[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Ungewollte Transparenz

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ungewollte Transparenz

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

12. Jan 2004, 07:47
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
habe in ein leeres Dokument Screenshots (pdf, osx10.3.2) durch "reinziehen" platziert. Nun weissen die Seiten Transparenz auf, obwohl ich alle Bildboxen nachträglich auf weisse Füllung gestellt habe.
An was liegt es, und wie bringe ich die Transparenz wieder weg?
Gruss und Dank
Urs
X

Ungewollte Transparenz

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

12. Jan 2004, 09:53
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #65132
Bewertung:
(2044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was passiert, wenn Du eine andere Farbe hinterlegst?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Neu: CREATIVE DINNER - Seminare für Kreative in Verbindung mit einem gediegenen Abendessen. 13.1.2004 zu Adobe Creative Suite
http://www.media-college.ch/schulung.php?texts=122


als Antwort auf: [#65117]

Ungewollte Transparenz

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

12. Jan 2004, 10:03
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #65137
Bewertung:
(2044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Haeme
habe die Boxen rot und cyan eingefärbt, dass ändert gar nichts. ich vermute Bald, das liegt am Datenformat der Screenshots.
Gruss und Dank
Urs


als Antwort auf: [#65117]

Ungewollte Transparenz

gs
Beiträge gesamt: 581

12. Jan 2004, 10:18
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #65147
Bewertung:
(2044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
urs,

welche farbe der rahmen hat ist völlig egal, wenn das eingefügte bild transparenz enthält. der reduzierer muss trotzdem gestartet werden, auch wenn er die transparenz nur mit der farbe des rahmens verrechnet.
ich kann im moment auch nicht aus dem handgelenk schütteln, woran indesign erkennt, dass ein PDF transparenz enthält, aber versuch doch mal, was passiert, wenn du deine screenshots als TIFF speicherst.

mfg . gerald singelmann
----------------------------------
http://www.impressed.de/schulungen


als Antwort auf: [#65117]

Ungewollte Transparenz

hapu
Beiträge gesamt: 139

12. Jan 2004, 10:43
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #65155
Bewertung:
(2044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
maybe it's a feature, not a bug ...

Immerhin bietet Apple mit neuen OS-Updates auch immer wieder tolle Überraschungen!

;-)


als Antwort auf: [#65117]

Ungewollte Transparenz

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

12. Jan 2004, 10:51
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #65158
Bewertung:
(2044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald
genau das habe ich versucht - und siehe da, keine transparenz mit Tiff. An sich würde mich dies ja nicht stören, aber für Dokus wärs doch praktisch, screenshots zu schiessen und diese dann ohne Bearbeitung in indesign zu platzieren. Das Problem ist vor allem die Geschwindigkeit, die bei diesem Effekt rapide sinkt.
Gruss und Dank
Urs


als Antwort auf: [#65117]

Ungewollte Transparenz

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

12. Jan 2004, 16:27
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #65286
Bewertung:
(2044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
urs,

stimmt, es wäre einfacher... interessant übrigens, dass ich den effekt nicht nachvollziehen konnte: unter panther mit apfel-shift-4 einen shot gemacht und in IDCS gezogen ergab keine transparenz. mit ID2 hab ichs nicht probiert. wenn du viele shots machst, empfehle ich eh eine investition von (ich glaube) 30$ für snapz pro von ambrosia (http://www.ambrosiasw.com/utilities/snapzprox/), das auch als tiff speichern kann. ich habe früher immer apfel-shift-3/4 benutzt und seit einiger zeit auf snapz umgestiegen. feines ding.
es gibt natürlich noch andere utilities, aber die kenne ich nicht.
(andere argumentieren auch dafür, in photoshop eine ppi zahl vorzugeben, damit vernünftige skalierungsfaktoren in indesign zustande kommen, aber die argumentation will ich hier gar nicht führen ;o)

mfg . gerald singelmann
----------------------------------
http://www.impressed.de/schulungen


als Antwort auf: [#65117]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022