[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Umrechnung von Wellenlänge in Farbräume, z.B. Isocoated

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Umrechnung von Wellenlänge in Farbräume, z.B. Isocoated

hover
Beiträge gesamt: 47

10. Mai 2005, 21:12
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(9819 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kennt jemand eine Möglichkeit Farbangaben, welche in Frequenzen angegeben werden, also z.B. 440nm korrekt umzurechnen in einen definierten Arbeitsfarbraum z.B. Isocoated oder auch ECI-RGB?

Wäre toll, wenn es sowas gibt.

Gruß
hover
X

Umrechnung von Wellenlänge in Farbräume, z.B. Isocoated

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19338

10. Mai 2005, 21:38
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #165103
Bewertung:
(9817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hover,

das sind Spektraldaten, wie sie ein Spektralphotometer eigentlich erfasst. Messprogramme wie Basiccolor catch und Profilemakers Measuretool können diese Werte mit erfassen und abspeichern. Somit sind sie auch mit ihnen wieder zu öffnen.

Für Excel gibts ein paar Tabellen von Bruce Lindbloom in die man die sprektralen Remissions oder Emissions Werte einpflegen kann, zu finden unter:
http://www.brucelindbloom.com/
-> Calc -> •Spectral Calculator Spreadsheets

Die Frage ist, was du damit vor hast. Sinn macht ihre Speicherung eigentlich nur, wenn man errechnen will, wie eine Farbe unter welcher Beleuchtung aussieht, also z.B. bei der Prüfung auf Metamerien.



MfG

Thomas

--------------------------------------------
Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, das auch weiterhin zu können: http://www.hilfdirselbst.ch/info/
--------------------------------------------


als Antwort auf: [#165100]

Umrechnung von Wellenlänge in Farbräume, z.B. Isocoated

hover
Beiträge gesamt: 47

10. Mai 2005, 23:20
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #165116
Bewertung:
(9817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Thomas,
vielen Dank für die Info. Ich hab mir die Tabelle mal angesehen, aber ich kann nicht viel damit anfangen.
Ich brauche es für eine Art künstlerisches Projekt, indem die Spektralemissionslinien bestimmter Atome als tragende Farben verwendet werden sollen. Und die einzelnen Spektrallinien liegen in Form der Wellenlängen vor. Z.B. 656,5nm=rot, aber was für ein rot? Ich habe also ein paar Frequenzdaten und brauche dazu einen Farbraumwert; z.B. ECI-RGB oder ein anderer; hauptsache es stimmt ungefähr.
Vielleicht kann man das ja anhand der Tabelle errechnen, die du mir empfohlen hast, aber ich weiß nicht wie.

Viele Grüße
hover


als Antwort auf: [#165100]

Umrechnung von Wellenlänge in Farbräume, z.B. Isocoated

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19338

11. Mai 2005, 12:48
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #165244
Bewertung:
(9817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hover,

wenn's immer nur eine Frequenz ist, so kannst du die Wellenlänge auf einem Spektralfarbenzug ( http://de.wikipedia.org/...IE-Normfarbtafel.png ) ablesen und erhältst dann die dazugehörigen x und y Koordinaten (Normfarbwertanteile).


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#165100]

Umrechnung von Wellenlänge in Farbräume, z.B. Isocoated

hover
Beiträge gesamt: 47

27. Mai 2005, 20:32
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #168173
Bewertung:
(9817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank, das hat mich auf die richtige Spur gebracht.
hover


als Antwort auf: [#165100]
X