[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

nonpareille
Beiträge gesamt: 251

5. Feb 2009, 15:50
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(4101 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe ein Buch 450 Seiten 2-spaltig. Erstellt auf QXP 7.5, Mac 10.4.11 und heute mache ich es auf unter QXP 8.02 mit Mac OS 10.5.6 und da stimmt der Umbruch leider nicht mehr viele Seiten verhaut.

Ok, dachte ich, gehe zurück auf QXP 7.5, aber auch hier: Seitenumbruch ist verhaut. Es ist die Zeilen, bei denen mit Shift-ctrl-,(Komma) die Wortabstände reduziert worden sind.

Weiß jemand, wie ich das Dokument richtig aufbekomme ohne stundenlanges nacharbeiten?

nonpareille
X

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

mr.jones
Beiträge gesamt: 525

5. Feb 2009, 16:35
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #384248
Bewertung:
(4082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es könnte hier in Kürze Antworten hageln, die besagen, dass wichtige Dokumente nicht während der Produktionsphase mit einer neueren Version geöffnet werden sollten. Jede neue Version hatte bisher Änderungen am Umbruch zur Folge. Und wenn nicht, tauchten nach ein paar Stunden Experimentieren mit der neuen Version andere Fehler und Darstellungsunschönheiten auf. Seit Version 3 sind wir die eigentlichen Beta-Tester und dürfen noch dazu bezahlen. Wem das nicht passt, muss den Job wechseln ;-)

Dokument - wo die Darstellung noch stimmte - in der Version öffnen, in der es erstellt wurde. Wenn dort die Darstellung plötzlich nicht mehr stimmt, tippe ich auf ein Schriftproblem - Konflikt, leicht andere Schrift mit gleichem Namen...

Welche Schriftverwaltung kommt zum Einsatz? Welche Schriften wurden verwendet?


als Antwort auf: [#384234]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

Drienko
Beiträge gesamt: 4815

5. Feb 2009, 18:10
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #384278
Bewertung:
(4063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Einmal den Fontcache von QXP und dem Betriebssytem löschen.

Ich habe einmal einen Beitrag gelesen, in dem Matthias Günther wunderbar beschrieben hatte, wie sich QXP bei den Umbrüche verhält.
Leider finde ich diesen nicht mehr, bzw. weis nicht mehr in welchem Forum.


als Antwort auf: [#384248]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

nonpareille
Beiträge gesamt: 251

6. Feb 2009, 09:52
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #384349
Bewertung:
(4008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also, hier ein Bericht wie es weiterging:

das Öffnen im Erstellungsprogramm 7.5 geht, wenn man beim Öffnen gleichzeitig die Taste alt drückt.

Öffnen unter 8.02: vergiss es! Es verhaut jedoch eigenartigerweise nur die Zeilen in der die Univers 47 mit der Tastenkombination shift-ctrl-Komma (Wortzwischenräume verringern) korrigiert worden sind. Diese Zeilen werden wieder ausgetrieben und verändern so den gesamten Umbruch.

Entweder man arbeitet unter 7.5 weiter oder man investiert jede Menge Zeit das Dokument 8er tauglich zu machen.

FontCache löschen: Ich arbeite mit FontExplorer, weil man mir von Quark Techsupport gesagt hat, dass Suitcase nicht funktioniert. Jedoch spinnt das Programm. Bei Eingabe System oder Font Caches löschen ist jedoch die Hölle los. Der Mac (OS 10.5.6) friert ein und man muss Neustart machen.

nonpareille


als Antwort auf: [#384278]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

mr.jones
Beiträge gesamt: 525

6. Feb 2009, 10:11
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #384356
Bewertung:
(4004 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#384349]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

nonpareille
Beiträge gesamt: 251

6. Feb 2009, 14:03
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #384434
Bewertung:
(3957 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke.
Font Nuke ist gut. Hilft aber nicht bei Umbruchproblemen in XPress 8.02
Leider.


als Antwort auf: [#384356]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

6. Feb 2009, 15:35
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #384456
Bewertung:
(3944 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das kann ich so nicht nachvollziehen. Erstelle ich ein Dokument mit Unterschneidungen in QXP 7.5 und öffne es normal in QXP 8.02, bleibt der Umbruch erhalten. Öffne ich das Dokument hingegen mit gedrückter ALT-Taste (aktualisiert die Datei), ist der Umbruch nicht mehr identisch.

