hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
17. Jun 2004, 11:51
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


Hallo!
Beim Erstellen neuer PDF-Dateien mit Acrobat 6 auf Win XP ergibt sich folgendes Phänomen:
Das Vorgehen ist folgendes.
Datei -> PDF erstellen -> Aus mehreren Dateien: Auswahl von 2 PDFs.
Die neue Datei abspeichern.

Datei 1 hatte eine Grösse von 1.319 KB
Datei 2 hatte eine Grösse von 1.657 KB

Die resultierende Datei hat nur noch eine Größe von 528 KB.

Also nur noch ca. 1/6 der addierten Grösse beider Dateien!!

Die Kontrolle der PDFs mit PitStop etc ergibt keine Probleme.

Wie kann das????

Beste Grüße
Bennie Top
 
X
gremlin
Beiträge: 3584
17. Jun 2004, 12:46
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #91567
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


hallo bennie

zu einem solchen "phänomen" könnte eventuell folgendes führen:

werden in einem pdf korrekturen vorgenommen und die datei nur per "speichern"-befehl gesichert, werden die korrekturen bloss im file quasi hinten angehängt. korrigierte objekte werden also nicht ersetzt, sondern zusätzlich an die datei angefügt und nur neu referenziert.
erst wenn du "speichern unter..." betätigst, wird die komplette pdf-datei neu geschrieben und somit nicht mehr benötigte objekte aus der datei entfernt.

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#91527] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Jun 2004, 15:22
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #91620
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


Hallo gremlin.
Herzichen Dank für den Hinweis!
Das trifft leider in diesem Fall nicht zu.
Gruss

Bennie
als Antwort auf: [#91527] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
17. Jun 2004, 15:29
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #91622
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


Hallo Bennie,

ich hätte auch spontan darauf getippt, dass die beiden Einzeldokumente noch nicht oder zumindest nicht optimal linearisiert waren (aka optimiert gespeichert).
Falls Sie dies mit Gewißheit ausschließen können, kann es dann sein, dass in den beiden Dokumenten sich wiederholende, identische Bilder enthalten sind? Bei einer optimal durchgeführten Linearisierung würden auch solch redundante Daten, die also mehrmals im PDF enthalten sind, entfernt werden, so dass nur noch ein Exemplar erhalten bleibt.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#91527] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Jun 2004, 16:15
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #91637
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


Hallo Herr Zacherl,
beide Dateien wurden nach ihrer Erstellung nicht mehr angefasst.
Erstellt wurden die Dateien übrigens aus IDCS mit Distiller 6.
Der Sicherheit halber habe ich gerade das Ganz noch einmal durchgespielt. Also "öffnen -> sichern unter" für beide Dateien.
Größen sind identisch = unverändert)
Dann beide Dateien kombiniert; und voilá die Resultierende ist nur noch 528 KB groß.
Erstaunlich!
Danke für Ihre Hilfe
Bennie
als Antwort auf: [#91527] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
17. Jun 2004, 16:35
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #91645
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


Hallo bennie,

Sie schrieben:
> Erstellt wurden die Dateien übrigens aus IDCS mit Distiller 6.
> Der Sicherheit halber habe ich gerade das Ganz noch einmal
> durchgespielt. Also "öffnen -> sichern unter" für beide Dateien.
> Größen sind identisch = unverändert)

Das ist schon mal ungewöhnlich, weil ein Acrobat beim optimierten speichern anderen Code generiert als ein Acrobat Distiller (selbst wenn in diesem auch die Optimierungs-option aktiviert ist).
Wenn es Ihnen möglich ist würde ich gerne mal einen Blick auf die drei PDF-Dateien (die beiden Originale und die gemergte Version) werfen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#91527] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
18. Jun 2004, 08:31
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #91747
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


Hallo Herr Zacherl,
das will ich gerne tun.
Leider finde ich keine Möglichkeit Ihnen diese Datei hier über das Forum zuzusenden.
Direkt an Impressed?

Im übrigen: Es ist bei mir tatsächlich so, daß keine Größenveränderung stattfindet. Unabhängig davon ob die Datei aus IDCS gedruckt wird oder erneut in Acrobat gespeichert wird.

...und Dank für Ihre Hilfsbereitschaft

Mit freundlichen Grüßen
Bennie
als Antwort auf: [#91527] Top
 
Bleilaus
Beiträge: 45
18. Jun 2004, 09:41
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #91764
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


@ Bennie:
1. Registrieren
2. Einloggen – et voila!


Gruß
Bleilaus
als Antwort auf: [#91527] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
18. Jun 2004, 10:52
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #91796
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


Hallo Bennie,

Ich habe mir die Dateien jetzt angesehen und auch schnell herausgefunden woran es liegt. Sie haben uns verschwiegen, dass Sie PDF/X-3 konforme PDF-Dateien als Ausgangsbasis verwendeten die beide ein rund 1,2 MB großes ISOCoated ICC-Profil im OutputIntent eingebettet hatten. Dieser Output Intent wurde nicht in die zusammengeführte PDF-Datei übernommen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#91527] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
18. Jun 2004, 12:23
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #91833
Bewertung:
(1739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschiedliche Grössen kombinierter PDFs


Hallo Herr Zacherl,
herzlichen Dank für Ihre Mühe!
Allerdings habe ich das nicht "verschwiegen" sondern nur nicht erwähnt. Und dann kommt leider auch schon die nächste Frage: Warum entfernt denn Acrobat bei der Kombination verschiedener PDFs unaufgefordert eine eingebettete Information (in diesem Fall ein benötigtes PDF/X3 Profil)?
Wo und wie kann ich das steuern?
Vielleicht wissen Sie ja auch darauf eine Antwort.
Gans schnattrig vor Neugierde
Bennie
als Antwort auf: [#91527] Top
 
X