[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Unterschiedliche Formate im Fließtext mit Skript formatieren?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Unterschiedliche Formate im Fließtext mit Skript formatieren?

JörgTe
Beiträge gesamt: 221

17. Mai 2011, 14:25
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Für eine Katalog-ähnliche Datei formatiere ich einmal jährlich Absätze mittels eines wunderbaren Skripts – "paragraphstylefromlabel-multi.js", ich glaube von Martin Fischer.

Das diesjährige Design sieht nun leider vor, dass einige aufeinander folgende unterschiedliche Formate im Fließtext erscheinen, so dass ich den Rahmen nicht, wie bisher, ein Absatzformat zuweisen kann (im Fließtext kann ich meines Wissens nicht mit Absatz-, sondern nur mit Zeichenformaten, arbeiten).

Gibt es trotzdem eine Möglichkeit, den Text mitsamt Absätzen, mittels eines Skripts zu formatieren?

(InDesign CS3 am Mac)
http://teepe.de/forumbilder/farben.jpg
X

Unterschiedliche Formate im Fließtext mit Skript formatieren?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

17. Mai 2011, 14:37
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #471660
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Zitat Gibt es trotzdem eine Möglichkeit, den Text mitsamt
Absätzen, mittels eines Skripts zu formatieren?

Ich weiß nicht ob ich die Frage richtige verstehe aber ich denke
die Lösung könnte vielleicht die Funktion »Nächstes Format«
(Next Style) sein. Damit kannst du Schleifen erstellen und in
einem Rutsch verschiedenen Absätzen Formate zuweisen.

Zitat im Fließtext kann ich meines Wissens nicht mit
Absatz-, sondern nur mit Zeichenformaten, arbeiten)

Doch, gerade im Fließtext geht das ... (oder hast du jetzt etwas
verwechselt da?)

Eventuell auch eine Lösung mit verschachtelten Formaten.
Ich denke es muß vielleicht in dem Fall hier nicht unbedingt ein
Skript sein?

Gruß,
Sacha


als Antwort auf: [#471658]

Unterschiedliche Formate im Fließtext mit Skript formatieren?

JörgTe
Beiträge gesamt: 221

17. Mai 2011, 14:46
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #471665
Bewertung:
(2200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hmmm, vielleicht ist "Fließtext" tatsächlich der falsche Begriff. Ich meine, nur durch Leertaste getrennte Wörter mit unterschiedliche Schriftfarben, die ich mittels Skript formatieren möchte.


als Antwort auf: [#471660]

Unterschiedliche Formate im Fließtext mit Skript formatieren?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

17. Mai 2011, 15:05
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #471669
Bewertung:
(2177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Ich meine, nur durch Leertaste getrennte Wörter mit
unterschiedliche Schriftfarben, die ich mittels Skript formatieren
möchte.

Das ist ein Fall für die »Verschachtelten Formate« würde ich sagen
(falls du eine Regel erstellen kannst wann die Farbe gewechselt
werden soll, mußt du bei einem Skript aber auch)

Gruß,
Sacha


als Antwort auf: [#471665]

Unterschiedliche Formate im Fließtext mit Skript formatieren?

JörgTe
Beiträge gesamt: 221

17. Mai 2011, 15:22
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #471674
Bewertung:
(2172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Sacha Heck ] Das ist ein Fall für die »Verschachtelten Formate« würde ich sagen
(falls du eine Regel erstellen kannst wann die Farbe gewechselt
werden soll, mußt du bei einem Skript aber auch)

Danke für den Tipp, Sascha.
Leider kann ich aber die Anzahl der Wörter nicht bestimmen, die in einer anderen Farbe geschrieben werden sollen.


als Antwort auf: [#471669]

Unterschiedliche Formate im Fließtext mit Skript formatieren?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

17. Mai 2011, 15:30
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #471676
Bewertung:
(2162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Leider kann ich aber die Anzahl der Wörter nicht
bestimmen, die in einer anderen Farbe geschrieben werden
sollen.

Dann würde es mit einem Skript auch nicht funktionieren, denn das
muß ja auch nach einer Regel funktionieren. Und diese Wörter
werden nicht durch irgendein Zeichen getrennt? Dann könnte
man nämlich das Zeichen nehmen um verschachtelte Formate
zu erstellen.

Es gibt aber auch z.B. ein Zeichen »End nested Style here«.
So könntest du angeben wo gewechselt werden soll.
Allerdings müsstest du dann das Zeichen überall da manuell
setzen wo die Farbe dann ändern soll. Und ist die Farbreihenfolge
einmal andersrum geht's wieder nicht ...

Gruß,
Sacha


als Antwort auf: [#471674]

Unterschiedliche Formate im Fließtext mit Skript formatieren?

JörgTe
Beiträge gesamt: 221

17. Mai 2011, 15:48
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #471682
Bewertung:
(2143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
OK, ich experimentiere gerade mit den verschachtelten Formaten. Die Formate sind durch "leer" getrennt.

Aber in mein geliebtes ParagraphStyle-Skript werde ich das nicht integrieren können. Gibt es hier eine andere Möglichkeit des Skriptens?


als Antwort auf: [#471676]

Unterschiedliche Formate im Fließtext mit Skript formatieren?

JörgTe
Beiträge gesamt: 221

17. Mai 2011, 16:16
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #471688
Bewertung:
(2132 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Doch, es klappt mit dem Skript! Die "verschachtelten Formate" sind cool!
Vielen Dank, Sascha!


als Antwort auf: [#471682]
X