hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

dwen S
Beiträge: 231
18. Sep 2013, 13:24
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1646 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umfliessender Text erschein fetter


Hallo,

ich arbeite mit Quark 5.5 auf OSx 10.8.

Ich habe in einem Quark-Layout mehrere Freisteller mit umfliessendem Text.
Nun habe ich folgendes Problem:
Quark stellt manchmal im Ausdruck neben den Freistellern die Regular-Schrift fetter dar, obwohl die Schrift Regular sein sollte. Das Lustige ist, dass dieses Phänomen nicht überall auftritt. Kennt jemand dieses Proble und weiß Abhilfe?

Viele Grüße
dwen
Top
 
X
JohanneS. S
Beiträge: 877
18. Sep 2013, 13:46
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #517464
Bewertung:
(1639 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umfliessender Text erschein fetter


Moin Dwen,

mit fünf-fünf auf System 10.8???
Bei den meisten läuft ja nicht mal XPress 7 auf 10.6.

Wenn es eine neuere Version wäre, würde ich tippen: Du hast einen Schatten an den umflossenen Objekten, stimmt’s?
Dann muss Objekt mit dem Schatten in der Stapelreihenfolge hinter dem Text liegen, damit keine Textrasterung angewandt wird (Postscript-Problem, hat nix mit der Software zu tun). Im Vordergrund wäre dann die gleiche Form, aber ohne Schatten.

Grüße
Johannes
als Antwort auf: [#517462] Top
 
dwen S
Beiträge: 231
18. Sep 2013, 14:17
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #517467
Bewertung:
(1617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umfliessender Text erschein fetter


äh upsi :D ich hab quark 10.
...aber das problem/lösung wird ja die selbe sein, oder?

Viele Grüße und Danke
dwen
als Antwort auf: [#517464] Top
 
JohanneS. S
Beiträge: 877
18. Sep 2013, 15:05
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #517469
Bewertung:
(1595 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umfliessender Text erschein fetter


Ah: 5+5, nicht 5.5.
Ja, das ist in allen Versionen aller Programmen aller Hersteller so. Obwohl: vielleicht ist es bei nativen Transparenzen anders? Da bin ich überfragt.

Grüße
Johannes
als Antwort auf: [#517467] Top
 
dwen S
Beiträge: 231
18. Sep 2013, 16:27
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #517471
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umfliessender Text erschein fetter


diesen Bug kenne ich nur bei Quark – bei Adobeprodukten ist mir das noch nicht untergekommen.

Herzlichen Dank in jedem Fall! – auch für die Rechenhilfe ;o)
als Antwort auf: [#517469] Top
 
Polylux
Beiträge: 1606
18. Sep 2013, 16:46
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #517478
Bewertung:
(1565 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umfliessender Text erschein fetter


Moin,

was passiert denn nun, wenn Du den Text nach vorne schiebst?
Oder was passiert, wenn Du ein PDF mit nativen Transparenzen schreibst?

Geht das dann weg oder nicht?

Wie schaut es aus, wenn Du in Acrobat auf ca. 6400 % vergrößerst?

Thomas Nagel
als Antwort auf: [#517471] Top
 
dwen S
Beiträge: 231
19. Sep 2013, 08:13
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #517492
Bewertung:
(1465 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umfliessender Text erschein fetter


in den meisten Fällen habe ich Freisteller ohne Schatten,
die vor einer Graufläche (8%K) stehen.
Der umfließende Text steht teils auf Weiß, teils auf der Graufläche.

Die Reihenfolge ist so:
Fläche im Hintergrund, dazwischen die Typo, vorne der Freisteller,
da sonst die Typo nicht umfließt.
als Antwort auf: [#517478] Top
 
Polylux
Beiträge: 1606
19. Sep 2013, 08:16
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #517493
Bewertung:
(1462 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umfliessender Text erschein fetter


Moin,

Wie hast Du das grau angelegt?
Sind die 8% wirklich der Tonwert vom Schwarz oder ist es vielleicht die Transparenz vom Schwarz? Unbedingt mit Tonwert probieren, nicht mit Transparenz.

Wie gibst Du das PDF aus? Mit oder ohne Transparenzen?

Thomas Nagel
als Antwort auf: [#517492] Top
 
dwen S
Beiträge: 231
19. Sep 2013, 08:28
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #517495
Bewertung:
(1457 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umfliessender Text erschein fetter


servus,

das grau ist 8% Schwarz, keine Transparenz.
Das PDF gebe ich aus Quark mit "Transparenz reduzieren" aus.

Ein erster Versuch nach der Methode von Dir:

Freisteller nochmals drüber legen OHNE Bildinhalt,
sieht am Monitor ganz gut aus.

Gruß
dwen
als Antwort auf: [#517493] Top
 
X