[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Umfrage zu "Daten von Kunden in Druckstandards konvertieren" ...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Umfrage zu "Daten von Kunden in Druckstandards konvertieren" ...

robsch
Beiträge gesamt: 93

27. Jan 2009, 19:04
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1260 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Kolleginnen und Kollegen in der Druckvorstufe,

mich würde es interessieren, wie es Anfang 2009 im deutschsprachigen Raum
mit angelieferten Kundendaten in Bezug auf eine Anpassung der Kundendaten
an Druckstandards gehandhabt wird?

1. Werden Kundendaten, die nicht dem gewünschten Druckstandard entsprechen (z.B. ISO Coated v2), ohne/mit Absprache in der Druckvorstufe mittels Colorserver etc. umgerechnet?

2. Wenn diese Umrechnung geschieht, wird diese dem Kunden in Rechnung gestellt?

3. Wenn eine Umrechnung stattfindet, hat diese eine merkliche Produktivitätssteigerung
im Druck zur Folge? Hat Eure Erfahrung gezeigt, dass man z.B. "schneller in der Farbe ist"?

4. Werden Device-Link-Profile automatisch in der Vorstufe eingesetzt zur Farbreduzierung,
zur Verbesserung/Vereinheitlichung der Separation etc.?

Mir geht es nicht darum, was technisch möglich ist, sondern wie aktuell gearbeitet wird?

Vielen Dank für Meinungen

Robert Schaefer
X

Umfrage zu "Daten von Kunden in Druckstandards konvertieren" ...

semml
Beiträge gesamt: 205

28. Jan 2009, 12:28
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #382968
Bewertung:
(1191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Zu 1.

RGB nach CMYK je nach Art des Kunden
Prof.-Kunde: nach Rücksprache (Hinweiß auf Farbverschiebung)
Privat-Kunden: Ohne Rücksprache (Würde zum erklären zulange brauchen)

CMYK nach CMYK
NEIN: Der Output Intent wird nicht beachtet, da dieser zu häufig durch falsche Einstellungen falsch deklariert ist. IsoCoated ist drin und U.S. Web steht drauf. der Kunde muss delser wissen wie er Separiert.

Zu 2. in der Regel ohne Berechnung

So wird bei mir gemacht!

MFG


als Antwort auf: [#382876]

Umfrage zu "Daten von Kunden in Druckstandards konvertieren" ...

nohill
Beiträge gesamt: 51

4. Feb 2009, 15:11
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #384055
Bewertung:
(1027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir arbeiten momentan dran, das über unsere AGB klarer zu fassen. Grundtenor: wir gehen davon aus, dass wir nach aktuellen Standards erzeugte PDF-Dateien mit korrektem Farbmanagement bekommen. Ist das nicht der Fall, bieten wir an, zu korrigieren.

Parallel dazu wollen wir (wieder) stärker den Kunden dazu anhalten, tatsächlich farbverbindliche Muster/Proofs zu liefern. Und auch hier bieten wir dann an, vergleichsweise günstig Proofs zu erstellen. Ziel: an der Maschine soll immer etwas Zertifiziertes vorliegen.

Das erfordert aber umfassend Veränderungen an der internen und externen Kommunikation. Ich gehe davon aus, dass wir deswegen schon eine Reihe von hitzigen internen Diskussionen bekommen werden – ganz zu schweigen von dem, was Kunden dann noch alles dazu sagen.

Fakt ist jedenfalls, dass zuviel Farbmanagement übers Druckwerk betrieben wird und dass das aufhören muss. Eine Stunde Offsetmaschine ist einfach deutlich teurer als ein Proof – das werden wir versuchen, deutlicher in Richtung Kunde zu kommunizieren.

Begleitend bieten wir natürlich unseren Support an der "Quelle" an; möglichst vor Ort beim Kunden. Da herrschen zum Teil grausligste Unsicherheiten.

Im Onlinegeschäft sind wir hingegen schmerzfrei; da wird via Speedflow nach IsoCoatedv2 gewandelt; egal ob es sRGB oder SWOP war, was da kam. Darauf weisen wir in den AGB deutlich hin.


als Antwort auf: [#382876]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/