Das ist jedoch völlig unabhängig von der Betriebssystem-Version. Selbst wenn man das Dokument in QXP 8.02 mit gedrückter ALT-Taste öffnet, als 7er exportiert und diese Datei in QXP 7.5 öffnet, stimmt der Umbruch mit der ursprünglichen 7er Datei überein.

Wenn man beim Öffnen in 7.5 aber die ALT-Taste drücken muss, um den richtigen Umbruch zu erhalten, sieht es so aus, als wäre das Dokument in einer früheren Version (z.B. 7.3!) erstellt worden.


als Antwort auf: [#384434]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

nonpareille
Beiträge gesamt: 251

6. Feb 2009, 17:19
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #384484
Bewertung:
(3928 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, Du hast mich auf etwas gebracht. Ich habe nachgeschaut. Das Dokument wurde ursprünglich in 6.5 erstellt, dann auf 7.0 gebracht und mit 7.5 fertig gemacht. Und jetzt beim der Neuauflage und Korrektur, öffnen mit 8.02 purzelt es durcheinander.

Eigenartig ist jedoch, dass es nur die Univers 47 Zeilen betrifft und nicht die anderen Schriften.

nonpareille


als Antwort auf: [#384456]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

7. Feb 2009, 12:46
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #384544
Bewertung:
(3892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
von wann ist denn Deine Univers 47?
Die alte Univers aus den Jahren 1987 bis 1994 hat mehrere Programmierfehler.


als Antwort auf: [#384484]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

7. Feb 2009, 13:14
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #384545
Bewertung:
(3885 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Die alte Univers aus den Jahren 1987 bis 1994 hat mehrere Programmierfehler.

Ja, aber mit eben dieser Univers funktioniert es bei mir im Test jedenfalls problemlos – außer nach Drücken der ALT-Taste in QXP 8.02.


als Antwort auf: [#384544]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

7. Feb 2009, 13:48
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #384546
Bewertung:
(3875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ nonpareille ] Ja, Du hast mich auf etwas gebracht. Ich habe nachgeschaut. Das Dokument wurde ursprünglich in 6.5 erstellt, dann auf 7.0 gebracht und mit 7.5 fertig gemacht. Und jetzt beim der Neuauflage und Korrektur, öffnen mit 8.02 purzelt es durcheinander.


Hallo,

wie kannst Du das anhand einer QXP sehen welche Versionen es schon hatte??

Viele Grüße
antonio


als Antwort auf: [#384484]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

nonpareille
Beiträge gesamt: 251

7. Feb 2009, 14:17
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #384549
Bewertung:
(3866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nachgeschaut bei den diversen Versionen in der Ablage mit JoJo http://www.jolauterbach.de.

nonpareille


als Antwort auf: [#384546]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

9. Feb 2009, 09:01
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #384673
Bewertung:
(3754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

von welchen Programmversionen bearbeitet:
Ablage/Datei > für Ausgabe sammeln > nur Bericht erstellen. Bericht anschauen.


als Antwort auf: [#384546]

Umbruch völlig verhaut von 7 auf 8

Thobie
Beiträge gesamt: 4028

9. Feb 2009, 23:02
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #384821
Bewertung:
(3715 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat wie kannst Du das anhand einer QXP sehen, welche Versionen es schon hatte??

Ablage/Datei–>Für Ausgabe sammeln–>Nur Bericht. Da steht es drin.

War aber anscheinend schon jemand schneller, nä?



Thobie

--
Autor | Designer | Verleger
Gustav-Adolf-Str. 34a | 22043 Hamburg | Tel. 040/6116 9771
http://www.medien-schmie.de | http://www.kreativ-schmie.de | http://www.buch-schmie.de
[email protected]


als Antwort auf: [#384546]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 9. Feb 2009, 23:06 geändert)
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/