[GastForen PrePress allgemein Typographie Unicode Problem? Falsche Zeichendarstellung des ß-Zeichens unter OS X bei der Corporate

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Unicode Problem? Falsche Zeichendarstellung des ß-Zeichens unter OS X bei der Corporate

wiseman
Beiträge gesamt: 131

18. Mai 2006, 14:57
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

folgendes Problem unter OS X, Sowohl in InDesign CS als auch in Quark 6.5:
Bei manchen PS-Schriften wird das ß als § dargestellt.

Die aus Word importierten Zeichen werden richtig dargestellt, ebenso wenn ich aus irgendwelchen Menüs das ß-Zeichen in meinen Text hineinkopiere.

PopChar zeigt mir in der Belegung unter dem ß-Zeichen auch das §-Zeichen.
Das ß-Zeichen ist mit Alt-Shift-´ zu erreichen.

Im Tastaturmenü ist nur die deutsche Tastatur aktiviert

Weiß hierzu jemand etwas?

Grüße
wiseman
X

Unicode Problem? Falsche Zeichendarstellung des ß-Zeichens unter OS X bei der Corporate

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5170

18. Mai 2006, 15:35
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #229985
Bewertung:
(1812 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wiseman,

in der Frage fragst du nach Unicode, was bei mir direkt verknüpft ist mit dem OpenType-Format. Dann schreibst du im ersten Absatz, dass es Probleme mit PS-Schriften gibt. Handelt es sich nun um OpenTypes (die auch PS-basierend sein können) oder um Level-1-Schriften?

Wurden diese Schriften eventuell konvertiert oder sind sie out of the box so vom Hersteller?


als Antwort auf: [#229969]

Unicode Problem? Falsche Zeichendarstellung des ß-Zeichens unter OS X bei der Corporate

wiseman
Beiträge gesamt: 131

18. Mai 2006, 16:49
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #230017
Bewertung:
(1806 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jens,

ja, hätte ich erwähnen sollen. Es handelt sich hier um Type 1-Schriften, out-of-the-box.
Aber eben nicht bei allen derartigen Schriften, aber im speziellen bei der Corporate.

Hilft Dir das?

Gruß
wiseman


als Antwort auf: [#229985]

Unicode Problem? Falsche Zeichendarstellung des ß-Zeichens unter OS X bei der Corporate

mpeter
Beiträge gesamt: 4628

18. Mai 2006, 16:52
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #230019
Bewertung:
(1805 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
welche Version von OSX kommt zum Einsatz?


als Antwort auf: [#230017]

Unicode Problem? Falsche Zeichendarstellung des ß-Zeichens unter OS X bei der Corporate

wiseman
Beiträge gesamt: 131

18. Mai 2006, 16:59
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #230023
Bewertung:
(1804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Magnus,

ich hab hier 10.3.9.
Unter 10.4.6 (auf meinem neuen Intel Mini!) ist es aber auch so :-(

Gruß
Andreas


als Antwort auf: [#230019]

Unicode Problem? Falsche Zeichendarstellung des ß-Zeichens unter OS X bei der Corporate

mpeter
Beiträge gesamt: 4628

19. Mai 2006, 09:51
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #230119
Bewertung:
(1788 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
haben hier bei einigen Schriften auch das Problem, dass die Glyphen-Belegung nicht mehr korrekt ist. Teilweise auch abhängig vom OS. Auf 10.3.9 funzt die Zapf (T1) einwandfrei auf 10.4.1 sind 8 Glyphen anders codiert. Habe bis jetzt für dieses Problem keine Lösung gefunden. Ich denke, der einzig sinnvolle Weg ist die Schrift zu überarbeiten und den heutigen Standards anzupassen. Die Coporate ist ja nun auch schon ein paar Tage alt. Sollen die Daimlers mal ein bisschen Kohle locker machen wenn sie schon keine Steuern bezahlen ;-)


als Antwort auf: [#230023]
X

Aktuell

PDF / Print
enfocus_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!