hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler

tilmanlo
Beiträge: 60
23. Aug 2017, 19:13
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1270 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden: falscher Kurzbefehl seit July?


Mache ich etwas falsch? Ist Quark 2017 nun zehnmal so genau?
Seit dem July-Update bewirkt der Kurzbefehl für Unterschneiden am Mac den Wert 1 und mit Alt Taste 0,1. Da wird es richtig Arbeit etwas Luft in den Text zu bringen. Einen Befehl für 10 wie bisher kann ich nicht finden. Bug oder Feature? Was meint ihr?
(Dieser Beitrag wurde von tilmanlo am 23. Aug 2017, 19:14 geändert)
Top
 
X
JohanneS. m
Beiträge: 911
23. Aug 2017, 19:41
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #559191
Bewertung:
(1263 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden: falscher Kurzbefehl seit July?


Moin tilmanlo,

wenn ich mich richtig erinnere, war diese Änderung angegeben.
Ich weiß ja auch nicht, wer so kleine Unterschneidungsänderungen benötigt. Bitte zurück!

Grüße
Johannes
als Antwort auf: [#559190] Top
 
Detlev Hagemann
Beiträge: 2111
23. Aug 2017, 20:00
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #559192
Bewertung:
(1260 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden: falscher Kurzbefehl seit July?


Moin,

da man jetzt unten im Ticker mit 0,1 und 1 sowie 10 bei dementsprechenden Tastendruck arbeiten kann, ist diese Änderung "passiert" – so las es sich wenigstens in FB-Gruppe …


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing
als Antwort auf: [#559190] Top
 
aue S
Beiträge: 652
24. Aug 2017, 06:40
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #559194
Bewertung:
(1223 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden: falscher Kurzbefehl seit July?


Hallo Detlev,

gibt es einen Shortcut für den 10er-Schritt?

Danke und Grüße
Andreas
als Antwort auf: [#559192] Top
 
Detlev Hagemann
Beiträge: 2111
24. Aug 2017, 06:55
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #559195
Bewertung:
(1220 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden: falscher Kurzbefehl seit July?


Nein,

aber in der FB-Gruppe las es sich so, dass der alte Zustand mit 1 und 10 (statt der momentanen 0,1 und 1) im nächsten Update wieder hergestellt wird …


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing
als Antwort auf: [#559194] Top
 
tilmanlo
Beiträge: 60
30. Aug 2017, 14:13
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #559237
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden: falscher Kurzbefehl seit July?


Antwort auf: Moin,

da man jetzt unten im Ticker mit 0,1 und 1 sowie 10 bei dementsprechenden Tastendruck arbeiten kann, ist diese Änderung "passiert" – so las es sich wenigstens in FB-Gruppe …


Bei der Unterschneidung brauche ich so kleine Schritte nicht. Bei der Schriftgröße gibt es sie leider nicht, sondern nur volle und zehnfache Punktgrößen.

Schade eigentlich…
als Antwort auf: [#559192] Top
 
X