[GastForen Archiv Adobe GoLive Umlaute werden nicht richtig dargestellt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

ausrufezeichen
Beiträge gesamt: 7

24. Okt 2006, 12:06
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(4281 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo !
Mein Problem: siehe Thema.
Der Anfangs-Quellcode dazu:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">

<html lang="de" xml:lang="de" xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">

<!-- InstanceBegin template="../../../../web-data/Musterseiten/aktuell/Tabellenueberschrift.html" -->

<head>
<meta name="generator" content="Adobe GoLive" />
<title>test</title>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=utf-8" />
<meta http-equiv="language" content="en-us" />
<script type="text/javascript">

Im Quellcode zum Inhalt der Seite stehen die Umlaute auch als Umlaute drin. Beispiel: <th width="70"><span class="fett">Auflösung (max.)</span></th>
Beim Hochladen wird es allerdings so dargestellt: Auflösung

Kann mir da jemand helfen ?
X

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9387

24. Okt 2006, 12:08
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #258213
Bewertung:
(4280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Versuch es mal mit einem anderen Encoding
und schau dann ob es danach klappt, also
statt utf-8 dann iso-8859-1.

Kann sein, das Dein Hoster das nicht richtig
unterstützt...

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#258211]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

ausrufezeichen
Beiträge gesamt: 7

24. Okt 2006, 12:17
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #258218
Bewertung:
(4277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke für die schnelle antwort !
leider funktioniert das auch nicht. ich habe die codierung generell in den voreinstellungen geändert. das wurde aber in den einzelnen seiten nicht übernommen. da stand immernoch utf-8. ???
dann habe ich es mal im quellcode einer seite geändert, aber die umlaute werden da trotzdem noch falsch dargestellt.


als Antwort auf: [#258213]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9387

24. Okt 2006, 12:27
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #258220
Bewertung:
(4273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein, Du mußt eine Seite aufrufen,
dann gehst Du auf Datei --> Dokumentkodierung
und stellst es dort erstmal für eine Seite um.
Wenn er die dann nicht direkt umschreibt, mußt
Du einfach mal ein paar davon ersetzen, die Seite
hochspielen und schauen, ob es dann geht...

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#258218]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

ausrufezeichen
Beiträge gesamt: 7

24. Okt 2006, 13:01
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #258237
Bewertung:
(4253 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich hab jetzt tausend mal die codierung bei einzelnen seiten geändert (mal nur meta tags, dann auch den gesamten inhalt...) es hat dann irgendwann auch mal funktioniert. der inhalt müsste jetzt iso... sein und die meta tags utf... (wenn ich die auch iso... lassen würde, würde es mir die schrift größer darstellen). muss ich jetzt jede einzelne seite erst in iso umwandeln und dann die meta tags wieder in utf umwandeln ???


als Antwort auf: [#258220]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

24. Okt 2006, 13:29
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #258248
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ausrufezeichen,

>> der inhalt müsste jetzt iso... sein und die meta tags utf

Das ist ja nun Unfug. Du kannst nur einen einzigen Zeichensatz je HTML-Datei festlegen und nicht zwei verschiedene.
Gruß Sabine


als Antwort auf: [#258237]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

ausrufezeichen
Beiträge gesamt: 7

24. Okt 2006, 13:35
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #258254
Bewertung:
(4245 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich kenn mich damit leider überhaupt nicht aus. das war die einzig (für mich) logische unterscheidung zwischen "nur meta tag ändern" und "meta tag ändern und gesamten inhalt umkodieren".


als Antwort auf: [#258248]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9387

24. Okt 2006, 14:48
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #258279
Bewertung:
(4235 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mach doch einfach eine neue Seite auf
und lege von Anfang an ISO fest, schreibe
eine paar Umlaute da rein, lade es hoch
und schau wie das Ergebnis aussieht....

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#258254]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

ausrufezeichen
Beiträge gesamt: 7

24. Okt 2006, 14:55
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #258283
Bewertung:
(4232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sieht gut aus. :-) danke für deine hilfe !
werden die umlaute und sonderzeichen mit der iso codierung jetzt nur bei mir richtig angezeigt oder auch bei anderen browsern/providern oder wie auch immer das heißen mag ? ich dachte nämlich, dass man mit utf-8 bzgl. umlauten etc. auf der sicheren seite ist.


als Antwort auf: [#258279]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9387

24. Okt 2006, 15:37
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #258296
Bewertung:
(4228 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Alle werden es online genauso wie Du sehen.

Das mit den Hostern hat man leider schwer
im Griff, da hilft nur vorher testen. Es ist
wirklich ein Trauerspiel das 2006 noch immer
Hoster in Deutschland tätig sind, die utf nicht
unterstützen.

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#258283]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

friedb
Beiträge gesamt: 110

26. Okt 2006, 12:12
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #258657
Bewertung:
(4207 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Dirk Levy ] Es ist wirklich ein Trauerspiel das 2006 noch immer
Hoster in Deutschland tätig sind, die utf nicht
unterstützen.


Was müsste denn bei diesen Hostern geändert werden? Apache-Version? Conf-Dateien?

Ich habe grad ein ähnliches Problem: eine UTF-8-Kodierte HTML-Seite wird auf zwei Server geladen - bei den einen wird die Kodierung von FireFox korrekt erkannt und eingestellt - bei der anderen nicht. Stelle ich bei der fehlerhaften Darstellung händisch auf UTF-8 um ist die Darstellung i. O.

Der Hoster mit der fehlerhaften Darstellung schiebt das erst mal auf den Browser ... wo kann das Problem liegen?

Thx Jens


als Antwort auf: [#258296]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

26. Okt 2006, 13:47
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #258697
Bewertung:
(4199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jens,

>> Was müsste denn bei diesen Hostern geändert werden?

http://httpd.apache.org/...ml#adddefaultcharset

>> .. wo kann das Problem liegen?

Das kannst Du herausfinden mit einer Erweiterung für Firefox:

http://livehttpheaders.mozdev.org/

Wenn der Provider der Schuldige ist, dann steht der Zeichensatz im Header bei einer statischen HTML-Seite.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#258657]

Umlaute werden nicht richtig dargestellt

friedb
Beiträge gesamt: 110

26. Okt 2006, 13:56
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #258702
Bewertung:
(4194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank - werde ich mir gleich mal anschauen :-)


als Antwort auf: [#258697]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB