[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Umstieg von Indesign auf QuarkXpress: Erste zwei Wörter Fett?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Umstieg von Indesign auf QuarkXpress: Erste zwei Wörter Fett?

Uncle Albert
Beiträge gesamt: 70

11. Nov 2020, 13:46
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(3843 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

nachdem ich mir InDesign halbwegs selbst beigebracht habe (auch mit reichlich Hilfe von hier), hat mein Arbeitgeber beschlossen auf QuarkXpress umzusteigen.

Ich probiere gerade damit herum und bin an einen Punkt angelangt, bei dem ich die ersten beiden Wörter in einem Absatz Fett haben möchte.

Von InDesign kenne ich es, das man so etwas mit dem Absatzformat regeln kann, bei QuarkXpress finde ich aber keine Funktion, die mir das anbietet.

Geht das mit QuarkXpress nicht?

Viele Grüße

Uncle Albert
X

Umstieg von Indesign auf QuarkXpress: Erste zwei Wörter Fett?

JohanneS.
Beiträge gesamt: 1025

11. Nov 2020, 14:30
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #577518
Bewertung:
(3824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Uncle Albert,

willkommen im XPress-Forum!
Umsteigen von Id auf XPress. Das wichtigste ist dabei, immer dran zu denen, dass die beiden Programme verschieden sind.
In Deinem konkreten Fall wirst Du wohl erstmal enttäuscht sein, XPress hat keine in einen Absatzstil integrierten Zeichenstile. Aber es hat »Bedingte Stile«, womit auch das möglich ist (neben sehr viel komplexeren Formatierungen auch für ganze Artikel).

Grundsätzlich ist für Neu- und Quereinsteiger das Buch von Detlef Hagemann empfehlenswert, das Du in seiner Signatur verlinkt findest.
Wenn Du Indesign auf eigene Faust gelernt hast, dann bekommst Du das auch mit XPress hin, keine Frage. Wenn doch ’ne Frage, dann fragen.

Grüße
Johannes


als Antwort auf: [#577515]

Umstieg von Indesign auf QuarkXpress: Erste zwei Wörter Fett?

tintivie
Beiträge gesamt: 186

11. Nov 2020, 14:31
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #577519
Bewertung:
(3824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uncle Albert,

das geht mit Bedingte Stile (im Fenster-Menü). Da kannst Du einen bedingten Stil definieren.
Dazu brauchst Du eine Zeichenstil für "Bold" und dann so wie am Bild definieren ...

lg
Michael


als Antwort auf: [#577515]
Anhang:
Bildschirmfoto 2020-11-11 um 14.29.38.pdf (117 KB)

Umstieg von Indesign auf QuarkXpress: Erste zwei Wörter Fett?

Uncle Albert
Beiträge gesamt: 70

11. Nov 2020, 14:41
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #577520
Bewertung:
(3816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Johannes, Hallo Michael,

vielen Dank für den Tipp mit dem "Bedingten Stil", alleine wäre ich da wohl nicht drauf gekommen.

Auch für den Tipp mit dem Buch bin ich dankbar, ich habe mit meinem Vorgesetzten schon verhandelt, das zumindest die Anschaffung von Lektüre Pflicht ist.

Viele Grüße und nochmals vielen Dank

Uncle Albert


als Antwort auf: [#577515]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Umstieg auf Linux ...

Filemakerversionen

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

Hilfe

Textumfluss bei Bildunterschriften

Abrisse im Druck

Bilder High> Low

Farbmanagement bei Fotoabzügen

SpitStory nur zwischen bestimmten Objektformaten
medienjobs