeit hinten und vorne nicht?


Gruss Dave Kirchhof

[ ::http://www.eye4eye.ch:: ]


als Antwort auf: [#34268]

Uhrzeit-Synchronisierung zwischen 9 und X

reno76
Beiträge gesamt: 55

8. Mai 2003, 07:10
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #34275
Bewertung:
(926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sie stimmt um einige Stunden nicht. Es könnte vielleicht sein, dass das Land nicht stimmt (Zeitverschiebung?) aber ich finde nichts gegenteiliges. Überall Deutschland eingestellt, zumindest wo ich kontrolliert habe.

Das mit dem nicht mehr wechseln, geht leider noch nicht, da ich im Quark arbeite und außerdem einen Drucker habe der noch nicht X-fähig ist... Leider


als Antwort auf: [#34268]

Uhrzeit-Synchronisierung zwischen 9 und X

eye4eye
Beiträge gesamt: 375

8. Mai 2003, 07:20
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #34277
Bewertung:
(926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bezüglich Quark und OSX:

Probiere mal über die Classic-Umgebung zu arbeiten. Ich mache viel im Quark und steuere auch die Drucker über OS9-Classic an. Auch der Distiller läuft im Augenblich noch unter dem alten OS.
Die Classic-Version von den Systemerweiterungen und Kontrollfelder her auf das Minimum abspecken (da der grösste Teil vom OSX übernommen wird). So wird das Classic recht flink, startet in 15 Sekunden und ein Arbeiten mit älterer Software unter dem X als Hauptsystem ist kein Problem mehr.

Die Schriftenverwaltung kannst du dann entweder mit dem OSX teilen (FontReserve mit Extension) oder weiterhin mit deiner alten OS9 Software arbeiten (ATM, Suitcase und Co.)


Gruss Dave Kirchhof

[ ::http://www.eye4eye.ch:: ]


als Antwort auf: [#34268]

Uhrzeit-Synchronisierung zwischen 9 und X

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

8. Mai 2003, 10:49
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #34303
Bewertung:
(926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Apropos Schriftenverwaltung:
Am Besten gleich mit den systemeigenen "Werkzeugen" machen. Ich habe dazu eine kleine Howto unter folgendem Link angelegt:
http://www.wissen-wie.ch/.../Fonts_Icons.sit.hqx

-- David Uhlmann ([email protected])

[Mac OS X Integration & Schulung]


als Antwort auf: [#34268]

Uhrzeit-Synchronisierung zwischen 9 und X

Lukas M.
Beiträge gesamt: 301

8. Mai 2003, 11:01
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #34308
Bewertung:
(926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> "Sie stimmt um einige Stunden nicht. Es könnte vielleicht sein, dass das Land nicht stimmt (Zeitverschiebung?) aber ich finde nichts gegenteiliges. Überall Deutschland eingestellt, zumindest wo ich kontrolliert habe."

Auch in OS 9 Kontrollfelder > Datum&Uhrzeit > Zeitzone nachgeschaut?

Ansonsten mal PRAM löschen: Geht unter OS 9 am einfachsten mit TechTool Lite http://www.micromat.com/ , oder Befehl-Alt-P-R beim Neustart halten, bis der Startakkord mind. 2 mal erklingt.
--
Lukas | http://www.machata.ch


als Antwort auf: [#34268]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS